Prozessor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Hay. Ich hab gerade einen richtig schlechten Prozessor (Intel 2Duo). Wenn ich aufnehme habe ich etwa 20-50 FPS. Ohne aufnahme fast 200. Ich habe eine eigentlich gute Grafikkarte (AMD Radeon HD 7870). Wenn ich mir einen i7 holen würde, hätte ich dann mehr FPS bei aufnahmen? Bzw könne ich dann auch noch Facecam + Shader aufnehmen? Was für ne Taktrate ist etwa gut?
    PS: Ich LP Minecraft

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VeromeGames ()

  • Das könnte sein, das du dann mehr FPS haben wirst, (ein paar werden es sicherlich sein, vielleicht sogar sehr viele), was auch noch wichtig zum Aufnehmen ist, ist deine Festplatte. Du kannst dir den schnellsten Computer der Welt zusammenbauen, wenn deine Festplatte zu langsam ist, wird das Spiel beim Aufnehmen trotzdem laggen.
    Es wäre langsam mal wieder Zeit diese Signatur zu überarbeiten, ich bin aber wie immer zu faul. Deshalb gibt´s jetzt wieder diesen Platzhaltertext.
    Ihr könntet solange doch mal auf meinem Kanal vorbeischauen: [url]www.youtube.com/Dir3ct0rLP[/url]

  • Geduld mitbringen, Google anschmeißen und How-To's suchen - so ginge es in etwa mit den Core 2 Duos. Vorsicht, du kannst dir damit deinen PC schießen wenn du zu gierig bist und was falsch machst und ich würde auch davon abraten. Probier mal ein anderes Aufnahmeprogramm, für Minecraft würde ich mal den Afterburner testen- richtig eingestellt bringt der dir vll. da ausreichend Speed.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • VeromeGames schrieb:

    wie kann man eine CPU übertakten?


    Lass die Finger davon. Nicht nur, dass du damit, wenn du keine Ahnung hast, den Stromverbrauch ins unendliche Hochtreiben kannst, du kannst dir auch gleich die CPU und im schlimmsten Fall weitere Komponenten grillen, da du beim Übertakten nicht nur die Taktrate, sondern auch die Vcode anpassen musst, damit der Prozessor weiterhin stabil läuft, was gleichermaßen zu einer höheren Temperatur führt. Da benötigst du schon eine entsprechend gute Kühlung. Und effektiv gesehen bringen die paar Hundert MHz nicht wirklich einen Vorteil. Dann eher einen neuen Prozessor mit mehr Kernen, wo du die Capture und Kompressionsverarbeitung während der Aufnahme den Kernen überlassen kannst, die weniger oder gar nicht genutzt werden,

    Auf eine SSD Aufnehmen kannst du knicken, da du zum einen die Haltbarkeit der SSD durch die vielen Schreibvorgänge verringerst und zum anderen reicht dir der Platz nicht. Nehme ich 15 Minuten Dead Space 2 in 1080p auf, dann habe ich dafür knapp 50 GB Rohmaterial. Nutze eine Festplatte mit 7200rpm und bloß nicht über USB 2.0 sondern am besten intern, oder über USB 3.0.
  • Hi,

    Also um auf deine Frage zu Antworten. Ja mit einem Core I7 hättest du wahrscheinlich auch beim Aufnehmen mehr FPS. Da du dich mit deinen Angaben über dein System sehr zurückhälst und außer der Grafikkarten Bezeichnung eine echt schwammige CPU Bezeichnung angaben sind. Ist es schwer dir bei deinem Problem zu helfen. Also Minecraft ist eine Java Anwendung und benötigt daher keine Gute Grafikkarte aber sehr viel CPU Leistung. Und das am bestem aus einem Kern da die Multicore Unterstützung nicht grade die Beste ist. Dann willst du das Spiel ja noch aufnehmen was deine CPU noch weiter Stresst. Also am besser in Unkomprimierten AVI aufnehmen um Rechenleistung zu sparen. Und alles unnötige was im Hintergrund läuft abschalten. Das sind die Sachen die du ohne Geld ausgeben machen kannst.
    Dann würde ich nicht auf deine SSD aufnehmen denn das kostet Lebenszeit der Platte wie vom Vorredner bereits gesagt.

    Wahrscheinlich wirst du auch nicht einfach einen neuen CPU einbauen können ohne die andere Hardware auch zu tauschen. In erster Line das Mainboard und unter Umständen auch denn Ram.
    Vom Übertakten halte ich selbst persönlich nichts. Denn meistens ist der Leistungsgewinn nicht der Größte. Und wenn du keine Ahnung hast wirst du auch schnell stabilitäts Probleme bekommen was bei Aufnahmen auch nicht grade das beste ist wenn Anwendungen einfach geschlossen werden oder der Rechner sich einfach abschaltet.

    Ich hoffe das ich dir Helfen konnte. Und vielleicht gibst du deine Hardware besser an. Wenn du sie nicht genau kennst z.B. denn CPU gibt es auslese Programme wie CPU-Z. Link:" cpuid.com " dafür.