Welcher Arbeitsspeicher ist besser?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Das Internet ist in Gefahr, und du kannst es retten! Die geplante Urheberrechts-Richtlinie des EU-Parlaments bedroht jeden Let's Player und gefährdet das Fortbestehen des LetsPlayForums. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

  • Welcher Arbeitsspeicher ist besser?

    Anzeige
    Hallo Allerseits!

    Ich hab so ne Frage: 8 GB, 1.600 MHz DDR3L-Dual-Channel-Speicher oder 8 GB (2 x 4 GB) DDR3 mit 1.600 MHz, ohne ECC

    Wäre echt Hammer wenn ihr mir erklären könnt welcher besser ist so ,dass auch ich es verstehe (._. ) :saint:

    Danköööö
  • Erstmal aufpassen, dass du den richtigen Formfaktor erwischst - hier kam letztens jemand mit Notebook-RAM für seinen Desktop an. :D

    Ansonsten ist deine Frage so wie "Hier stehen ein grünes Auto und ein rotes, welches soll ich nehmen?". Auf deutsch: Man kann dazu nichts sagen, außer, dass der Normalsterbliche kein ECC braucht - das ist eher für Systeme interessant, die lange laufen oder denen man sein Leben für eine Herzoperation anvertrauen würde, degradiert aber leicht die Performance und wird von Intels Core i-CPUs nicht unterstützt. Da bräuchte man nen Xeon.

    Hast du mal Links zu den jeweiligen Produkten? Dann kann man auch vielleicht Unterschiede erkennen ;) Grundsätzlich beim RAM:
    - Low Profile, also keine Kühlkörper, die an mittelalterliche Festungsanlagen erinnern (hallo Corsair)
    - Takt und Timings sollten in nem halbwegs sinnvollen Verhältnis stehen
    - Spannung am besten nicht über 1.5V
    - Zwei Riegel sind besser als einer (Dual Channel-Support)
    - Zwei Riegel sind besser als vier (Stabilität)
    - Ein 120€-Kit ist selten besser als ein 60€-Kit gleicher Größe.