Camtasia zu dumm zum aufnehmen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Camtasia zu dumm zum aufnehmen

    Anzeige
    Hey
    Also ich würde ja gerne mit Camtasia aufnehmen, weil dort die Dateien um einiges kleiner sind und meine Internetverbindung Sch**** Lamm ist.....
    Aber ich hab jetzt eins meiner Vids damit aufgenommen und gerendert, aber folgendes ist seltsam:
    1. Es erscheinen ständig Grafikfehler
    2. Es ruckelt!
    3. Trotz HD ist die Aufnahme für den Arsch!
    Hier ma das Video youtube.com/watch?v=0SZA3hZp2FY
    wäre nett wenn mir jemand sagen könnte, was ich falsch mache^^
  • Ich würde Leuten nicht empfehlen, "richtige Spiele" mit Camtasia aufzunehmen, da es eigentlich bei solchen immer ruckelt (was ich zumindest von den mir bekannten Personen und mir selbst sagen kann).

    Camtasia würde ich eher für Tutorials verwenden, da du bei Spielen mit Fraps stets das bessere Programm am Start hast.

    Ich kann dir da also leider nicht helfen, aber vielleicht nimmt jemand anders im Forum seine Let's Plays mit Camtasia auf und kann dir helfen. Ich kann dir da nur zu Fraps raten, weil es eigentlich "foolproof" ist.
  • ja CS ist eigentlich dafür entwickelt worden um präsentationen zu erstellen

    deshalb haben andere auch Fraps entwickelt was extra für spiele gemacht wurde

    Camtasia stduio ist aber perfekt zum rendern geeignet und zum Tutorials zu erstellen ist es auch perfekt

    hoffe konnte dir helfen
  • Also würdet ihr mir raten mit Fraps aufzunehmen und mit Camtaisa zu rendern? Weil ich hab echt kein bock jedesmal 2 Stunden beim Upload zu warten^^ Ich teste jetzt grad welche Auflösung am besten ist, also 1280x760, ist ja Youtube standart, ich render jetzt einfach ma in 1360x760, also meine Monitorauflösung^^ Hoffe die quali wird gut und nicht so eklich verpixkelt :cursing:
  • Fraps ist definitiv besser, läuft auch schneller.
    Camtasia kann ja maximal mit 30 FPS aufnehmen (soweit ich weiß), außerdem beansprucht des ganz schön den Rechner.

    Camtasia ist halt optimal zum Rendern in jedes Format ;)

    und die Dateigröße ist nach dem Rendern auch niedriger als bei Camtasia-Aufnahmen, zumindest war das bei mir so...
  • Eigentlich kann ich jetzt nur sämtliche Aussagen, die hier über Camtasia und Fraps gemacht wurden, verneinen..
    Bei mir war es so, dass Fraps ständig abgeschmiert ist oder mal eben 5 Minuten nicht aufgenommen hat oder wenn es ganz toll war hat am Ende der Ton ganz gefehlt. Camtasia hingegen zeichnet ohne Probleme auf, dazu noch mit bei weitem niedrigeren Dateien (es kann doch nicht sein, dass man für eine zehnminütige Mega Man-Aufnahme 8 Gigabyte braucht..) und - meiner Meinung nach - bei weitem besseren Videos. Was du da falsch machst, weiß ich selber nicht..probier mal am Video-Komprimator rum (Optionen -> Videoeinstellungen) und schau, ob das was ändert. Bei mir funktionieren Microsoft Video 1 und TechSmith Screen Capture Codec ganz gut :)
  • Camtasia Studio ist ein Screen Capture / Recording...wie ihr auch immer wollt programm.
    Der name sagt somit schon, dass es zum aufnehmen des Desktops geeignet ist. Fullscreenspiele..neuere Spiele, High End Spiele, was auch immer...wie ihr es wieder nennen wollt^^ sind somit ungeeignet zum aufnehmen.

    Für diese Spiele gibt es WeGame, Fraps uvm.

    Camtasia hat einfach nicht die Leistung für Spiele wie Battlefield, Splinter Cell oder wie das ganze Zeug heisst....gib einfach soviel^^.

    Für Emulatoren ist Camtasia jedoch wirklich gut geeignet. Warum? Emulatoren laufen in einem Fenster...auf dem Desktop...auch wenn ihr den Emulator bis zur maximalen Größe zieht. Er ist nie...nie..fullscreen.
    Das kann Camtasia wunderbar aufnehmen und da reichen die 30FPS vollkommen aus.

    Ich glaube ich habe leicht wirr geschrieben, aber man sollte den unterschied verstehen können.

    LG Sero

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Serodis ()