Richtige Auflösung Und/Oder Programm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Richtige Auflösung Und/Oder Programm

    Anzeige
    Hey Leute. Ich möchte meinen Inaktive YT Kanal wieder zum Leben erwecken (Ich habe einen neuen PC -> Also keine Lags, und ich habe einfach wieder Lust)
    Ein Problem was sich mir stellt ist, ich habe nur einen 19 Zoll Monitor mit der Auflösung 1440x900.
    Die Zeit zum Rendern / Hochladen ist mir egal, die nehme ich mir für gute Qualität.
    Nun habe ich versucht mit Dxtory Bfbc2 aufzunehmen. Spiele ich mit der normalen Monitor auflösung ist hinterher die Qualität sehr schlecht, spiele ich mit 1280x720
    ist es fast unspielbar. Ich rendere mit Sony Vegas Pro 11(30 FPS 8000 kb/s Bitrate 720P) die Qualität auf Youtube ist trozdem sehr bescheiden.
    Villeicht könnte jemand der selbst einen solchen Monitor hat ein paar Tips geben oder einfach eine Lösung. Ich habe vorhin versucht mit Open Broadcaster in 1440x900 aufzunehmen, jedoch beim Aufnehmen zu skalieren. -> Kann aber nicht die gewünschte Auflösung nehmen.
    Und wenn ich einfach so aufnehme, und beim rendern eben skaliere kommt ein reiner Pixelhaufen raus. Ich hoffe jemand versteht mich.
    MFG.
  • Du könntest in 1280x720 spielen und aufnehmen, das Ergebnis dann mit einem guten Skalierer auf 2560x1440 hochskalieren und hättest sehr viel bessere Bildqualität. Als Programm würde sich da MeGUI empfehlen, das könntest du sogar in Kombination mit Sony Vegas benutzen, wenn du darauf angewiesen sein solltest.
  • Bei den Programmen bin ich recht flexibel, bis ich eine feste Kombination gefunden habe.
    Das Problem ist einfach das ich wenn ich wenn in 1280x720 spiele durch meinen Monitor ein so verzertes Bild habe dass ich so einfach nicht spielen kann.
  • Viel wichtiger ist, dass du nicht mit Vegas kodierst. Du kriegst mit diesem Bitraten-Kram immer falsche Zahlen raus und lädst zu lange für minderwertige Bildqualität hoch. Und dann hast du bestimmt noch keine eigenen Exporteinstellungen gemacht und nutzt noch die grottigen Vorlagen... :/
  • Julien schrieb:

    Viel wichtiger ist, dass du nicht mit Vegas kodierst. Du kriegst mit diesem Bitraten-Kram immer falsche Zahlen raus und lädst zu lange für minderwertige Bildqualität hoch. Und dann hast du bestimmt noch keine eigenen Exporteinstellungen gemacht und nutzt noch die grottigen Vorlagen... :/

    Da muss ich dich enttäuschen :rolleyes:
    Aber es stimmt, Vegas ist jetzt echt nicht so geil :/ Gott sei dank habe ich es nicht gekauft. Ich taste mich gerade mal an meGui ran.
  • Oh, einer mit 16:10 Monitor ^^

    Wenn du deine Spiele in 16:10 spielst, darfste die auch später nicht in eine 16:9 Auflösung zwingen. Es sei denn du magst das strecken von Figuren und anderen Sachen in Videos ^^

    Wenn, dann lad in 16:10 hoch ohne Rahmen, dann kannste sofern du es auf Vollbild auf YT anschaust deinen gesamten Monitor nutzen.

    Nur im eingebettenden Player selbst sind schwarze Ränder zu sehen. Ist aber nicht schlimm.

    ODER
    Du stellst deine Grafikkarte auf eine 16:9 Auflösung und sagst ihr noch zusätzlich das sie Skalierungen mit festen Seitenverhältnissen verwenden soll.

    Dann ändert sich a) die Auflösung in eine 16:9 Auflösung ersteinmal und b) Dein Monitor bekommt oben und unten schwarze Ränder.

    Deine Spiele dann auch eine 16:9 Auflösung ansagen und wie gewohnt aufnehmen.

    Die Spiele werden somit korrekt im 16:9 Verhältniss auf einen 16:10 oder sogar auf nem 4:3 Monitor richtig angezeigt.

    Nach der Aufnahme kannste auch in 16:9 Resizen und encodieren und auf YT hochladen. Das Video füllt nun den gesamten Bereich des eingebettenden Players.

    Wenn du dein Monitor wieder auf 16:10 zurückschaltest und eine 16:10 Auflösung wieder nimmst, dann sehen deine Videos auf YT sofern du sie in Vollbild schaust gut aus. Nur hast du dann oben und unten einen Rand, da 16:9 ^^

    Und 16:9 in einen 16:10 Feld hat immer oben und unten einen Rand ^^
  • Sagaras schrieb:

    Oh, einer mit 16:10 Monitor ^^

    Wenn du deine Spiele in 16:10 spielst, darfste die auch später nicht in eine 16:9 Auflösung zwingen. Es sei denn du magst das strecken von Figuren und anderen Sachen in Videos ^^

    Wenn, dann lad in 16:10 hoch ohne Rahmen, dann kannste sofern du es auf Vollbild auf YT anschaust deinen gesamten Monitor nutzen.

    Nur im eingebettenden Player selbst sind schwarze Ränder zu sehen. Ist aber nicht schlimm.

    ODER
    Du stellst deine Grafikkarte auf eine 16:9 Auflösung und sagst ihr noch zusätzlich das sie Skalierungen mit festen Seitenverhältnissen verwenden soll.

    Dann ändert sich a) die Auflösung in eine 16:9 Auflösung ersteinmal und b) Dein Monitor bekommt oben und unten schwarze Ränder.

    Deine Spiele dann auch eine 16:9 Auflösung ansagen und wie gewohnt aufnehmen.

    Die Spiele werden somit korrekt im 16:9 Verhältniss auf einen 16:10 oder sogar auf nem 4:3 Monitor richtig angezeigt.

    Nach der Aufnahme kannste auch in 16:9 Resizen und encodieren und auf YT hochladen. Das Video füllt nun den gesamten Bereich des eingebettenden Players.

    Wenn du dein Monitor wieder auf 16:10 zurückschaltest und eine 16:10 Auflösung wieder nimmst, dann sehen deine Videos auf YT sofern du sie in Vollbild schaust gut aus. Nur hast du dann oben und unten einen Rand, da 16:9 ^^

    Und 16:9 in einen 16:10 Feld hat immer oben und unten einen Rand ^^

    Mein Monitor ist aber ein 16:9 Monitor ^^
  • Also wenn ich das Spiel in 1280x720 spiele und aufnehme, kann ich ja eine angemessene Qualität herraus bekommen
    (nun auch dank meGui).
    Nun kam mir in den Sinn ob es nicht eine Möglichkeit gibt, beim Spielen in 1440x900 mit einem Aufnahmeprogramm aktiv auf 1280x720 herrunter zu skalieren. Open Broadcaster hat ja eine solche Funktion, jedoch nicht auf meine Auflösung. Ich meine an Leistung sollte es eigentlich nicht scheitern.
  • Julien schrieb:

    XeNo schrieb:

    Nun kam mir in den Sinn ob es nicht eine Möglichkeit gibt, beim Spielen in 1440x900 mit einem Aufnahmeprogramm aktiv auf 1280x720 herrunter zu skalieren.

    Dxtory könnte das zwar, aber das sieht dann nicht gerade sauber aus. Und wenn du das dann noch hochskalieren solltest, sieht es noch unsauberer aus.

    Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als in 1280x720 aufzunehmen und selbst eine sehr grottige Qualität beim spielen zu geniesen :/
  • Julien schrieb:

    XeNo schrieb:

    Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als in 1280x720 aufzunehmen und selbst eine sehr grottige Qualität beim spielen zu geniesen

    Sollte im Fenstermodus ja eigentlich nicht sooo tragisch sein, da wird ja dann nichts vom Monitor skaliert.

    Werde ich nachher mal testen,
    bishierher schonmal ein dickes Danke an alle die hier geholfen haben :3
  • Julien schrieb:

    Auf jeden Fall wäre die Skalierung von 1280x720 auf 2560x1440 sehr schnell, weil es eben nur eine Verdopplung ist.


    Ein PointResize wäre die schnellste, schärfste und sauberste Skalierung sofern man am Verhältnis nix ändert.
    Beim PointResize muss in ganzzahligen Faktoren skaliert werden, damit die Pixel auch ihr Verhältnis beibehalten.

    Bei diesem Resize werden so die Pixel verdoppelt und ergeben ein gestochen scharfes Bild gleich dem Original.

    Als Beispiel:
    Quellvideo hat 1280x720

    Dann müsste mit PointResize mit Faktor 2 resized werden um auf 2560x1440 zu kommen.
    Man könnte aber auch den nnedi3 Skalierer verwenden. Weil der skaliert bereits auch in Faktoren. Macht aber zusätzlich eine zweite Feinskalierung.
    Sprich erst die Faktorenskalierung und dann die Feinskalierung.

    Qualitätseinbußen verbucht man dadurch nur durch zu wenig Informationsgehalt der Aufnahmeauflösung.

    Aber auch wieder besser für YT. Da YT mit mehr Qualität nicht so toll umgehen kann, als mit weniger Qualität. Hierbei seien Vegetationen jeglicher Art oder schnelle Bewegungen anzumerken die auf YT für Blockbildungen (Fragmente) sorgen.
    Daher sei angeraten bei komplexen Material Bewegungsunschärfe zu nehmen oder sonstige Art von Bluring. Entweder im Spiel selbst oder im Nachhinein.

    Denn ich denke jeder weiß wie schlecht YT encodieren tut.
  • Warum spielste nicht einfach in deinen 1440x900 und skalierst das ggf hoch auf 2560x1600 ?
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7