Neue Grafikkarte rendern von Videos dauert länger bzw ewig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Grafikkarte rendern von Videos dauert länger bzw ewig

    Anzeige
    Hi, hatte vor 3 Wochen die GTX 770 und habe mir dann die GTX Titan gekauft. Seit dem rendere ich meine Videos sehr sehr lange. An was kann es liegen? Treiber ectra sind akutell! mfg Manfred ?( ?( ?(
  • PC besteht aus mehr als nur einer Grafikkarte und es gibt auch mehrere Möglichkeiten zum Rendern von Videos - was steckt sonst so in deiner Kiste drin? Welches Betriebssystem & welche Programme nutzt du mit welchen Einstellungen und wie betrunken warst du als du dir jetzt noch die Titan gekauft hast? :P

    Falls du deine Hardware nicht kennst besorg die Speccy und mach ein paar Screenshots.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Anzeige
    Am Rest vom PC kann es nicht liegen, da es vorher mit der 770er auch wunderbar ging.
    Treiber sind auch aktuell.
    Kann man da wo was umstellen/einstellen?
    Beim rendern habe ich auch nur 30% cpu auslastung
  • Du machst es uns wirklich nicht leicht ... Für dich kosten die verlangten Screenshots von Speccy und den Programmeinstellungen geschätzt eine Minute Arbeitsaufwand, ein Ratespiel mit uns weil uns die Informationen fehlen kostet dich mitunter Stunden und unser Interesse an der Problemlösung.

    Reiche bitte die Informationen nach.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • @RealLiVe von was genau brauchst du den Screenshots?nullSystem wäre:
    Operating System
    Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
    CPU
    Intel Core i7 4770K @ 3.50GHz:
    65 °C
    Haswell 22nm Technology
    RAM
    16,0GB Single-Channel DDR3 @ 799MHz (11-11-11-28)
    Motherboard
    ASRock H87 Pro4 (CPUSocket):
    32 °C
    Graphics
    S27C350 (1920x1080@60Hz)
    M2380D (1920x1080@60Hz)
    2047MB NVIDIA GeForce GTX TITAN Black (ASUStek Computer Inc):
    43 °C
    Storage
    1863GB Seagate ST2000DM ST2000DM001-1CH1 SCSI Disk Device (SATA):
    31 °C
    119GB ADATA SP900 SCSI Disk Device (SSD):
    29 °C
    Optical Drives
    DTSOFT Virtual CdRom Device
    Audio

    BIn auch gerade am rendern also nicht wunder wegen der Temperatur^^
  • Sorry, war zu langsam. In der Liste sehe ich nichts auffälliges - zum Programm denke ich, dass du da den Fehler ggf. schon gefunden hast. Camtasia ist immer so eine Sache - bei einem geht's, beim anderen nicht. Ich schau mal da nach was man da so verstellen könnte.

    EDIT: Der Eintrag wundert mich etwas: 2047MB NVIDIA GeForce GTX TITAN Black (ASUStek Computer Inc) - die Titan Black sollte eigentlich mehr VRAM haben.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Es kann, muss aber nicht und ich denke auch nicht dass es daran liegt. Hast du beim Spielen irgendwelche Probleme? Läuft die Karte sonst recht rund? Wie schaut's mit den Temperaturen aus?Screenshot's von GPUz wären in dem Fall praktisch, der erwähnte Eintrag wundert mich etwas und ich würde dem gerne genauer nachgehen.

    Ich zieh mir derweil schnell mal die Demo von Camtasia und schau mal was das Ding so hergibt.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Über GPU mache ich nichts mit Camtasia.
    Ansonsten habe auch mit meinem Rechner keine Probleme, läuft alles flüßig und so gibts auch keine Abstürtze ectra.
    Nur das rendern ist die Sache, ich weis echt nicht mehr weiter.
    Energieoptionen habe ich auch versucht zu ändern aber auf Höchstleistung zu stellen half auch nichts
  • Wie voll ist deine Festplatte? Renderst du auf die Festplatte, auf der du auch Windows hast?
    Hast du zu der Zeit noch andere Programme, die die Festplatte brauchen, am laufen? Wird die Festplatte irgendwie benutzt, während du Camtasia laufen lässt?

    Ein Screenshot von Crystal Disk Mark würde mich mal interessieren. ;)

    Kann ja sein, dass deine Festplatte auch einfach nur voll ist, dann werden die brutalst langsam. Und wenn die Festplatte nicht schneller machen kann, dann kann der Rest noch so gut sein.
    Auch wenn ich es noch nie erlebt habe, dass es daran liegt und mich das schon extrem wundern würde.

    Kann auch sein, dass eins deiner anderen Teile einen Defekt hat, der sich auswirkt, es kann an allem liegen.. 8|
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor