Sonic Chaos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Spielname: Sonic Chaos
      Angefangen am: 17.06.2014
      Fertiggestellt am: 21.06.2014

      Genre: 2D-Platformer
      Plattform/System: Sega Game Gear / Sega Master System
      Story/Aufgabe im Spiel: Dr. Ivo "Eggman" Robotnik attackiert zum wiederholten mal die South Island und baut aus ihren Bewohnern eine neue Armee Badniks. Mit Hilfe der Chaos Emeralds will er die endgültige Kontrolle über die Insel erlangen. Sonic und Tails machen sich auf den Weg, um ihm sein Juwel zu entwenden und die übrigens Edelsteine einzusammeln, bevor sie in die Hände des Wissenschaftlers fallen.
      Zusätzliche Informationen: Nachkommentiert

      Audio-Kommentar: Ja

      Videos:
      Folge 1:
      youtu.be/7EY0QhoIdj8
      Folge 2:
      youtu.be/7f2XtYgtUKE
      Folge 3:
      youtu.be/6vp4BV32hVM

      Playlist:
      youtube.com/playlist?list=PLS5BMO-EQ2ur_YuzFlQh7yiAAD8fHNrEC

      Screenshot:
      It doesn't really matter if there is no hope
      As the madness of the system grows

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jaffar Anjuhal ()

    • @Jaffar Anjuhal
      Danke für deinen Post in meinem Feedbackthread! Hier ist auch schon das gewünschte Feedback, bzw. die Gedanken, die ich mir beim Gucken deiner Parts so gemacht habe:
      • Die Videoqualität mit 1080P lässt natürlich keine Wünsche offen, klasse!
      • Auch die Tonqualität ist gut gemacht, habe ich nichts auszusetzen.
      • Gestaltung des Threads hier erweckt auf mich leider einen leicht unordentlichen / gehetzten Eindruck. Fast alles fettgedruckt (statt nur "vor" den Doppelpunkten..) und Links die man nicht klicken kann tragen dazu bei. Wäre schön, wenn du das noch editieren und etwas aufhübschen könntest!
      • Da du den Thread ja extra erst erstellt hast, um von mir bewertet werden zu können und das Projekt nun auch schon abgeschlossen ist, kann ich leider wenig zum Updateverhalten sagen. ^^
      • Die Videobeschreibung enthielt eine kurze generelle Spielebeschreibung, eine kurze Folgenbeschreibung zum jeweiligen Video, einen Playlistlink und eine kleine Einleitung, was ich so schon ganz gut finde. Allerdings hätte da durchaus noch etwas mehr reingepasst, wie z.B. (mehr-) Sociallinks deinerseits, eine Auflistung deines Systems / der Aufnahmeprozedur, eine Kaufempfehlung, der LPF-Projekt-Thread Link u.Ä., nur so als Anregung. :)
      • Playlistbeschreibung war leider keine vorhanden - schade.
      • Generell fand ich deine Stimme recht angenehm zum Zuhören, dein Kommentar hat mir sehr zugesagt. Auch wenn es nachkommentiert war, wie du es ja in der ersten Folge erklärt hast, hast du gut durch die Parts geführt - klasse!
      • An- und Abmoderation waren mir etwas zu abrupt, da kannst du dir durchaus mehr Zeit lassen, auch wenn es nachkommentiert war. Und wie wäre es mit einem Intro bzw. einer Endcard? :)
      • Die Partlängen waren ziemlich regelmäßig, was gut ist, da der Stammzuseher dann weiß, auf wie viel er sich (z.B.) täglich einlassen muss / kann, wenn er dein Projekt verfolgen möchte.
      • Leider waren auch keine extrigen [lexicon]Thumbnails[/lexicon] vorhanden - vl. kann dir ja Jemand im "Bildbearbeitung & Design" -Bereich welche schnitzen? :)
      • Genau so hat mich der Rahmen mit den schwarzen Balken dann doch etwas gestört, vl. kann ma auch da noch mit einem schönen Bild nachhelfen?

      Joa, das wars auch schon.
      Das Eine oder Andere hatte ich leider schon noch zu kritisieren, aber ansich sehr schönes LP! Würde mich freuen, wenn du bei deinem nächsten Projekt vl. auf einige meiner Vorschläge eingehen würdest!
      Keep it up! :)

      Zu guter letzt würde ich mich sehr freuen, wenn du mein Feedback vl. weiter empfehlen könntest, falls du noch LPer kennst, die hier im LPF aktiv sind oder sich noch registrieren würden! Auch über einen Daumen auf den Startpost meines Feedback Threads würde ich mich sehr freuen! :)
      #Chu'sFeedback


      Greets,
      Chu