Stellen im Video unkenntlich machen? (Adobe Premiere)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stellen im Video unkenntlich machen? (Adobe Premiere)

    Anzeige
    Liebe Freunde,

    ich habe folgendes Anliegen: ich habe einen Fechten-Kampf aufgenommen, es wurden allerdings hier und da noch "Zuschauer" mitgeschnitten und diese würde ich gerne vollständig unkenntlich machen. Es soll auch gleichzeitig nicht besonders herausstechen. Wir reden von Situationen wie solche:



    Mit welchen Möglichkeiten fahre ich da am Besten? Nach was soll ich googeln? Mag mit ggf jemand helfen? :)

    P.S. ich persönlich denk da vllh an ein Verlauf eines Unschärfe Filters? Kann man sowas unauffällig anwenden?

    Vielen Dank :)
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Ich würde mal behaupten den Bereich verpixeln oder weichzeichnen (Weichzeichnen wäre denke ich noch das unauffälligste) (sollte denke ich mit Masken gehen) und die Maske dann, je nachdem ob sich das Bild bewegt, mit Keyframes "bewegen". Such einfach mal nach was in der Richtung oder eben einfach nach "Premiere Pro verpixeln" o.Ä., da gibt's haufenweise Tutorials zu. (Ich selber kann dir nicht helfen, ich arbeite mit Vegas Pro.) :)
  • Anzeige

    IMexiz schrieb:

    Eventuell noch etwas einfacher wäre es ein verwischtes Bild zu nehmen & die Bewegung des Bildes anzupassen. Sollte sich auch in Premiere pro schnell machen lassen oder?

    Jop, wäre auch (die schnellere) Möglichkeit. Aber ich denke, dass sähe dann irgendwie komisch aus, aber ich kann mir auch nicht direkt vorstellen, was du jetzt genau mit einem verwischten Bild meinst. :D
  • Grade ist mir das Wort wiedereingefallen:
    Milchglas.
    Das Ganze müsste doch relativ unauffällig wirken & so ein Bild lässt sich in Photoshop in 20 Sekunden zusammenbasteln :)
  • Wenn sich die Kamera nicht bewegt einfach die Videoebene duplizieren, mit einem Crop-Filter im neuen Layer die Kämpfer "abschneiden" (nur das Publikum übrig lassen) und dann einen Gaußschen Unschärfefilter (glaub den bietet Premiere an und ist der beste für die Sache) drüber in relativ hoher stärke, macht man den Filter als letztes (nach dem Crop) bekommt auch der Rand eine Abstufung welche das ganze nicht hart erscheinen lässt sondern weich von Scharf zu Unscharf übergehen lässt.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—