Stimme "Pimpen" zur Erzählerstimme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stimme "Pimpen" zur Erzählerstimme

    Anzeige
    Hey,

    vielleicht hat ja einer Rat für mich. Ich suche ein Programm (wenn es geht kostenlos) damit ich meine Stimme etwas, ja sagen wir mal pimpen kann. Es soll jetzt nicht unbedingt ein Stimmenverzerrer sein. Ich möchte sie jediglich etwas rauer und mit meher Volumen füllen (mehr Bass?), es soll sich wie eine Erzählerstimme anhören, die man auch in verschiedenen Dokus oder Hörbüchern hört.
    Vielleicht kann es ja schon Audacity, aber ich wüsste nicht wo oder wie ich danach suchen soll. Ich bin jetzt auch kein Audio-Fachmann. :D
    Kennt sich einer damit aus? Hat einer einen Tipp? :)

    LG Steven
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

  • Die Stimme "rauer" zu machen könnte eine ziemlich schwierige Aufgabe werden, weil das keine Frage von Frequenzen ist, sondern eher von Klangfarbe und Stimmbandbeschaffenheit. Aber mehr Druck und Bass kannst du ja mit Audacity mit Equalizer und Kompressor reinbringen. Ein kleines Erklär-Video zu Chris' Dynamic Compressor gibt es auch auf meinem Kanal, ansonsten auch hier: theaudacitytopodcast.com/tap00…y-recipe-for-great-audio/
  • Anzeige
    Ich habe mir die Seite mal angeschaut. Was würdest du denn davon empfehlen? @leBro
    Es gibt btw auch Kostenlose Varianten native-instruments.com/de/products/free/ ich weiß nur nicht, ob ich den Efekt dort auch einstellen kann.
    Also kann man im Groben und Ganzen sagen, wer keine passende Stimme hat, hat eh keine Chance? :D Und kann die Stimme nicht so manipulieren, wie ich es gerne hätte? :D
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

  • Würde ich fast mal so abstempeln. Von dem, was ich jetzt mal kurz gesehen habe, ist deine Stimme nicht tief genug, um wirklich diese Erzählstimme zu bekommen. Ich weiß genau, was du meinst aber wenn man an deiner Stimme so lange rumspielt, bis sie so klingt, wirkt es wahrscheinlich albern. Du könntest ja versuchen, den Nahbesprechungseffekt zu verstärken, also förmlich ins Mikro reinkrauchen. ;) Vielleicht hilft das etwas.
    Shure SM7b :love: