Von Windows 7 auf Windows 8.1 ohne Programme zu verlieren?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Von Windows 7 auf Windows 8.1 ohne Programme zu verlieren?

    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen Pc bekommen, auf dem schon Spiele installiert sind, jedoch ohne CD, Steam, Origin oder ähnliches, aber es ist auch kein Crack. Jedenfalls hat der Typ, der mir den PC verkauft hat auch nicht die Keys von den Spielen oder sonst was gegeben.
    Ich möchte jetzt von Windows 7 auf Windows 8.1 (egal ob mit oder ohne Windows 8.0 als Zwischenschritt) upgraden, ohne die ganzen Programme zu verlieren, weil ich die schließlich bezahlt habe...
    Geht das? Habe bisher nur gelesen, dann das beim Auffrischen von Windows 8 / 8.1 geht, aber was ist, wenn man das komplett neu installiert?

    Danke schon mal für eure Antworten :-)
  • Also ich würde da lieber eine Neuinstallation vornehmen. Allein da es da schon Treiberprobleme geben kann. Mir ist nicht bekannt dass das klappen soll von Windows 7 auf 8 ein Upgrade zu machen. Ich weiß nicht wieso du das machen willst aber ich hab in einem Sony Center gearbeitet und dort Pc/Laptop repariert und sehr viele Kunden wollten wieder Windows 7 haben. Ab er du musst wissen wie du es machst. Wo kaufst du deine Programme wenn du nicht mal einen Key dafür hast o.O?

    Wenn die Spiele in Steam und Origin sind hast du die CD-Keys. Bei STeam kannst du dir sogar deinen Key anschauen.
    Mein kleines Spielparadies auf Twitch: LP_Paradise
  • Anzeige
    Ich habe das so verstanden, dass sie den PC gebraucht gekauft hat und die Programme schon vorinstalliert waren.

    Neuinstallation wäre natürlich besser, aber das Upgrade sollte auch ohne Probleme klappen.

    Mobil gesendet
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Portal 2 [BLIND]
    15 Uhr: ELEX [BLIND]
    18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



  • die Option Windows upzugraden ist mit vorsicht zu geniesen, generell funktionierts schon, nur ist Microsoft was das übernehmen von Programmen usw angeht sehr ich bezogen. heißt Spiele wie MS Flugsimulator oder sowas bleiben mit ner höheren wahrscheinlichkeit erhalten als z.b. von Crytek. das gleiche gilt auch für Programme. MS Office wird eher noch laufen als Open Office.
    auch aus Treibersicht gilt das gleiche weshalb eine vollständige Neuinstallation immer vorzuziehen ist.
    Persönliche Dateien bleiben jedoch bei einem Upgrade erhalten.

    Den Umstieg auf Win 8 kann ich schon nachvollziehn, Win 8 bietet n hauch bessere Leistung.
    die Frage ist, ob man evtl die Platte spalten könnte, somit haste beide Windows versionen.

    persönliche Empfehlung von meiner Seite wäre auf Win 9 zu warten.
    1. evtl. kommmt da eine bessere upgrade funktion was das Problem löst.
    2. haste die Keys schon wo anders bekommen und kannst allgemein das Windows wechseln.
    3. soll der Umstieg auf 9 leichter sein als auf 8.
    4. wird bei win 9 sicherlich wieder eine Aktion kommen wie bei Win 8 wo mans dann für 40€ bekommt.
    5. durch Punkt 4 ergibt sich ein Ersparnis, welches du dir schon heute in ein Eis investieren kannst ;)

    MfG Kryo