Digitalkamera oder Webcam für Facecam ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Digitalkamera oder Webcam für Facecam ?

    Anzeige
    Jo Leude,
    um das mal vorweg zu nehmen: ja ich weiß, dass Spiegelreflexkameras noch besser wären, aber ich bin grad mal 18 und (hab zwar das geld, aber) will meine kohle nicht zum fenster rauswerfen. Zumal ich denke, dass ne Webcam oder ne digitalkamera gut genug wären für den anfang.

    Also die Frage steht ja eigentlich schon im Threadtitel. Das Ding ist, dass ich das auch schon gegoogelt habe und auch schon ne Webcam rausgescuht habe, die ich mir kaufen WÜRDE: amazon.de/Logitech-960-000722-…44XF9K/ref=cm_rdp_product
    Das ding ist, dass ich weitergegoogelt habe und viele Leute der meinung waren, dass mit ein wenig mehr geld auch einfach ne Digicam drin wäre.

    Was ist eure Meinung dazu und könntet ihr eine Digitalkamera empfehlen?
    ich würde da wahrscheinlich bis 80-90€ hochgehen, was aber nicht heißt, dass ich das Budget auch aussschöpfen muss :D ein günstiges modell mit ansehnlicher qualität würde ich natürlich auch bevorzugen :)

    LG
    Checkt meinen Channel.
    Es werden Gaming-Videos der etwas anderen Art folgen.
    Kurze, aber unterhaltsame Videos.


  • Naja, erstmal würde ich sowieso abraten zum Facecam machen eine Spiegelreflex zu kaufen.

    Ich würde sagen, für nur ne Facecam reicht ne Webcam dicke.
    Esseitden du würdest damit auch mehr machen, als Facecam, da kommts halt auf dich drauf an. Webcam nimmste halt net eben mal mit raus zum Filmen/Fotos machen.
    Zusätzlich ist ne Digicam auch generell ein bisschen doof iwie richtig hinzustellen, da würde eventuell dann nochn Stativ oder sowas dazukommen.

    Weiß nicht, was mit ner Digicam so möglich ist, aber ich denke mit ner Webcam hast dus beim Bearbeiten des Videos, je nach programm, auch wesentlich einfacher
  • Ok erstmal danke für an euch beide für die schnelle Rückmeldung :)

    IAdmiralAwesomeI schrieb:

    Weiß nicht, was mit ner Digicam so möglich ist, aber ich denke mit ner Webcam hast dus beim Bearbeiten des Videos, je nach programm, auch wesentlich einfacher


    naja ein Problem bei ner Webcam, was bei ner Digicam zum beispiel nicht der fall wäre, ist, dass ne Webcam die CPU-Auslastung erhöht. Und da hab ich von Reviews gelesen, da warens nur 10%, aber auch welche wo es mal 45% werden konnet (eb ieinem sogar 80%) ....
    Das Stativ wäre kein Problem, würde ien 3-bein-tisch-stativ besorgen. da gibts eins von hama für 7€
    das ding ist einfach, dass ich die befürchtung habe, dass webcams keine bildrate haben, die schnell genug ist.

    man hört vielleicht schon raus, dass ich ein wenig zu der Digitalkamera tendiere, es sei denn da gibt es eindeutige nachteile. Klar, der Preis ist wahrscheinlich doppelt so hoch (auch wegen SD-Chipkarte), allerdings kann man eben auch mehr damit machen als NUR vorm PC aufnehmen und allein deswegen könnte es sich schon mehr lohnen.

    Haben noch mehr Leute eine Meinung dazu oder sogar Erfahrung ? wär geil, wenn sich jemand meldet der selbst auch ne Facecam benutzt :)
    Checkt meinen Channel.
    Es werden Gaming-Videos der etwas anderen Art folgen.
    Kurze, aber unterhaltsame Videos.


  • Anzeige
    Budget bis 90€? Okay, da bleibt nur, eine gute Webcam zu kaufen.
    Für den Preis bekommst du keine brauchbare Spiegelreflex - nichtmal eine Systemkamera. Von einem Camcorder, der einer preisähnlichen Webcam überlegen wäre, ganz zu schweigen.
    Du kannst Videos in fester Bildrate mit guten kostenlosen Programm aufnehmen - 25 Bilder pro Sekunde sollte jede halbwegs akzeptable Webcam schaffen. Mehr benötigt man auch nicht.

    Im Forum gibt es einige Threads, wo Webcams verglichen und empfohlen werden - dort wirst du mit Sicherheit fündig.

    //edit:
    Ein Tutorial von Sagaras dazu, wie man Videos mit einer Webcam korrekt für ein Let's Play aufnimmt: Cam Aufnehmen und rein schneiden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von leBro ()

  • leBro schrieb:

    Budget bis 90€? Okay, da bleibt nur, eine gute Webcam zu kaufen.
    Für den Preis bekommst du keine brauchbare Spiegelreflex - nichtmal eine Systemkamera. Von einem Camcorder, der einer preisähnlichen Webcam überlegen wäre, ganz zu schweigen.
    Du kannst Videos in fester Bildrate mit guten kostenlosen Programm aufnehmen - 25 Bilder pro Sekunde sollte jede halbwegs akzeptable Webcam schaffen. Mehr benötigt man auch nicht.

    Im Forum gibt es einige Threads, wo Webcams verglichen und empfohlen werden - dort wirst du mit Sicherheit fündig.


    Also ich hab bereits Digitalkameras in der Preisklasse gesehen. Wenn das Budget egal wäre, welche würdest du dann empfehlen ?
    Checkt meinen Channel.
    Es werden Gaming-Videos der etwas anderen Art folgen.
    Kurze, aber unterhaltsame Videos.


  • Egal was du in diesem Preisbereich kaufst: Die Leistung von Camcordern in dieser Preisklasse ist schlecht - reine Urlaubsknipsen. Für mehr als ein Mal Strandlauf auf Malle reicht's einfach nicht. Fällt eben einfach unter die Kategorie Spielzeug.
    Wichtig zu wissen wäre, was du damit vor hast. Szenisches Arbeiten? Interviews auf Messen?
    Dann kann man schon eher gucken, was es in der nächsten Preiskategorie für dich gäbe.

    Und, wenn das Budget egal wäre, könntest du dir ja mal die Sony PMW-300K1 anschauen. Ist mit Sicherheit bestens für alle deine Anwendungszwecke geeignet.
  • leBro schrieb:

    Und, wenn das Budget egal wäre, könntest du dir ja mal die Sony PMW-300K1 anschauen. Ist mit Sicherheit bestens für alle deine Anwendungszwecke geeignet


    so funny ^^
    verwendungszweck wäre facecam, wie im titel schon erwähnt :D
    ok dann bleibt wohl nur Webcam als option übrig :) schau dir mal die Webcam in meinem startpost an. wäre die i.O. ?
    Checkt meinen Channel.
    Es werden Gaming-Videos der etwas anderen Art folgen.
    Kurze, aber unterhaltsame Videos.


  • Wie gesagt, für Facecam-Zwecke benötigst du einfach nicht mehr, als dass sich die Mehrausgaben lohnen würden. ;) Insofern fährst du mit einer Webcam perfekt.
    Das von dir genannte Modell sollte es tun. Es besitzt einen Auto-Fokus (sehr wichtig!) und geht wohl bis 30 Bilder pro Sekunde bei optimalen Lichtverhältnissen.
    Im Zweifelsfall einfach nach den im Forum genannten Modellen gucken, die sind meistens schon auf Herz und Nieren getestet.
  • Thread durch. Bitte beim nächsten Mal als 'erledigt' markieren mit Doppelklick auf das rote Kästchen:



    Wenn doch noch Bedarf besteht, schicke mir eine PN mit Link zu diesem Thread.

    #Geschlossen

    Achja ich suche Leute für Podcast,falls also jemand aus der Kneipe sich angesprochen fühlt,meldet euch.