Keine Filter in VDM

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Filter in VDM

    Anzeige
    Awinke Community,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem VDM (1.5.10.2).
    Es werden nämlich keine Filter geladen.
    Es sind aber definitv welche installiert (Ordner "plugins").
    Woran könnte das liegen?

    Danke schon mal im Voraus!

    Gruß und ´nen brüllend heißen Tag

    MarioZockt72
    Ich bin kein Arsch, ich bin nur ehrlich...!

    Besuch' mich doch mal auf YouTube
  • Biste dir auch 100% sicher das die Plugins auch VirtualDubMod Fähig sind und nicht nur Virtual Dub?

    Die laufen beide nämlich etwas eigen.

    Zudem wäre interessant zu wissen um welche Filter es sich handelt und wo du ihn her hast.

    VDM Filter müsste Standardmäßig DShowInputDriver.vdf und eventuell noch wenn es installiert ist ein VobSub Filter sein. Und auch nur wenn du vorher ein Programm installiert hast wie AutoGK.

    Ansonsten ist wenn man sich VDM runterzieht, keine Plugins im Plugin Verzeichnis vorhanden.
    Sprich du wirst so an die 30 Filter ungefähr Standardmäßig nur nutzen können die Fest verankert sind in VDubMod.

    Wie gesagt... Plugins müssen kompatibel sein zum VDubMod. Gibt auch welche die nur mit dem Original arbeiten können.

    Zudem mal ne bescheidene Frage: Warum nimmst du ein aus dem Jahre 2006 programmierte Mod Version, wenn das Original Virtual Dub im Oktober 2013 zuletzt neu geupdatet wurde? ^^

    Ich meine... warum hockst du bei dem alten Kram rum? Die VDM war meines Wissen zuletzt im Jahre 2009 noch Thema in Sachen Plugins. Aber da hört und sieht man auch nix mehr.


    Wenn du es trotzdem zum laufen bringen willst, wäre eine Info der Plugins notwendig. Bzw wo du die her hast.
  • Sagaras schrieb:

    Biste dir auch 100% sicher das die Plugins auch VirtualDubMod Fähig sind und nicht nur Virtual Dub?

    Die laufen beide nämlich etwas eigen.

    Nö, bin ich mir nicht, aber da Du mich ja schon freundlich auf eine viiiiel aktuellere Version von VD hingewisen hast, habe ich mir die natürlich schon geladen und den Filter in den entsprechenden Ordner "plugins64" gepackt, funktioniert aber auch nicht unter VD.

    Sagaras schrieb:

    Zudem wäre interessant zu wissen um welche Filter es sich handelt und wo du ihn her hast.

    "fadefx.vdf" schimpft sich der, um den es mir hauptsächlich ging und ich habe ihn hier her.

    Sagaras schrieb:

    Zudem mal ne bescheidene Frage: Warum nimmst du ein aus dem Jahre 2006 programmierte Mod Version, wenn das Original Virtual Dub im Oktober 2013 zuletzt neu geupdatet wurde? ^^
    Ich meine... warum hockst du bei dem alten Kram rum? Die VDM war meines Wissen zuletzt im Jahre 2009 noch Thema in Sachen Plugins. Aber da hört und sieht man auch nix mehr.

    Hm... berechtigte bescheidene Frage... :)
    Vor ein paar Jahren hatte mir mal jemand vom Gleitz-Forum VDM an´s Herz gelegt, weil es, zumindest zu dieser Zeit, besser war, als VD. Ausserdem hatte ich mit VD immer mal wieder Probleme mit MKVs, und vor allem AC3s, weshalb ich bei VDM geblieben bin. Ich habe auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr mit VDM gearbeitet (und auch früher schon nur, wenn ich mal Probleme hatte, die ich nicht anders habe lösen können). Zumindest nicht direkt, sondern nur über GK und später dann Staxrip (weil ich AGK noch nie mochte ;) ), die ja auch beide mit VDM und nicht mit VD arbeiten.

    Ich war auch immer davon überzeugt, dass beide, also VD und VDM, nicht mehr weiterentwickelt würden, habe mich daher auch nie um aktuellere Versionen bemüht ;)

    Aber wie gesagt, aktuell habe ich es mit VD "1.10.4-AMD64" versucht und auch da taucht der Filter nicht auf, aber wenigstens ist das Feld schon mal nicht ausgegraut und ich kann das Filter-Fenster aufrufen. Wenn ich allerdings dort versuche expilzit diesen Filter zu laden, bekomme ich die (Fehler-)Meldung, dass das Plugin Modul nicht geladen werden konnte, weil (-->Pfad zum Plugin): %1 ist keine zulässige Win32 Anwendung...
    Ich bin kein Arsch, ich bin nur ehrlich...!

    Besuch' mich doch mal auf YouTube
  • Anzeige

    De-M-oN schrieb:

    Weil es ein 32bit Filter ist, du aber die 64bit Version einsetzt.

    Sagt dir sogar schon die Fehlermeldung.

    Ich hatte die Fehlermeldung eigentlich genau andersrum verstanden... Schließlich sagt sie mir nicht, dass der Filter keine zulässige 64bit Anwendung ist...

    Stimmt aber, was Du sagst ;) Mit der 32bit version kann ich den Filter laden.

    Damit dürfte das Thema durch sein.

    Danke Euch beiden!

    Gruß und viel Spaß noch

    MarioZockt72
    Ich bin kein Arsch, ich bin nur ehrlich...!

    Besuch' mich doch mal auf YouTube
  • MarioZockt schrieb:

    "fadefx.vdf" schimpft sich der, um den es mir hauptsächlich ging und ich habe ihn hier her.


    Den habe ich selbst auch schon Jahrelang in VDM genutzt. VDM 32Bit.

    Ist zu finden dann wenn er im Plugin Verzeichnis ist unter Video -> Filters -> Add ... -> FadeFX.

    Einstellungen sind dann Effect range und Fade parameters.

    Funktioniert bei mir, wenn ich VDM vom AutoGK nutze mit der 1.5.4.1 Version.

    Die neue VDub Version 1.10.4 (32Bit) erkennt ihn auch.


    Also geht.