Ratchet & Clank: All 4 One

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ratchet & Clank: All 4 One

    Anzeige
    Moin moin und hallo liebe Thatsgaming-Leser,

    eine kurze Frage: Wer von euch hat früher im Kindergarten oder in der Grundschule nicht mit seinen Freunden Ritter, Superhelden oder sonstiges gespielt?! Wer jetzt die Hand hebt, sollte sich schämen, aber ich nehme mal an das wohl jeder kleine Junge diese Phase hatte, bzw. noch nicht aus ihr raus ist… und genau für diese junggebliebenen kleinen Rotzbengeln, wie mich, ist der folgende Artikel, also: Holt eure Kumpels, holt eure Lollis, holt den Stock aus eurem Popöchen und fragt Mami ganz lieb ob ihr an die Playstation 3 dürft!!!

    Es geht um “Ratchet & Clank: All 4 One“. Das Spiel, von Insomniac Games, wird ganz nach dem Motto “Einer für alle, alle für einen” aufgezogen, d.h. ihr dürft im Team mal so ordentlich auf den Putz hauen. Zusammen macht ihr euch mit euren Freunden, sei es online oder offline, auf den Weg. Euer Team:

    -Ratchet, der wohl coolste Lombax evar.

    -Clank, der wohl coolste Roboter evar.

    -Cpt. Qwark, der wohl ängstliche Superheld evar.

    -Und Dr. Nefarious aka verrückter Bösewicht.


    So rennt ihr nun zu Viert durch die Levels und haut ´ner Menge Bösewichten auf den Deckel und sammelt, wie es schon immer bei R&C üblich war, jede Menge Bolts, bzw. Schrauben, die als Währung im Spiel gelten. Kurz: Euch erwartet ein äußerst buntes Abenteuer, dass grade mit Freunden zusammen die Bude rocken wird. Und wenn sich das nicht nach Spaß anhört, dann weis ich auch nicht. Solltet ihr nicht zu viert sein, werden die nicht besetzten Charactere vom Computer gesteuert.

    Warum genau die drei “Lieben”, also Ratchet, Clank und Qwark nun mit dem eigentlichem Bösewicht Dr.Nefarious zusammenarbeiten weis ich leider nicht, wird aber bestimmt einen witzigen Hintergrund haben, wie das nun mal so bei Ratchet und Clank Titeln der Fall ist. Ich persönlich bin ein großer Fan der Ratchet&Clank Reihe und kann es kaum abwarten den Koop-Titel in den Händen zu halten, leider soll er erst im vierten Quartal 2011 erscheinen. Um euch etwas auf den Geschmack zu bringen, hier ein paar Videos und der Trailer:

    HIER

    Was ist eure Meinung zu dem Titel? Pflichtkauf oder Kindergeplänkel?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ThatsGaming ()

  • Hast sehr schön kopiert, den Beitrag.

    Zum Thread: Erinnert mich an "Move Heroes", welches ebenfalls ein Co-op-Spiel mit Ratchet & Clank wird. Nur dort machen noch Jak & Daxter und Sly & Bentley mit.

    Bin kein Fan der "Ratchet"-Reihe, fand Sly schon immer besser. Trotzdem werde ich den Titel im Auge behalten, wenn er hält, was er verspricht.
  • Wenn ich alles richtig lese, steht da:

    "Posted by Altair"

    Nun erkläre mir bitte, woher der Zusammenhang zwischen Altair und ThatsGaming kommt...

    O.K. , die Seite ist eindeutig von dir. Hätte trotzdem ein anderer Autor sein können und nein, ich habe kein Problem. Ich habe mich nur auf den Text und nicht auf die Seite konzentriert, da muss man nicht gleich ausrasten.

    Und du hättest wirklich nicht alles kopieren sollen. Der erste Teil ist mehr als überflüssig. Einfach nur schreiben, dass das Spiel so und so heißt, dann und dann herauskommt und das und das beinhaltet.
  • Naja ist ja auch teilweise `ne Kolumne, die etwas unterhalten soll und nicht nur 100% Infos vorn Latz knallt. Zu Thatsgaming: Ist eine Gruppe von mehreren Leuten die Artikel schreiben, z.b. News/Reviews/Previews und auch Lets Plays machen. Einer davon bin ich, Altair (so stell ich mich auch in diversen Lets Plays von mir vor). Kannste aufm Youtube-Channel nachgucken, da steht bei Infos näheres zum Team und in den Videos stell ich mich ja vor.