Computer freezt bei aufwendigen Spielen ein!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Computer freezt bei aufwendigen Spielen ein!

    Anzeige
    Hallo liebes LPF Team,

    Ich bin ein Konsolero.. deshalb melde ich mich mal bei den Profi´s hier ^^

    Mein Cousin hat sich einen neuen Computer gekauft und mir netterweise sein Alten geschenkt.
    Laut ihm läuft der Computer einwandfrei.. doch das kann ich leider nicht so bestätigen..

    Wenn ich mit dem Computer Videospiele spiele wie z.B. Arma 3 oder PayDay 2 stürzt er in unterschiedlichen Zeiten ab!
    Ich kann normal und Flüssig ohne Lags spielen.. und dann auf einmal verabschiedet sich mein Computer mit einem Farbigen Bildschirm und im Hintergrund hört man nur noch den Sound der auch eingefroren ist.
    Mit einem Programm Namen´s nvidiaInspector habe ich ihn mal mehr strom gegeben von 1.038V auf 1.100V .. laut dem Internet sollte das Helfen.. leider auch kein Erfolg!

    Mein Cousin hat mir geholfen ihn auf den neusten Stand zu bringen, sprich die neusten "Treiber" zu installieren. Laut ihm hat er die "Grafikkarte" aktualisiert.. und es läuft immer noch nicht :|

    Computerdaten:

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-2600K CPU @3.40GHz 3.70GHz
    Installierter Arbeitsspeicher(RAM): 16,0GB
    SystemTyp: 64 Bit-Betriebssystem
    OS: Windows 7 Home Premium

    liebe grüße..

    #edit.. MIt diesem Nvidia GeForce Experience habe ich auch die Spiele Optimiert.. aber trotzdem geht es nicht
  • Anzeige

    Razerlikes schrieb:

    THC schrieb:

    Schon ausgeschlossen, dass es am aktuellen Wetter liegt?


    Ich denke auch, dass es eher an den Temperaturen liegt. Mein PC ist im Moment auch 10°C über Normaltemperatur bei dem Wetter.


    Ausgeschlossen das es am Wetter liegt! Mein Cousin hat mir geholfen mal die Temperatur mit Nvidia Inspector zu messen, die Temperatur beträgt gerade 49°C (Und Computer ist gerade erst eingeschaltet!) und nach 3 Minuten ungefähr ist sie gestiegen auf 52°C!
    Beim Spielen steigt es.. 55°C - 65°C oder höher..
    Wenn ich den Computer anfasse, ist er überall kühl bis auf am Netzteil der sich oben hinten befindet! Und die Lüfter im Computer laufen auch einwandfrei

    Meine Grafikkarte ist eine Nvidia GeForce GTX 580 1,5GB! - Spiele wie PayDay 2 konnt ich gestern Abend problemlos spielen, ich hab es im Fenstermodus gespielt! Aber die Ganze Zeit im Fenstermodus spielen ist ätzend! Und bei anderen spielen wie CS:GO hab ich das auch gehabt! x.x
  • Ich vermute, mit "farbigem" Bildschirm meinst du einen Bluescreen und der hängengebliebene Sound ist der letzte der vor dem Absturz abgespielt wurde?

    Also wenn ich meiner Anzeige trauen darf, liegt auch bei diesem Wetter meine CPU Temperatur nach etwa 10 Min. Laufzeit bei 35-40° und beim Zocken erreicht er nie die 50°.

    Wie sieht der denn von innen aus? Nix zugestaubt was einen Hitzestau verursachen könnte?