Was habt ihr euch vorgenommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was habt ihr euch vorgenommen?

      Anzeige
      Was habt ihr euch auf Youtube vorgenommen, was ihr erreichen wollt?

      Mein Ziel ist es, einer der Channel mit den meisten Videos zu sein - und da bin ich aktuell auch schon aufm guten Wege :D leider gibts soweit ich weiß keine Übersicht wer die meisten Videos hat ._.

      Es gibt soviele Ziele die man sich auf Youtube stecken könnte - welche habt ihr?
    • Ich möchte hauptsächlich mein Hauptprojekt durchziehen. Ich hab es jetzt vor ein paar Tagen erst angefangen. :) Es soll sich hauptsächlich nur um dieses Spiel gehen andere Projekte sind natürlich auch dabei.

      Natürlich möchte ich auch viel mehr Leute kennenlernen, was in letzter Zeit wirklich passiert ist. Nachdem ich einen Youtuber kennengelernt habe, haben wir ein großes Community Projekt gestartet und wir haben fast über 20 Leute und haben mit allen schon geredet. :) Das ist echt toll was man mit dem Forum, mit Youtube undso erreichen kann. :)


      LASST UNS ZOCKEN! :)

      Guck doch mal bei meiner Kanalvorstellung vorbei: KLICK! :)
    • Gar nichts. Ernsthaft. Das Hobby ist für mich genauso ziellos wie alle anderen auch.
      Projektportfolio
      BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
      Infinite Undiscovery
      Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
    • Echt? Ich habe bei jedem meiner Hobbies ein Ziel :)
      Ich schreibe, um irgendwann das Buch auch zu veröffentlichen.
      Ich spiele Fußball, nicht nur um mit Leuten in dem Moment Spaß zu haben, sondern auch um meine Fähigkeiten im Fußball zu verbessern.
      Ich zeichne, nicht nur weil es Spaß macht, sondern auch mit Blick auf eine Zukunft, in der ich meine Bilder selber auch super geil finde *g*
      Ich sehe Serien, nicht nur, weil ich sie toll finde, sondern auch, um mehr von den Charakteren zu erfahren.

      Etc.pp.
      Wobei ich nichts verbissen sehe. Richtig ambitioniert und konzentriert bin ich nur beim Schreiben.
    • @Zeitzeugin
      Deine Hobbies sind kreativer als meine, das erklärt vielleicht den Unterschied. ;)

      Ich liebe Musik, spiele aber kein Instrument. Ich liebe Bücher, schreibe aber nicht (mehr) selbst. Bin eigentlich in fast allen Dingen eher Konsument als Produzent. Youtube ist die Ausnahme. Da habe ich aber schon den Punkt erreicht, wie ich auch die nächsten Jahre kommentieren will, deswegen bin ich da ebenfalls ziellos.
      Projektportfolio
      BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
      Infinite Undiscovery
      Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
    • Wir wollen unsere Zuschauer mit unseren Videos unterhalten und eine Community Aufbauen, mit der man auch zusammen Spielen kann bei diversen Events. Zudem ist uns die Meinung unserer Zuschauer wichtig weshalb wir auf jeden Kommentar oder auch nur jede Bemerkung schnellstmöglich antworten. Zudem können unsere Zuschauer über kommende Lps abstimmem usw.
      Das Ziel gute Bild und Soundquali zu liefern haben wir inzwischen schon erreich :)
      bleibt noch die Community aufzubauen und zu vergrößern und den Spaß an der Sache zu behalten :D
    • Ich hab das Ziel, möglichst wenig mit SEO und Design auf meinem Kanal zu machen, also alle Aspekte des Hobbys auszublenden, die mir nicht gefallen. Klappt bislang ziemlich gut, auch wenn der Wunsch nach ein paar mehr Zuschauern mich manchmal wanken lässt.
      It doesn't really matter if there is no hope
      As the madness of the system grows
    • @Zeitzeugin
      Als ich noch regelmäßig(er) Sport gemacht habe, wollte ich auch immer besser werden. Zumindest beim Fitness. Wäre glatt wieder eine Überlegung wert...
      Beim Serien gucken haste aber keine Ziele, oder? :D Das passt nämlich ganz gut zu den anderen Hobbies, die ich oben genannt habe.

      Doch, meine Mutter liebt keine Musik... komische, kleine Menschengruppe, die ich nie verstehen werde, aber sie existiert. xD

      Und um nochmal auf das Youtube-Thema zurückzukommen und nicht vollends im Off-Topic zu landen:

      Bei Zielen kann ich nur schwer in Graustufen denken. Sowas wie "besser werden" oder "eine Community aufbauen" wäre mir nicht motivierend genug, müsste das an konkreten und messbaren Zahlen festmachen. Auf der anderen Seite interessiert mich Socialblade nicht sonderlich bzw. die Zahlenentwicklung auf dem Kanal insgesamt. Wenn es einen Wert gibt, der mich am meisten antreibt, dann sind das die Views und die Kommentare. Diese ganzen Abo-Pimmel-Vergleiche sind so unnütz, verstehe nicht, wie man sich darauf so einschießen kann. Bin gestern erst auf einem Kanal gewesen mit fast 5000 Abos und der Youtuber hatte auf seine letzten Videos nicht mal 10 Views. Was ist das bitte für eine Relation? Kann man sich da noch hinstellen und sagen "Ich bin dick im Youtube-Geschäft" oder "Hurra, ich habe ein Ziel erreicht"?

      Mich überfordern die Vorstellungen und Prioritäten vieler Youtuber irgendwie.
      Projektportfolio
      BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
      Infinite Undiscovery
      Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
    • Ich für meinen Teil habe nur das Ziel Videos zu machen die ich selber gut finde und bei denen ich dann mit allem zufrieden bin.

      Ein Ziel das ich wahrscheinlich nie erreichen werde da ich nie mit etwas zufrieden bin das ich mache...
      "Dummköpfe! Dummköpfe! Manchmal fragt man sich, ob sich die Rettungsversuche überhaupt lohnen! Lohnt es sich die Menschen zu retten? So wie ich die Sache sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet, und es leben nur noch die Idioten."
    • Mein Zeil ist es eine schöne Anzahl an Stammzuschauern zu bekommen. Ein paar aktive Zuschauer die meine Videos auch gucken, ihre Meinung auch mal dar lassen und wenn ich das ein oder andere

      die Zuschauer Frage, dass diese auch versuche zu helfen indem sie antworten. Selbst wenn es nur 5 oder 10 wären die ich mit beinahe jedem Video unterhalten kann und welche auch aktiv dabei sind

      habe ich eig. mein ziel erreicht.
    • Shinigami schrieb:

      Übrigens habe ich 1800+ Videos, jetzt ist die Frage wie viele du hast.



      [Dosenbierdose] schrieb:

      Wenn du irgendwann mit den Jungs von PietSmiet mithalten kannst ist gut. Allerdings arbeiten die ja auch zu sechst.

      Ich will EINER der mit den meisten videos sein :P nicht der mit den meisten. Mit 6 leuten kann ich nich mithalten ;D