Baldurs Gate Enhanced Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Baldurs Gate Enhanced Edition

      Anzeige
      Spielname: Baldurs Gate Enhanced Edition
      Angefangen am: 04.06.2013
      Fertiggestellt am: 08.07.2013

      Genre: Rollenspiel
      Plattform/System: PC
      Story/Aufgabe im Spiel:
      In Baldurs Gate Enhanced Edition spielt man einen selbst gebauten Helden, dessen Ziehvater getötet wird. Der Held möchte herausfinden wer hinter dem Mord steckt und besonders warum das Böse an Ihm so sehr interessiert ist. Dabei trifft er auf viele interessante Charaktere und Gefährten, wie die recht kindisch tuende Schurkin Imoen, dem psychopathischen Magier Xzar und den Hamsterfan Minsc, sowie viele weitere. Wird es der Gruppe gelingen herauszufinden wer für den Mord verantwortlich ist.
      Ein episches Abenteuer entlang der Schwertküste beginnt...

      Zusätzliche Informationen:
      Baldurs Gate zählt als eines der besten Rollenspiele aller Zeiten. Hierbei haben die damaligen Macher, wo einige heute bei Bioware arbeiten ganze Arbeit geleistet. Man sieht dem Spiel deutlich an, dass einige von Bioware und Obsidian damals daran gearbeitet haben.
      Dennoch ist Baldurs Gate mit keinem der heutigen Spiele zu vergleichen. Zu episch und lang war die Story, weswegen kein heutiges Spiel da mit mithalten kann. Mit dem zweiten Teil, den ich im Together mit jemanden gespielt habe (sie hat die Stimmen der weiblichen Charaktere übernommen) setzte Bioware sogar noch einen drauf. Die Spielzeit war noch länger, das Spiel noch epischer.

      Audio-Kommentar: Ja

      Videos:
      Hier Klicken um zur Playlist von Baldurs Gate Enhanced Edition zu gelangen

      Screenshot: