Sony Vegas 13 hängt beim Video öffnen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sony Vegas 13 hängt beim Video öffnen

    Anzeige
    Hey Leute,

    ich habe seit heute ein Problem mit meinem Sony Vegas:
    Es macht keine Videos mehr auf, es hängt sich einfach auf.
    Egal ob ich das Video direkt reinziehen will oder ob ich im Vegasexplorer drauf klicke, Sanduhr und "Keine Rückmeldung"
    gestern ging alles noch einwandfrei...

    Hat jemand mal ein ähnliches Problem gehabt und weiß wie man das beheben kann? ;(
    Wegen verschiedenen Gründen im Moment keine Videos.
    Gerne könnt ihr aber auf Pixelburg vorbei schauen. Da kommt immer Content von mir.
  • Mal Vegas neu Installieren.

    Ne tut mir leid, ansonsten weiß ich es auch nicht. Die Installation hatte mir geholfen gehabt als mir Vegas nach jedem Encode abgestürzt ist (Ebenfalls aus heiterem Himmel)
    Ich kenne keine Software, die sooft grundlos abschmiert wie Vegas (oder vor allem bei Überblendungen oder anderen Videoeffekten). War auch der Grund warum ich letztendlich zu Premiere bin, das Abo ist erträglich und mich haben die ständigen Abstürze von Vegas nur genervt.

    Hatte die 12er Pro. Ansonstenwas du noch probieren könntest wäre mal, wenn eine Neuinstallation nichts bringt eh mal in den Einstellungen die GPU Vorschau für Videos auf Nur CPU zu stellen. Damit hat Vegas wohl auch oft Probleme.
  • Hops überlesen.
    Testversion.

    Hab jetzt probehalber die Testversion voin Adobe Premiere geschnappt - die erkennt alles.
    Nur leider finde ich bei der nicht, wo ich nur einen bestimmten Bildbereich ausschneiden kann (Binding of Isaac)

    Wenn's nur so einfach wäre...
    Wegen verschiedenen Gründen im Moment keine Videos.
    Gerne könnt ihr aber auf Pixelburg vorbei schauen. Da kommt immer Content von mir.
  • Danke dafür schonmal!
    Dieses Feature hatte ich schon gefunden, das Problem ist dabei doch aber, dass der nur hin und weg zoomt, oder?

    Zur erklärung: die Aufnahmen sehen in etwa so aus:

    Ich will da halt nur das Isaac-Fenster haben. Ist 4:3, wenn ich das so ausgeschnitten bekommen würde, wie bei Vegas, könnte ich noch ein Hintergrundbild dahinter legen...
    Wegen verschiedenen Gründen im Moment keine Videos.
    Gerne könnt ihr aber auf Pixelburg vorbei schauen. Da kommt immer Content von mir.
  • Ok, dann geh auf Videoeffekte --> Transformieren --> Zuschneiden.

    Auf das Video ziehen und Spaß haben. Kannst ja vorher das Isaac Fenster mittig ausreichten und dann alles andere drum herum wegschippeln :)
  • PsychoFrog schrieb:

    Und CC find ich mit dem Abo-Modell ehrlich gesagt ziemlich madig.

    Na ja, zumindest ist es bezahlbar für den Otto Normal Menschen, du kannst es wieder kündigen wenn es dir nicht gefallen sollte und du hast imemr die neueste version und das Legal.

    Selbst für die CS6 zahlst du auf Amazon noch über 1000 Tacken. Vegas kannst du eigentlich vergessen...ich bereue es immernoch die Kohle dafür ausgegeben zu haben...vermutlich habe ich nicht die Software, sondern die Abstürze gekauft. Kenne auch mehrere Leute die Probleme damit haben.

    Was hast du sonst noch für Optionen? TMPGEnc 5 würde wohl noch gut sein, Camtasia kannst du in die Tonne kloppen.
    Aber ok, ich verstehe auch jeden der keine Lust auf ein Abo hat :)
  • Es gibt doch Online bestimmt einen Vergleich zw. Premiere Pro und Premiere Elements...

    Also hier siehst du zumindest, was es alles kann: adobe.com/de/products/premiere-elements/buying-guide.html

    Natürlich ist es im Gegensatz zu Premiere Pro beschnitten, aber ist halt die Frage, ob man den ganzen Kram als LPer braucht.

    Ich hatte mir irgendwann Movie Studio Platinum gekauft, was ja letztendlich die Lite Version zu Vegas ist und habe dort nichts vermisst.

    Kannst dir ja auch eine Testversion von Premiere Elements holen und mal schauen, ob dir das genügt.


    Aktuelle Projekte
    Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword