Destiny Beta PS4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Destiny Beta PS4

      Anzeige
      Spielname: Destiny Beta
      Angefangen am: 17.07.2014
      Fertiggestellt am: 27.07.2014

      Genre: MMO-Ego-Shooter
      Plattform/System: Playstation 4

      Story/Aufgabe im Spiel: Die Sci-Fantasy-Geschichte spielt in einer post-apokalyptischen Zukunft des Jahres 2700.
      Nach einem vernichtenden Überrumpelungsangriff der aus dem Inneren des Monds hervorbrechenden Aliens ruht die Hoffnung
      der letzten Erdenstadt auf den von den Spielern kontrollierten „Guardians“. Sie bestehen aus den drei Rassen Menschen, Exos und Awoken.
      Alle können eine „Ghost“ genannte Minidrohne zur Aufklärung einsetzen.

      Das gigantische kugelförmige Großraumschiff „Traveller“ mysteriöser,
      wohl freundlich gesinnter Außerirdischer hat einstweilen den letzten
      Alienangriff abgewehrt. Das Schiff schützt die Menschenstadt (aber nicht
      den Rest der Erde) mit einem Schild und lädt mit „arkaner Energie“ die
      Waffen der Hüter.

      Die Hüter machen sich auf den Weg, in unserem Sonnensystem während
      der Kolonisierungszeit der anderen Planeten, v.a. Venus und Mars,
      verstreute mächtige Artefakte zu bergen, deren Fähigkeiten der
      Menschheit im Krieg weiterhelfen sollen, es soll aber keine Überlebenden
      auf den Planeten geben. Waffen und Munition können auch von den Aliens
      selbst erbeutet werden, die ebenfalls aus mehreren Klassen bestehen,
      Geächtete, Vandalen, Captains und Kabale. Einzelspiel soll zwar möglich
      sein, das kooperatives Gruppenspiel wird aber nahegelegt.


      Zusätzliche Informationen: Entwickler - Bungie Studios

      Audio-Kommentar: Ja!

      Videos:
      Die Reise beginnt im ersten Teil.
      In der zweiten Folge bekommen wir unser eigenes Raumschiff


      Komplette Playlist: youtube.com/playlist?list=PLhmFhAOKmfggoDzqF8phzoOrBkPzM_FbZ

      Viel Spaß :)

      Screenshot:
      Freilich ist die Welt voller Fährnis und
      finsterer Orte: Doch noch immer ist viel Schönes lebendig.
      Und wenn auch die Liebe in allen Landen nun mit
      Leid vermengt ist, wird sie deshalb vieleicht um so grösser.

      --------------------------------------------------------------------------------
      Mein erster: Kanal-Trailer
      Singen gehört zu meinem Leben einfach dazu.