MP4 - Starke Qualitätsverluste nach Upload

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MP4 - Starke Qualitätsverluste nach Upload

    Anzeige
    Hey Leute :)
    ich habe heute zum ersten mal Dateien auf der PS4 aufgenommen (MP4) und da diese zu groß waren, habe ich sie nochmals in Premiere komprimiert. Heraus kam wieder eine MP4-Datei, die auch auf dem Rechner noch eine gute bis sehr gute Qualität hat. Nach dem Upload auf YT ist allerdings ein enormer Verlust zu sehen. Habt ihr Tipps?
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • Ja gut, aber dann muss ich es ja zumindest noch schneiden das Material und die Sprachspur einfügen. Mal davon abgesehen würden dann 2GB Dateien herauskommen bei 30min. Schon ein wenig zu groß :(
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • 1) Gecaptured wird lediglich mit der PS4
    2) The Last of us
    3) Mediainfo

    Original:

    General
    Complete name : C:\Program Files (x86)\Fraps\Movies\The last of us\31.mp4
    Format : MPEG-4
    Format profile : Sony PSP
    Codec ID : MSNV
    File size : 867 MiB
    Duration : 15mn 0s
    Overall bit rate : 8 070 Kbps
    Encoded date : UTC 2014-07-31 10:43:47
    Tagged date : UTC 2014-07-31 08:43:48

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format profile : Main@L3.1
    Format settings, CABAC : Yes
    Format settings, ReFrames : 1 frame
    Format settings, GOP : M=1, N=30
    Codec ID : avc1
    Codec ID/Info : Advanced Video Coding
    Duration : 15mn 0s
    Bit rate : 7 939 Kbps
    Width : 1 280 pixels
    Height : 720 pixels
    Display aspect ratio : 16:9
    Frame rate mode : Constant
    Frame rate : 29.970 fps
    Original frame rate : 30.000 fps
    Color space : YUV
    Chroma subsampling : 4:2:0
    Bit depth : 8 bits
    Scan type : Progressive
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.287
    Stream size : 853 MiB (98%)
    Language : English
    Encoded date : UTC 2014-07-31 10:43:47
    Tagged date : UTC 2014-07-31 10:43:47

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format profile : LC
    Codec ID : 40
    Duration : 15mn 0s
    Bit rate mode : Constant
    Bit rate : 128 Kbps
    Channel(s) : 2 channels
    Channel positions : Front: L R
    Sampling rate : 48.0 KHz
    Compression mode : Lossy
    Stream size : 13.7 MiB (2%)
    Language : English
    Encoded date : UTC 2014-07-31 10:43:47
    Tagged date : UTC 2014-07-31 10:43:47
    ---------------------------------------------------------------
    Nach Komprimierung
    General
    Complete name : C:\Program Files (x86)\Fraps\Movies\The last of us\The Last of us - 01 - Ausbruch der Infektion.mp4
    Format : MPEG-4
    Format profile : Base Media / Version 2
    Codec ID : mp42
    File size : 670 MiB
    Duration : 22mn 32s
    Overall bit rate mode : Variable
    Overall bit rate : 4 155 Kbps
    Encoded date : UTC 2014-07-30 12:32:42
    Tagged date : UTC 2014-07-30 12:32:42

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format profile : High@L5.0
    Format settings, CABAC : Yes
    Format settings, ReFrames : 3 frames
    Codec ID : avc1
    Codec ID/Info : Advanced Video Coding
    Duration : 22mn 32s
    Bit rate : 3 989 Kbps
    Width : 1 920 pixels
    Height : 1 080 pixels
    Display aspect ratio : 16:9
    Frame rate mode : Constant
    Frame rate : 60.000 fps
    Standard : NTSC
    Color space : YUV
    Chroma subsampling : 4:2:0
    Bit depth : 8 bits
    Scan type : Progressive
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.032
    Stream size : 643 MiB (96%)
    Language : English
    Encoded date : UTC 2014-07-30 12:32:42
    Tagged date : UTC 2014-07-30 12:32:42
    Color primaries : BT.709
    Transfer characteristics : BT.709
    Matrix coefficients : BT.709

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format profile : LC
    Codec ID : 40
    Duration : 22mn 32s
    Source duration : 22mn 32s
    Bit rate mode : Variable
    Bit rate : 157 Kbps
    Maximum bit rate : 255 Kbps
    Channel(s) : 2 channels
    Channel positions : Front: L R
    Sampling rate : 48.0 KHz
    Compression mode : Lossy
    Stream size : 25.4 MiB (4%)
    Source stream size : 25.4 MiB (4%)
    Language : English
    Encoded date : UTC 2014-07-30 12:32:42
    Tagged date : UTC 2014-07-30 12:32:42
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • RecaGameTV schrieb:

    Width : 1 280 pixels
    Height : 720 pixels

    Nur 720p Aufnahme? Das ist recht mager...


    RecaGameTV schrieb:

    Frame rate : 29.970 fps
    Original frame rate : 30.000 fps

    Dieses Frameraten-Gedöns birgt Risiken von Ghosting-Effekten, also lieber gleich mit einer konstanten und runden Framerate aufnehmen.


    RecaGameTV schrieb:

    Bit rate : 3 989 Kbps
    Width : 1 920 pixels
    Height : 1 080 pixels
    [...]
    Frame rate : 60.000 fps

    Du skalierst also mit Premiere hoch? Das sieht selten sauber aus. Zudem ist die Bitrate viel zu niedrig, und 60 FPS bringen dir nur unnötig doppelte Dateigröße.
  • Das Video wird schon verlustbehaftet aufgenommen. Wenn du dann nochmal mit Premiere (was eh schon ineffizient kodiert) drübergehst, MUSS die Qualität schlecht sein.
    Die Rohdatei aus deiner Capture Card ist aber auch nicht gerade hoch eingestellt qualitativ, wenn du schon da auf nur 867MB bei 15 Minuten kommst :S
    Was gibt es denn da für Einstellmöglichkeiten? Kannst du den Codec selbst wählen?
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • Nochmal, ich habe überhaupt keine Capture-Card in dem Sinne, sondern zeichne per Playstation 4 auf. Dann zieh ich mir die MP4 Dateien auf den Rechner, bearbeite sie mit Adobe Premiere und nehme den H.264 Codec mit 30FPS und 720p (mehr nimmt die PS4 bei meinem Fernseher nicht auf) . Die Max-Bitrate ziehe ich voll hoch nur eben die Ziel-Bitrate mach ich immer sehr klein, da sonst die Dateien immer so exorbitant groß werden. Ja und den Keyframe-Abstand mach ich immer auf das 10-fache der fps.

    EDIT:
    Das mit dem hochskalieren war ein Fehler von mir . Das werde ich definitiv schonmal nicht mehr machen ;)
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • RecaGameTV schrieb:

    sondern zeichne per Playstation 4 auf.

    Das führt zu matschigen Videos.


    RecaGameTV schrieb:

    den H.264 Codec mit 30FPS und 720p

    Das führt zu matschigen Videos.


    RecaGameTV schrieb:

    die Ziel-Bitrate mach ich immer sehr klein

    Das führt zu matschigen Videos.


    RecaGameTV schrieb:

    Das mit dem hochskalieren war ein Fehler von mir . Das werde ich definitiv schonmal nicht mehr machen

    Solltest du aber, wenn du bessere Ergebnisse haben willst. 720p ist und bleibt Matsch auf YouTube.
  • Du darfst schon die Rohdatei nicht mehr komprimieren in deinem Fall. Zumal die ja schon mit ihren 867MB für 720p größentechnisch absolut im Rahmen wäre.
    Was für Dateigrößen erwartest du denn, wenn du halbwegs passable Qualität willst?
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • Julien schrieb:

    Solltest du aber, wenn du bessere Ergebnisse haben willst. 720p ist und bleibt Matsch auf YouTube.


    Also ich gucke mir Videos aufgrund meines nicht ganz so guten Internets immer in 720p an und von Matsch sind die weit entfernt. Ich weiß ja nicht auf welchem Riesenfernseher du sie dir anschaust, aber für Monitorgrößen finde ich das absolut ausreichend. Klar, es geht besser aber manchmal muss man auch die Kirche im Dorf lassen können.

    @Schdoebsl:
    Ich muss die Datei aber in Premiere schneiden und dann dementsprechend ja auch wieder rendern. Ich kann sie ja nicht einfach so lassen wie sie ist.
    Und zum Thema welche Dateigrößen ich erwarte. 800MB-1GB für 30min auf 720p. Reicht mir vollkommen.
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • Na gut, wenn dir 720p als Qualitätsstufe ausreicht, dann darfst du natürlich auch dabei bleiben. ;) Dann solltest du aber wenigstens effizient kodieren, und das bedeutet: Nicht mit Premiere kodieren, sondern per Debugmode Frameserver und MeGUI. Da kriegst du die bestmögliche Qualität in die kleinstmögliche Datei.
  • Warte mal. Du spielst ein Spiel das auf der PS3 in 720p rauskam dies ist nun als Remake endlich in 1080p rausgekommen und du nimmst es in 720p auf und machst noch 4Mbit als Zielbitrate? o.O. Du siehst worauf ich hinaus will.

    Julien hat eigentlich alles gesagt, und es ist traurig das du ein 1080p HD Remake dann in 720p aufnimmst (oder genommen hast), warum dann nicht die PS3 Version?. Zumal The Last of Us es nicht verdient hat in so einer matsch Qualität hochgeladen zu werden da ersaufen alle Details die Youtube so oder so schon kaputt macht.
    Täglich gehen 100te von Videos auf der Welt Viral und ich stelle sie euch vor.
    Jeden Samstag um 20:00 stelle ich sie euch in meinen StanRant vor.

    Bin manchmal witzig. (Comedy Kanal)
    Bin manchmal laut. (Gaming Kanal)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HeyStan ()

  • Julien schrieb:

    Nicht mit Premiere kodieren, sondern per Debugmode Frameserver und MeGUI. Da kriegst du die bestmögliche Qualität in die kleinstmögliche Datei.


    Ja, das Thema hatten wir ja schonmal und ich bekomm den Debug Frameserver einfach nicht in Adobe Premiere Elements 11 zum laufen. Hab schon alles versucht. Das wäre natürlich optimal (für mich) ;)

    @HeyStan: Sorry das ich für dich das Spiel zerstöre. Man sollte mir wirklich alle Games inkl. Konsolen wegnehmen und meinen YT-Account mit sofortiger Wirkung löschen. Gehts noch? Bedenke doch mal bitte, dass es auch Leute gibt, die ohne die optimalsten Mittel wie super tolles Internet oder Highend-Rechner versuchen ihrem Hobby nachzugehen. Ich zwinge auch keinen die Videos zu gucken.
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • Übertreib mal nicht -.-

    Versuche aber das Beste herauszubekommen wenn man schon eine bessere Version kriegt. Die Leute sind auf die Remastered Edition heiß weil die eben eine bessere Grafik hat als die PS3 Version.

    Schraub die Bitrate hoch, die Auflösung auf maximum soweit es die PS4 zulässt (kann Sharefactory nur 720p?). Selbst wenn die Datei dann 2GB groß wird, schließlich will man doch die gute Grafik auch zeigen oder?.
    Täglich gehen 100te von Videos auf der Welt Viral und ich stelle sie euch vor.
    Jeden Samstag um 20:00 stelle ich sie euch in meinen StanRant vor.

    Bin manchmal witzig. (Comedy Kanal)
    Bin manchmal laut. (Gaming Kanal)

  • HeyStan schrieb:

    Übertreib mal nicht -.-


    Ich finde es halt nur ein klein wenig unverschämt von dir soetwas zu sagen. Ich versuche schließlich das Video nicht mit Absicht zu verschandeln.
    Und das Beste herauszuholen versuche ich, indem ich hier bei euch nachfrage. Okeee? :)
    Aktuelle Projekte:
    - Breath of Fire 3
    - Darkest Dungeon (Early Access)
    - The Binding of Isaac: Rebirth (Hard Mode)

    Zuletzt beendet: Contrast




    Vrall: The Witcher 2: Zurück zum Original - (Aktion: Komm in meine Signatur)
  • ​Ich versuche schließlich das Video nicht mit Absicht zu verschandeln.


    Das Gefühl hab ich aber das ist doch das Problem ^^.

    Du hast die Bitrate extra kleiner gemacht damit die Dateien kleiner werden und wie gesagt grad für TLoU ist es doch viel zu Schade das weißt du doch selber wenn du das Game Live auf dem Bildschirm siehst und wie geil es aussieht ^^.

    Ich hab mit Sharefactory nie aufgenommen aber wenn man da was einstellen kann dann hau alle Regler aufs Maximum. Wenn das schon das Maximum ist was du oben hast dann bleibt dir nichts anderes übrig als es so zu lassen und durch Premiere Pro ebenfalls auf 8Mbit zu kodieren (das Maximum was die Quelle hergibt)

    Die Quelle hat schon nur 8Mbit was man halt nicht mehr retten kann egal ob man MeGui nimmt oder ein zaubernde Einhorn.
    Täglich gehen 100te von Videos auf der Welt Viral und ich stelle sie euch vor.
    Jeden Samstag um 20:00 stelle ich sie euch in meinen StanRant vor.

    Bin manchmal witzig. (Comedy Kanal)
    Bin manchmal laut. (Gaming Kanal)