Let's Play Dateigröße

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Let's Play Dateigröße

    Anzeige
    Hallo liebe Let's Play Kollegen und Kolleginnen :)

    Da ich demnächst gerne Let's Playen anfangen würde probiere ich derzeit mit einigen Programmen rum. Ich bin im großen und ganzen (auch durch viele Tipps hier im Forum^^) sehr zufrieden mit all den möglichkeiten die sich so bieten. Doch nun zu meinem Problem was mich derzeit so ein wenig am richtigen aufnehmen hindert:

    Ich nehme derzeit mit Fraps in 1600x900 (meine Desktopauflösung) auf. Bisher hab ich 2 Testaufnehmen jeweil von Assasins Creed Black Flag und Minecraft probehalber versucht. Nach dem aufnehmen sind die Dateien jeweils 36GB bzw 30GB groß. Wenn ich sie nun redere bzw encode, egal ob mit MeGui, Handbrake, Adobe Media Encoder, Easy H.264 oder sonst was, die Dateien werden immer zwischen 1GB und 1,7GB groß. Ntürlich je nach Einstellungen die aber selten groß variieren, da mir die Qualität doch recht wichtig ist. Ich rendere auf 720p, 30fps, einer Qualität von 21 bzw einer Bitrate von 8000kbps. Aber wenn ich mir das mal so durchlese von anderen, die zum Teil auf 1080p und mit 25000 und mehr Bits rendern und trotzdem unter 1GB bleiben frag ich mich was ich falsch mache, egal welches Tutorial ich mir ansehe oder durchlese. :/

    Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen bzw sagen ob das normal ist, danke dafür schonmal. :)
  • Würde es denn auf Yotube einen großen unterschied machen ob das Video nun in 30 oder 25 Fps ist?
    Aber zb Minecraft, klar es ist ein Anspruchsvolles Spiel für den PC aufgrund von Java, aber ist grafisch ja nicht gerade das anspruchsvollste, und trotzdem eine Datei über 1GB? D:

    Ja gut, darüber hab ich mich auch schon gewundert, wollte das einfach nur mal so erwähnt haben. :D Reicht denn eigentlich eine Quali von 21 bzw 8000kbit damit es auf Youtube nicht zu Pixelig aussieht? :)
  • xFreakazoid schrieb:

    da mir die Qualität doch recht wichtig ist. Ich rendere auf 720p

    Da widersprichst du dir selbst. 720p ist und bleibt Matsch auf YouTube.


    xFreakazoid schrieb:

    Würde es denn auf Yotube einen großen unterschied machen ob das Video nun in 30 oder 25 Fps ist?

    Groß würde ich den Unterschied nicht nennen, aber man sieht es schon.


    xFreakazoid schrieb:

    Reicht denn eigentlich eine Quali von 21

    Ja, CRF21 reicht für eine gute Qualität aus - sofern man eine ausreichend hohe Qualitätsstufe bekommt. Bei 720p sieht CRF21 scheiße aus, aber das liegt nicht am CRF.


    xFreakazoid schrieb:

    Aber zb Minecraft, klar es ist ein Anspruchsvolles Spiel für den PC aufgrund von Java, aber ist grafisch ja nicht gerade das anspruchsvollste, und trotzdem eine Datei über 1GB? D:

    Doch, Minecraft ist zum Kodieren extrem komplex.
  • AC würde ich außerdem ganz schnell wieder wegmachen - gar nicht erst hochladen wenn du da keine Genehmigung von Ubisoft hast. Die haben mir nen Video wegen nem 12-Sekunden-Ausschnitt ohne Ton sogar gesperrt.

    Bin auch kein Fan von 720p - habe nur nen halbem Mb Upload und nehme trotzdem 1080p, ist so meine Macke ;)

    Was MeGUI Einstellungen angeht ist Deamon der Fachmann, der kann dir bestimmt sagen wie du da noch das eine oder andere rauspresst ;)
    Mein Kanal << Hau drauf! State of Decay vom Profi ;)
  • Okay vielen Dank, ich werde das jetzt mal mit der doppelten Auflösung versuchen. Mal schauen wie groß die Dateien dann werden. :D

    Ich hab das AC Video nur auf Privat gestellt, ist ja eh erstmal nur Probe, aber danke für dne Tipp. :)

    Das mit Deamon hab ich schon gemerkt, vielleicht wende ich mich da wirklich mal an ihn. ;)