In 2K oder 4K hochladen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • In 2K oder 4K hochladen

    Anzeige
    Hi!

    Ich bin mir relativ sicher das 2K und 4K bald Standard sein werden... Längerfristig würde ich meine Videos gerne in 2K oder 4K zu Verfügung stellen... Ich bin mir aber nicht ganz sicher was dafür benötigt wird, hier das was ich denke was man im Optimalfall dafür braucht:

    Leistungsfähigen PC
    2k oder 4K Monitor
    Games die diese Auflösung unterstützen
    Software die 2k und 4K Projekte Rendern kann (Mit Premiere habe ich keine Einstellung dazu gefunden)

    Ich gehe mal davona us das die wenigsten über so ein Equip verfügen, YouTube unterstützt soweit ich weiß aber schon 4K Videos oder?
    Immoment nehme ich mitn 1600:900 auf da ich einen 16:10 Monitor habe und uinterpoliere das dann auf 108ßp aber ich bin mir recht sicher das es keinen Sinn macht das ganze auf 2k oder sogar 4K hochzurechnen... Ich hatte auch was von einer Downsampling Methode gehört das die GRafikkarte das Bild viel höher berechnet und dann auf dem Monitor kleiner ausgibt und sodurch die Qualität steigt aber liesse sich das größere Bild nicht auch irgendwie speichern und verarbeieten?
  • Ganz ehrlich wenn man mal so überlegt viele Rechner bereits mit 4K Monitoren ausgestattet sind zur Zeit, glaube ich nicht dass sich das jetzt lohnt.
    Viele PC-Besitzer / Gamer die ich kenne wären froh wenn sie zumindest schonmal Full-HD Displays hätten also reicht es meiner Meinung nach die Videos auf 1080p auf
    YouTube hochzuladen.

    Ich hab mir mal etwas gedanken gemacht und eine kleine Liste erstellt:


    4K
    1080p
    Down-/Upstream
    High-Speed Connection notwendig (Cable-DSL, V-DSL)
    DSL 6000 ausreichend
    Leistung (Gaming - High)
    Kosten ca. 2000€*
    Kosten ca. 1000€*
    Leistung (Wiedergabe)
    Kosten ca. 1000€*
    Kosten ca. 600€*




    * Kosten beziehen sich auf ungefähre Anschaffungspreise der Hardware

    Jetzt musst du überlegen welche Zielgruppe du damit ansprichst. Aktuell spricht man nur wohlhabende Leute an die entweder
    viel in ihre PC-Hardware investieren, oder Leute die YouTube viel am TV nutzen (UHD Modelle von Samsung bereits erhältlich).
    Abgesehen davon, dass du deine LP's noch auf Deutsch machst beschränkt sich die Zielgruppe noch weiter.
    Ees lohnt sich wohl erst in ca 1-2 Jahren, da ist die Netzwerktechnik, Hardware um einiges schneller und natürlich auch günstiger denn die UHD Modelle
    werden im Preis fallen genauso wie es bei den HD / FullHD Modellen zu beobachten war.

    Am einfachsten ist es, du schaust dir die Hard-/ Softwareumfragen von Steam an da erkennt man schnell das seeeehr viele Nutzer noch mit veralteter Technik online sind.
    Da erkennt man schnell das 50% der Leute die an der Umfrage teilnahmen noch auf Dual-Core CPU's unterwegs sind und ich glaube nicht das UHD / 4K flüssig bei den laufen wird.


    Ich hoffe dir mit meiner "kleinen" Analyse geholfen zu haben :thumbsup:
  • Bei Dailymotion reichen 1080p Videos aus hochzuladen. Die werden dort definitiv 10x besser behandelt als auf YT.
    Auf YT ist das nur eine Bitratengeschichte. Höhere Auflösungen für mehr Bitrate und besseres Downsampling der Videos. Für was anderes läd man keine 4K hoch.

    4K ist einfach übertrieben. Eine BluRay hat nicht mal 4K, sondern begnügt sich oft mit 1080p Material.

    Also von daher wird nur in 4K hochskaliert um einen besseren Encode seitens YT zu bekommen.
  • Anzeige
    Ich denke JVC hat richtig erkannt das 8k die Zukunft ist, zumindest haben sie schon mal einen Beamer hierfür raus gebracht... (8192x4800 Pixel, allerdings braucht man 4x DVI an seiner Grafikkarte als Zuspieler für das Schätzchen)

    PS: Gibts allerdings nur ohne Objektiv und nur in Japan, aber wer die 204k€ hat den wird das nicht aufhalten...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • @Hansebanga Wie schon geschrieben wurde: Es geht um die Qualität seitens youtube. Und 4k sieht auf youtube bei 3200x1800 auflösung am besten aus und so hätte eig. 1080p bei denen aussehen sollen. Tuts leider aber absolut nicht. Natives hochgeladenes 1080 fällt auf yt sogar nochmal deutlich schlechter aus.

    Daher fallen bei 3200x1800er Quelle auch die anderen Qualitätsstufen seitens youtube besser aus. Ergo lohnt es sich vollstens.

    LongPlayer schrieb:

    aber ich bin mir recht sicher das es keinen Sinn macht das ganze auf 2k oder sogar 4K hochzurechnen...


    Doch genau deswegen lohnt es sich vollstens.

    Bei 16:10 wäres dann 3200x2000 . Siehe Signaturvideo ^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ich bin schon mit meinen schönen Full-HD Monitor zufrieden :) Was besseres brauch ich im moment nicht, da ich eigentlich eh nur auf 1080p gucke. Zwar könnte ich mich schön an 4k ergötzen wenn ich unsere UHD Fernseher sehe, aber das ist dann wieder neh andere Schiene ;)


    ALPHAFORCE
    - Gaming with Passion!
  • Die Monitorgröße ist ja egal, was die Framequalität anbelangt. Und die ist auch bei einem 1080p monitor deutlich besser auf den höheren stufen von yt.

    1080 codiert yt einfach viel zu mies.

    Och nen 2560x1600 in 30" ist schon was feines, glaub ma ;D
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Hansebanga schrieb:

    Ich hab mir mal etwas gedanken gemacht und eine kleine Liste erstellt:


    4K
    1080p
    Down-/Upstream
    High-Speed Connection notwendig (Cable-DSL, V-DSL)
    DSL 6000 ausreichend
    Leistung (Gaming - High)
    Kosten ca. 2000€*
    Kosten ca. 1000€*
    Leistung (Wiedergabe)
    Kosten ca. 1000€*
    Kosten ca. 600€*




    * Kosten beziehen sich auf ungefähre Anschaffungspreise der Hardware


    Deine Liste solltest du noch einmal überarbeiten. Mein 5-6 Jahre alter Laptop, welchen ich damals für 400€ gekauft habe, kann 1080p flüssig wiedergeben, auch 1440p geht, wobei da dann noch runterskaliert wird. Bei 4k tut er sich allerdings schwer, auch im Vollbild. Gaming hingegen lässt sich schwer beziffern, da ja noch weitere Grafikeinstellungen ordentlich Leistung ziehen. Dreht man alles auf Minimum und nur die Auflösung hoch, dann geht da sicherlich auch deutlich weniger als 2000€.
    1. Projekt: Act of War - High Treason (Experte) -> Hurrican (Hurrican) (Blind)
    2. Projekt: Machines - Wired for War (Blind) -> Earth 2140 (DOS Version) (Schwer) (Blind)
    3. Projekt: Arcanum - Von Dampfmaschinen und Magie (Schwer) (Technik) (Böse)
    Bezahlprojekt: Forsaken 64 (Blind)
    Together: Lets Play Together The First Templar – Steam Special Edition (Delphinio) (Schwer) (Blind)
    Nebenbei: The Binding of Isaac, Pixel Heroes und FTL
  • Ich bin jetzt davon ausgegangen auf High steht ja auch hinter.. sind auch nur ungefähre Anschaffungspreise wollt mich jetzt nicht auf den Euro genau festlegen,
    aber ich würde sagen das meine Tabelle schon nicht so schlecht ist was die Preise angeht. Was es angeht alles auf Low zu stellen und dann 4k zu betreiben naja da machts kein Sinn 4K zu zoggen, dann lieber 1080p und auf Mid/High zocken