Wie produziert ihr eure Videos???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie produziert ihr eure Videos???

    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    Ich bin etwas neuer in der Let's Play und oder allgemeinen YouTube Branche und habe schon sehr viel Hilfe zu einigen Programmen bekommen. Doch rein aus interesse und neugier möchte ich mal wissen wie ihr eure Video produziert.

    Das heißt:
    - Mit Was nehmt ihr auf?
    - Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?
    - In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?
    - Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?
    - Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)
    - Wie viel ladet ihr hoch?
    - Was ladet ihr hoch?
    - benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?

    Ich bedanke mich im Vorraus für hoffentlich einige Antworten :D
    LG Gnampf14
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Mit Was nehmt ihr auf?
    Vorzugsweise mit dem MSI Afterburner, zur Not sonst mit Fraps.

    Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?
    MAGIX Video deluxe 2014

    In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?
    Äh?
    Erst aufnehmen, dann schneidern und rendern? :D

    Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?
    Das würde den Rahmen sprengen, und dafür gibt es im Forum auch schon massig Infos und Tutorials.

    Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)
    Bis vor einigen Wochen 1080p, seit neustem 1440p.

    Wie viel ladet ihr hoch?
    Ich habe einen Upload-Plan und richte mich entsprechend danach.
    Eins bis maximal zwei Videos täglich.

    Was ladet ihr hoch?
    Videos? ?(

    Benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?
    Nur bei Specials, also Ankündungs- und Info-Videos.
    Ich kann dabei auf Musik zurückgreifen welche ich selber produziert habe, somit habe ich glücklicherweise nie Probleme damit. ^^
    Let's Plays für Geniesser. ^^
    Heisenberch zockt
  • Ich kann dir auf jeden Fall folgende Threads empfehlen. Die sind sicherlich hilfreich um einen guten Einstieg in die LP-Szene zu finden:

    [LIES DAS ZUERST] Wie bereite ich ein Let's Play vor?
    Videoqualität und Encodierverfahren - Sammelthread [Startpost beachten!]
    [LIES DAS ZUERST] Grabber und "Wie nehme ich XY auf?" FAQ

    Ich persönlich nutze diese Reihenfolge:

    Also meine Art zu encodieren ist sicher nicht optimal - aber ich habe mich dran gewöhnt, un davon sowas kann man nur sehr schwer wieder los kommen^^. Also zunächst einmal die Programme, die ich verwende: Sony Vegas, MeGUI, mkvMergeGui und der DebugMode Frameserver. In dieser Kette ist das Aufnehmen nicht drin, sondern nur das bearbeiten und encodieren des Materials.

    Zunächst packe ich die Rohdateien in Sony Vegas rein. Dort ziehe ich die Videoübergänge zusammen und schneide bei bedarf Zeug raus (siehe Donkey Kong, wo ich Puzzleteile suche, die Zeit aber rausschneide). Nachdem ich in Vegas nun also die Audiodatei und das Video-Rohmaterial fertig bearbeitet habe bin ich mit Sony Vegas quasi fertig.

    Als nächstes klicke ich auf Rendern und wähle als Ausgabeformat das Format vom DebugMode Frameserver an. Das liegt daran, dass laut LPF (insbesondere Demon) die nativen Encodieralgorithmen von Vegas nicht sonderlich für Youtube zu gebrauchen sind, wenn man Qualität, Zeit und Dateigröße gegenüberstellt. Der Frameserver bietet da bessere Algorithmen. Das "rendern" ist in dem Sinne auch noch gar kein rendern, sondern es wird einfach nur eine temporäre Abbilddatei erzeugt, die 0 MB groß ist und die Videodaten live aus Vegas herausbekommt. Das eigentliche Rendern erfolgt dann in MeGUI.

    MeGUI jetzt komplett zu erklären würde den Rahmen sprengen. Daher verlinke ich dir einfach mal das Tutorial von Demon, an welches ich mich gehalten habe MeGUI -- x264 - bester Encoder, beste Videoqualität auf Youtube ;-) . Ist zwar bisschen lang, aber im Endeffekt sind es genau die Schritte, die ich auch vornehme. Mit der Zeit ist man natürlich schneller und hat sich paar Vorlagen gespeichert, so dass man nur noch eine Datei in MeGUI öffnen muss und auf "Start Job" klickt. Das Tutorial hat eine Länge von x Minuten aber ich bekomme den MeGUI-Schritt mittlerweile in 5 Sekunden hin. Jetzt rödelt MeGUI erst mal bis das Video fertig encodiert ist.

    MeGUI hat jetzt eine Video- und eine Audio-Datei erstellt. Die müssen jetzt noch zusammengemuxt werden. Dafür haben wir mkvMergeGui. Dort kann man einfach die beiden Dateien einfügen und auf Muxen klicken, und in <1 Minute macht er daraus eine einzige Datei, in der Video und Audio kombiniert sind.

    Das Ergebnis nach dem ganzen Prozess ist ein MKV-Container mit dem Video + Audio.

    Ori and the Blind Forest #18 - Den Nebel lichten | LET'S PLAY ORI AND THE BLIND FOREST
  • - Mit Was nehmt ihr auf?
    Fraps und Audacity, bei sehr alten spielen OBS
    - Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?
    Adobe Premiere Pro CC 2014
    - In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?
    Erst halt aufnehmen und dann schneiden... Ist glaub ich logisch...
    - Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?
    Audacity: Stereo 44100 Fraps: 29.97 fps
    - Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)
    1280x720p (720p HD) oder 1920x1080p (1080p Full HD)
    - Wie viel ladet ihr hoch?
    Pro Tag 1-3 Videos
    - Was ladet ihr hoch?
    Minecraft und andere Spiele (genauer siehe bei "Über Uns" auf mein Kanal)
    - benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?
    Die sind schon sowieso spannend ^^ Spaß beiseite, hab ich mal gemacht, bin aber in der letzten Zeit zu faul dafür... +ab und zu Facecam
  • Anzeige

    Gnampf14 schrieb:

    Mit Was nehmt ihr auf?


    MSI Afterburner, DXTory, Fraps in Kombination mit Audacity, Virtual Dub.

    Alle diese Aufnahme Programme können Lossless aufnehmen. Zumindest wenn man sie mit UT Video oder Lagarith ergänzt. DXTory und Fraps haben ihre eigenen Lossless Codecs.

    Gnampf14 schrieb:

    Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?


    AVISynth + MeGUI
    oder auch hin und wieder AVISynth + FFMPEG

    Dabei bildet AVISynth das Bearbeitungstool + Frameserver dar und MeGUI oder FFMPEG wird missbraucht für die x264 Encodierung ^^

    Gnampf14 schrieb:

    In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?

    Aufnahmeprogramm -> Bearbeitungsprogramm -> Encoder

    Gnampf14 schrieb:

    Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?


    In MeGUI encodiere ich mit folgenden x264 Parametern meine Videos:
    program --preset slow --crf 18.0 --keyint infinite --min-keyint 1 --aq-strength 1.25 --output "output" "input"

    Audio encode ich oftmals als FLAC oder AAC. Kommt drauf an wie ich es haben möchte. Für gewöhnlich nehm ich aber FLAC hauptsächlich.

    Beim MSI Afterburner selbst dann folgende Einstellungen: abload.de/gallery.php?key=jRBPGPYE

    Bei Fraps kann man kaum was falsch einstellen. Da ist nur wichtig mit 30 oder weniger FPS aufzunehmen wenn es geht und ab und an bei Problemen den "Lock framerate while recording" Haken zu setzen. Und den 4GB Split deaktivieren, sofern man keine FAT32 Festplatten hat ;D

    Virtual Dub muss man schon etwas mehr einstellen. Ist es aber erst mal eingestellt ist das auch kein Ding mehr. Den nutz ich dann für Kameraaufnahmen oder Desktopaufnahmen.

    Fraps und VDub immer in Kombination mit Audacity, da diese beiden Programme jeweils nur eine Spur aufnehmen. Das heißt: Will man bei Fraps Ingame-Sound und Mikro nach der Aufnahme noch abstimmen, so muss es getrennt geschehen.

    Gnampf14 schrieb:

    Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)

    Das ist eine Frage die sich jeder selbst stellen sollte ^^ Ich kann z.B. nicht wissen was dir gefällt.

    Ich kann dir nur sagen das wenn du deine Videos auf 25 FPS hast und 1440p oder 1800p du ehrheblich bessere Bild-Qualität erhälst.
    Zudem gehören auch andere Faktoren noch dazu die zur Besserung beitragen können wie jegliche Art von Bluring.

    Welche Vorstellung du aber zu deinem Vorhaben hast, musst du dir selbst beantworten. Wir können dir nur aus Technischen Gründen sagen warum das so oder so besser ist oder so und so schlechter. ^^

    Gnampf14 schrieb:

    Wie viel ladet ihr hoch?


    Auch das musst du dir selbst beantworten können. Keiner wird dir vorschreiben wieviel du hochzuladen hast. Manch einer läd alle 2 Wochen ein Video hoch, ein anderer mach 10 Videos pro Tag.

    Gnampf14 schrieb:

    Was ladet ihr hoch?


    Sofern wir noch grad von Let's Plays reden, so denke ich das die meisten Videos hochladen :D

    Wenn du speziell davon ausgehst was für Spiele man spielen sollte, auch das musst du selbst wissen. Am besten immer das was du selbst gerne zocken tust. Wenn man noch Neu in der Szene ist sollte man etwas spielen was sehr Kurz ist von der Story her, damit das erste Projekt schnell abgeschlossen wird und man die ersten Erfolgserlebnisse hat. Zudem weiß man dann spätestens ob einen das auch alles liegt. ^^

    Gnampf14 schrieb:

    benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?


    Gestalten kann man immer ^^ Du bist der Filmproduzent, du hast den Zepter nachher in der Hand das Video nach deinen Wünschen zu gestalten. Einige machen Rahmen um ihre Videos, andere machen ihre persönliche Hintergrundmusik und wieder andere machen Facecams rein, der nächste gestaltet sich ein Spielmenü und verlinkt es dann auf YT zum entsprechendem Video. Schon alles gesehen auf YT. Möglichkeiten gibt es viele. Welche du nutzen willst bleibt auch wieder dir selbst überlassen ^^
  • Gnampf14 schrieb:

    Mit Was nehmt ihr auf?

    DxTory

    Gnampf14 schrieb:

    Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?

    MeGUI, manchmal unterstützt durch den SSM. Aber eher selten. Meistens nur MeGUI. Weiterhin Audacity für die Audioabmischung und MKVMergeGUI um Audio und Video zu vereinen.

    Gnampf14 schrieb:

    In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?

    DxTory -> (SSM) -> AVSScript-Creator (MeGUI) -> AVS-Cutter (MeGUI) -> Kodierung -> Audacity -> MKVMergeGUI

    Gnampf14 schrieb:

    Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?

    Nix besonderes. Mein Script hat ChangeFPS(30) und Spline16(960, 720) (720px 4:3)

    Gnampf14 schrieb:

    Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)

    720px 4:3 - Aber auch nur, weil sich mehr im Moment für mich nicht lohnt.

    Gnampf14 schrieb:

    Wie viel ladet ihr hoch?

    Ab und an. Habe ein Projekt, bei dem so ca. alle 2 Tage eine Folge kommt.

    Gnampf14 schrieb:

    Was ladet ihr hoch?

    Genetos

    Gnampf14 schrieb:

    benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?

    Nein. Genetos hat so eine geile Musik, da brauch ich nix anderes mehr.
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor
  • Strohi schrieb:

    DxTory -> (SSM) -> AVSScript-Creator (MeGUI) -> AVS-Cutter (MeGUI) -> Kodierung -> Audacity -> MKVMergeGUI

    Warum so umständlich? ^^

    Die DXTory Aufnahmen via Drag and Drop in den SSM. Im SSM schneiden, Audio und Skript erstellen lassen. In Audacity die Spuren mischen lassen und die neue WAV + den Skript vom SSM via Drag & Drop in MeGUI reinziehen. Und in MeGUI nur noch Autoencode.

    Weiß gar nich warum man sich die Sachen immer so erschweren muss ^^
  • Weil das bei mir nicht läuft.
    Habe zwar die 32 bit-Version von VirtualDub, allerdings erklärt der mir eiskalt, dass er Virtualdub nicht starten konnte. Und dann klappt z. B. das Audio extrahieren nicht.. :S

    Ich hol mir jetzt nochmal die neueste Version, aber VDub lief bei mir noch nie. Keine Ahnung, warum..
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Strohi ()

  • - Mit Was nehmt ihr auf?
    Vorrangig mit MSI Afterburner, falls der versagt OBS.

    - Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?
    Wenn ich Nachbearbeitung benötige Sony Movie Studio 12, Debugmode Frameserver, SSM, meGUI. Wenn nicht nutze ich die Konvertierungsfunktion von FFMPEG.

    - In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?
    Sony Movie Studio 12, Audacity, Debugmode Frameserver, SSM, meGUI.

    - Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?
    SSM: Spline16, Multithreading, Motion Blur und Tweak hab ich noch drin.
    meGUI: (Video: x264 - Standardeinstellungen, NeroAAC, adaptive Bitrate, 256kBit)
    Vegas: Dämliches Resampling deaktivieren.

    - Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)
    1080p genügt für die paar Sachen die ich hin und wieder hochlade, wenn's was komplexes ist dreh ich auf 1440p hoch.

    - Wie viel ladet ihr hoch?
    Wenig bis nichts

    - Was ladet ihr hoch?
    Ich hab bisher ungelistete Videos hochgeladen, die Lösungen zu Einzelfällen beschreiben wo ich einfach keinen Bock hatte einen Text zu verfassen.

    - benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?
    Deine Rechtschreibung ist .. erfrischend unkonventionell und ich bin kein Let's Player.

    Dass vDub nicht startet habe ich übrigens ebenfalls, aber nur sporadisch.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Der meckert höstens das er 2 Einträge in die Registry nicht schreiben kann. Quittiert der SSM gerne mit ner Fehlermeldung beim Starten. Ansonsten zieht der das aber durch.

    Die 2 Einträge die er sonst in die Registry schreibt beziehen sich auf VDub zur Bildanzeige das nur noch das Input Fenster gezeigt werden soll und das das Gesamtbild in VDub zu sehen sein soll. Sprich die Größe hat, das es in Vdub selbst zu 100% komplett dargestellt werden kann.

    Mehr nicht.

    Wäre mir aber neu das bei jemandem VDub 32 Bit nicht läuft ^^

    Also auf Win7 geht das Teil und auf Win8 auch. Jeweils auf 32Bit oder auch auf 64Bit OS.

    Also wenn es wirklich nicht laufen sollte bei dir, dann starte VDub ganz normal und versuche ein funktionierendes AVS Skript dort zu laden.

    Sollte von VDub aus Fehler kommen, Fehler posten.
  • Mit Was nehmt ihr auf?
    DxTory

    Welche Programme nutzt ihr zum Schneiden und Encodieren?
    MeGUI, für Schnitt und Encode.

    In welcher Reihenfolge nutzt ihr die Programme?
    DxTory -> Audacity -> MeGUI -> SJYU

    Welche Einstellungen habt ihr den Programmen?
    Aufnahme mit dem DxTory eigenen Codec.
    Audacity je nach Aufnahme.
    MeGUI: preset medium, crf 20.0, aq-strength 1.25

    Welche Qualität bevorzugt ihr? (Auflösung etc,)
    Seit Kurzem in 1440p (mit Spline100 2080x1170)

    Wie viel ladet ihr hoch?
    Alles was ich aufgenommen habe :D

    Was ladet ihr hoch?
    Bis jetzt nur Spiele.

    Benutzt ihr Hintergund musik oder andere Dinge um eure Let's Plays interessannter zu machen?
    Nein
    Was geht ab?
    Far Cry 4
    Tomb Raider