Neue CPU gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue CPU gesucht

    Anzeige
    Hallo,

    da ich mal wieder relativ viel Geld angesammelt habe und es nicht wieder für unnötigen Kram nach und nach verplempern wollte, suche ich jetzt nach einer neuen CPU. Ich habe ein Mainboard (was ein Wunder). Es ist das P8P67 PRO von ASUS mit dem P67 Chipsatz. Meine jetzige CPU ist ein i7 2600 mit dem 1155 Sockel. Sollte ich zusätzlich ein neues Mainboard brauchen dann sucht da am besten gleich eins mit raus. Wenns geht vllt noch ne schicke Soundkarte.

    Budget: Könnte man sich bei 500€ einpendeln, wenns zuviel ist auch weniger.

    Danke für eure Hilfe.
  • Möglich wäre ein schwerer Devil's Canyon ( Intel Core i7-4790K ) mit ordentlichem Board, Kühler und Soundkarte, einen großen Leistungsschub kannst du da allerdings erst ab dem Intel Core i7-4930K erwarten - bei den "normalen" Prozessoren hat sich seit Sandy Bitch nicht allzu viel getan. Der kostet aber alleine schon 500 Euro und die Boards sind auch nicht gerade billig.

    Zur Soundkarte: Was für Kopfhörer / Mikrofon etc. hast du?
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Echt nicht? Dachte so n Xeon E3 macht das ganze etwas flotter. mein i7 brauch für ein 14 minuten Video 35 Minuten, hab da schon von anderen Werten per E3 gehört.

    Hab halt keine Lust immer Ewigkeiten zu warten eh so n Video gerendert ist, was wohl der Grund dafür ist das ich jetzt noch wach bin. Schande über die CPU!

    Mikrofon: T.bone 450 USB (von daher für die Soundkarte egal)
    Kopfhörer: Ey das sind so ne Pioneer DJ Dinger die ich schon überall mithatte. Außen totales Wrack, zerfetztes Leder, zerfetztes Kabel, dreckig bis oben hin aber trotzdem feeetter Sound :). Meine Soundkarte (SoundBlaster X-FI Audio) soll aber ne Katastrophe sein und ich denke das wenn ich mir (evtl demnächst) ein Rode holen werde das doch etwas rausholt oder? Sollte eine mit XLR Anschluss sein, noch mehr Zeug hier rumstehen haben möchte ich eigentlich nicht.

    Neue Frage: Soundkarte, Rode NT1-A (und n Prozi? -> dann ein Prozessor um die 300€ + angenehm preiswerte Soundkarte/Mischpult wenns sein muss) besser als Prozi + neues Mainboard?
  • Wie ich bereits sagte - Prozessor macht von der Leistung her wenig Sinn und für deinen Sockel gibt's auch fast keinen Besseren. Würde ich nur machen wenn du das alte Zeugs noch für einen guten Preis losbekommst.

    Mikrofon & Audio Interface - meh, @Julien, @leBro, ich hab keine Ahnung von dem Zeugs, macht ihr mal weiter :P
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • Anzeige
    Nagut, dann muss ich wohl mit der langen Renderzeit klar kommen.
    Ich habe auf meinem neuen Channel (auf diesem ist mir einfach zuviel passiert, ich mag dort einfach nicht mehr weitermachen) jedoch erst 18 Abonnenten, von daher werde ich wohl noch eine Weile warten, nicht das ich das dann umsonst kaufe.

    Hätte trotzdem gerne ne kleine Beratung :)
    Kurz zu mir: Bin 15 und habe (leider immernoch :D) eine relativ hohe Stimme. Komischerweise nur während des Spielens, sonst wird mir immer gesagt das sie tief ist. Kommt wohl von der Aufregung dabei.
  • Ob du dir lieber CPU+Mainboard holst oder doch erst den Ton aufrüstest, musst du selbst wissen. Das kann hier keiner für dich entscheiden. ;) Aber wenn, dann solltest du für den Ton auch ein bisschen Geld einplanen, denn wenn du dir schon ein NT1-A leistest, kannst du kein Mischpult für 45€ nehmen. Das ist Rotz. Rechne mit 80€ für ein ordentliches Interface (Behringer U-Phoria UMC22) und du wirst glücklich sein.
  • Das U-Phoria UMC22? Das hat ja aber mit dem SC450 USB nichts am Hut. USB ist USB, da kannst du kein Interface verwenden. Oder wie hattest du dir das gedacht?
    Wenn du einfach nur denkst, das NT1-A würde genau so viel rauschen wie das SC450 USB, dann kannst du dich aber auf eine Überraschung freuen. ;)