Mit MeGUI Rendern - Adobe Premiere Pro Export Fenster öffnet nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit MeGUI Rendern - Adobe Premiere Pro Export Fenster öffnet nicht mehr

    Anzeige
    Hallöchen,

    da MeGUI hier im Forum in höchsten Kreisen gelobt wird, hab ich mich gestern mal rangesetzt und habe ein Testvideo über Frameserver gerendert.
    Hat auch alles super geklappt und hat auch im Endeffekt weniger Dateigröße bei besserer Qualität.

    Nur wenn ich jetzt ein neues Video bei Premiere über den Frameserver rendern will öffnet sich das Export-Fenster nicht mehr. Wenn ich allerdings das Frameserver Plugin aus dem Ordner lösche und es neu installiere funktioniert es beim nächsten Rendern wieder. Aber halt nur für einen Rendervorgang.
    Es stört mich nicht für jedes Video das Plugin neu zu installieren, aber es ist schon ein unnötiger Umweg und irgendwann auch zeitraubend.

    Da sich viele hier mit MeGUI auskennen hoffe ich, dass mir jemand helfen kann (vielleicht sogar das Selbe Problem hatte).

    Beste Grüße
    Daarkey
  • Mit was nimmst du denn auf? Fraps?
    Dann würde ich dir empfehlen das du dir mal MSI Afterburner anguckst.
    Weil du dann kein Audacity mehr brauchst.
    Zudem kann man über einen einfachen Cut Befehl auch MeGui direkt sagen wo er schneiden soll.
    Einfach wie gehabt in Premiere die Parts schneiden, und dann in MeGui ins Skript eintragen.
    Entweder über denn AVS Cutter in MeGui oder das Skript öffnen und am Ende

    __film = last
    __t0 = __film.trim(0, 100)
    __t0

    einfügen. Wobei die zwei Zahlen für denn Startframe und denn Endframe stehen.
    Hierbei ust nur zu beachten das die Frames pro Aufnahme fortlaufend sind.
    Das heißt wenn du eine Aufnahme in zwei Perts schneiden möchtest
    Ist der Start des ersten Parts bei Frame 1 und dann Ende zum Beispiel bei Frame 100.
    Der zweite Part startet dann bei Frame 101 und geht zum Beispiel bis Frame 200.
  • Anzeige
    Oh Gott oh Gott, das ist ja schon wieder Wissen auf höchstem Niveau ^^
    Ich nehme meistens mit der Elgato Game Capture oder DxTory auf.

    Würde es denn helfen, wenn ich Premiere mal neuinstalliere?
    Zur Not hab ich auch noch Sony Movie Studio HD 13. Damit denke ich wird es auch zu rendern gehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daarkey ()

  • Wenn du nur schneidest, dann kannste doch premiere weglassen?^^

    Erspart 'ne Farbraumkonvertierung seitens Frameserver, mit DXTory müsstest auch nicht synchronisieren und es würde ohne Frameserver schneller encodieren.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7