Gelöst!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Guten Tag,

    ich bin auf der Suche noch einem Render/Schneide Programm. Ich kann ja mal kurz erklären wie es bei mir nach der Aufnahme abläuft.
    Ich habe nun meine Aufnahme fertig und starte Windows Movie Maker gebe die Aufnahme dort hinein Schneide alles in 15 Minuten Parts und rendere es dann.
    Leider sehr kompliziert da ich dort alles einzeln rendern muss und vor allem ist das Schneiden eine Qual da ich jedes mal wenn ich 15 Minuten markiert habe den rest des Videos löschen muss und es später alles über den Redo Button zurückholen muss.
    Dieses kann man denke ich aber alles vereinfachen mit anderen Programmen.
    Ich suche ein Freeware Programm was eine Render Warteschlange hat, Videos in Parts unterteilen kann und wo ich natürlich das Intro vor jeden Part hauen kann.

    Ich habe schon so einige Programme inzwischen ausprobiert aber leider funktioniert das alles mit dem meisten nicht.

    Habt ihr vielleicht eine Idee ob es ein Programm gibt das dies alles erfüllt?


    Mit freundlichen Grüßen

    Justin aka. Shivkingz von der ZockerKlapse
  • Morgen Sam,

    ich habe die Suchfunktion verwendet habe dort aber nur alte Artikel gesehen über Programme die ich bereits verwendet habe.

    Hier eine Liste:
    Avidemux
    FreeVideoEditor
    Lightworks
    Windows Movie Maker
    Verschiedene Trial Versionen von z.B Video Deluxe, Sony Vegas, Camtasia
    uvm.

    Mein Problem ist halt, wir sind 3 Leute ich nehme meistens auf zwecks besserer Leitung und besserem PC fürs rendern und aufnehmen.
    Wir machen meistens lange aufnahmen am Stück das heißt da kommen schonmal 3-4 Stunden Videomaterial raus.
    Diese ohne render Warteschlange usw. zu rendern ist einfach nur ekelhaft ich kann es nicht mal eben über Nacht machen sondern muss dafür einen halben Tag verschwenden.

    Daher suche ich ein Programm was eine Warteschlange, gute Qualität, kurze render Zeiten und kleine Dateien hat.

    Momentan habe ich leider noch kein Geld um mir z.B Video Deluxe zu leisten wird sicherlich irgendwann kommen aber zum Übergang brauche ich einfach erstmal ein Freeware Programm.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZockerKlapse ()

  • Mit dieser Kombi funktionieren deine beschriebenen Vorhaben:
    MeGUI -- x264 - bester Encoder, beste Videoqualität auf Youtube ;-)
    +
    SagaraS Scriptmaker (GUI)

    Intro lässt sich mit MKVMergeGUI vor jedes Video einfach anhängen (innerhalb von Sekunden) - allerdings muss dafür die exakt selben Encodingeinstellungen vorgenommen werden bei dem Video wie bei dem Intro.

    Cutten geht mit dem SSM, oder manuell per AVS Cutter, oder hinterher (etwas ungenauer) per MKVMergeGUI.
    • Neues Gelände entdeckt.
  • Anzeige
    Danke dafür soviele sagen man soll MeGUI verwenden dann werde ich das jetzt wohl mal machen. Wollte es zwar vermeiden weil es für mich nicht gerade einfach aussah aber ich werd mich mal reinarbeiten.
  • Aktuelle Projekte/Videos







    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Ehrlich gesagt wars mir dann zu kompliziert ich schätze wenn man sich da ein bisschen reingearbeitet hat könnte es klappen. Aber für so etwas will ich eigentlich ein einfaches und benutzerfreundliches Interface mit timeline usw. haben. Das MeGUI ist aus 3 Programmen und so weiter da hab ich nach kurzer Zeit glaube ich keine Lust mehr zu rendern. Ich finde Magix einfach deutlich besser hatte von dem Programm vorher auch keine Ahnung aber siehe da 5 Stunden 27 Minuten Video Material sind am rendern mit Intro, Effekten und in einer Stapelkodierung wo ich jetzt einfach schlafen gehen kann oder AFK oder sonst was und morgen komme ich online und alles ist fertig zum hochladen :).

    Ist glaube ich alles eine Geschmackssache.