MagicYUV - Ein neuer Lossless Codec!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige

      Ignus2 schrieb:

      BTW, I already fixed/worked around the issue with MSI Afterburner, so expect a release soon (strictly bugfix only).


      :love:

      @Maxracer und mit 2 Threads? Evtl ist auch deine Platte eine Bremse.





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Wie siehts mit DXtory aus, und kann Virtual Dub das ding Encodieren? und Openshot... wobei das muss ja noch veröffentlicht werden.

      Afterburner hat bei mir leider PRobleme mit dem Sound, vermutlich ein Konflikt mit Soundblaster Treiber und OpenAL hab da mal einiges deinstalliert und teilweise neuinstalliert aber noch nicht getestet obs geholfen hat. Darum frag ich nach Dxtory.
      Das Tagebuch eines Dämonischen Abenteures: Nagrach
    • Geht mit DXTory einwandfrei und ja auch virtualdub kanns öffnen. Der Codec stellt ja auch einen Decoder ins DirectShow System bereit - ergo kann es vdub dann auch öffnen. Und insbesondere bei der decodingperformance ist besonders wert gelegt worden bei dem codec.





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Anzeige
      @De-M-oN Hab' jetzt ein Stück bessere FPS Zahlen(gleich auf mit Lararith), aber die Datei ist immer noch größer.
      DxTory ist auf meiner SSD und schreibt auf meine HDD mit 128MB/sec.
    • DxTory auf YUV420 stellen und den Compress Haken reinmachen. Dann solltest du bei knapp 60 MB/s rauskommen.

      Also ich weiß ja jetzt nicht was du für einen Rechner hast, aber ich habe es eingestellt wie oben Demon, nur dass ich das ganze auf predict left gestellt habe. Da schreibt DxTory bei mir gerade mal 40-45 MB/s mit dem MagicYUV Codec. Mit dem DxTory wie eben beschrieben habe ich 66 MB/s Da merke ich jetzt keinen Unterschied zwischen den FPS, nur dass MagicYUV irgendwie smoother wirkt.
    • Hmm nicht so ganz ideal bei mir

      Spiel: STALKER Lost Alpha v.1.30003
      Aufnahme : Dxtory
      Lagarith: FPS 75-80, 1,5GB (1:48min)
      Magic YUY 4:2:2: FPS 17-18 (!), 833MB 1:17Min
      Magic YUY 4:2:0 FPS 40-70 , 933MB 1:30

      Aufgenommen hab ich immer den Selbenpart: Den Start des Spiels.


      LA ist allerdings auch ein FPS fresser, recht verbuggt und unperformant.

      DXtory log

      Hat eine kleinere Grund AVI auhc zur Folge das die spätere h264 Mp4 Datei auch kleiner wird als bei Lagarith?
      Das Tagebuch eines Dämonischen Abenteures: Nagrach

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nagrach ()

    • @Maxracer passiert ;)

      @De-M-oN Ok, wo ist der Haken? Sag es mir! Es ist für mich unvorstellbar, dass der Magic YUV Codec auf predict left und 4:2:2 (was ja qualitativ besser ist als YUV 420 bei DxTory oder?) um die Hälfte kleinere Dateien als DxTory mit Compress Haken produziert und dabei augenscheinlich die CPU auch weniger belastet. Wo ist der Haken? oO
    • GelberDrache92 schrieb:

      Wo soll da ein Hacken sein wenn er besser Programmiert ist?
      Vielleicht her"hacken" die ja mit einer Axt die Rohdatei, dass sie so klein wird? :P

      Maxracer schrieb:

      @Zockerherz Bei mir funktioniert es nicht... Irgendwoher muss die Leistung bei euch ja kommen

      Keine Ahnung, ich hab einen AMD FX8350, meine Aufnahmeplatte schafft ca. 170 MB/s und sollte auch mit dem DxTory Codec unkomprimiert klar kommen. Deine HDD wäre auch schnell genug für den Magic YUV, von daher wundert es mich. Schon alleine weil der neue Codec wie auch der DxTory die CPU entlasten und Lagarith ja eher CPUlastiger ist (LAGS ruckelt bei mir im übrigen ;) )
    • De-M-on hatte mir leztens eine Aufnahme gesendet (verzippt) mit ca. 29 MB.

      Als ich es entpackt habe allerdings waren es 5GB reines RGB Material mit 2000p, 30 FPS und 2 Min Dauer.

      Oder Tetris bei mir... RGB Aufnahme verzippt oder aber auch encodiert in 3 MB Videoanteil und 4 MB Audio bei einem 14 Min Video.

      Höhere Farbunterabtastungen sind immer besser Komprimierbar als YUV420.
      YUV422 ist auch besser komprimierbarer als YUV420.

      Rein vom Logischen her auch korrekt, wenn man weiß wie die Pixel aufgebaut sind in der jeweiligen Farbunterabtastung. ^^

      Denn was lässt sich besser komprimeren? Verschmiertes oder sauberes? ^^
    • TheKorni8 schrieb:

      Was ist zu tun, wenn sich AB nun immer aufhängt, beim Aufmachen des Videoaufnahme-Tabs?


      Erstmal Startmenü - programme - magicyuv - codec config benutzen und warten bis die neue version von magicyuv da ist, die dann für AB einen workaround hat, so das es nicht mehr crasht.

      Und sind die Einstellungen, die ich getätigt habe dann gespeichert?

      Ja.

      Sagaras schrieb:

      Höhere Farbunterabtastungen sind immer besser Komprimierbar als YUV420.
      YUV422 ist auch besser komprimierbarer als YUV420.


      Dennoch sind 4:2:2 aber auch mehr Daten als 4:2:0. Sollte normal 4:2:2 größer werden^^

      @Zockerherz und auch an alle:

      Der Entwickler hat sogar von sich aus unsren Thread gefunden :D

      forum.doom9.org/showthread.php?p=1691976#post1691976 :)





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • 1.0rc5 is out: magicyuv.com/index.php/download

      I REALLY hope it's the last RC before 1.0 final.

      This release includes fixes and workarounds for MSI Afterburner, so it is intended only for the users of that app.


      Nur so als Hinweis. ^^

      //edit
      Kleine Ergänzung: Ich habe jetzt MagicYUV 1.0rc5 auch mal unter Dxtory getestet und er läuft recht gut. Riesige Sprünge merke ich nicht, aber ich habe auch nicht wirklich intensiv darauf geachtet. Immerhin läuft es flüssig und wird auch von TMPGEnc sauber angenommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

    • Wollts eig. gestern schon schreiben, denn da war der Changelog schon auf der Webseite, aber noch kein Downloadlink da. :)

      Julien schrieb:

      Kleine Ergänzung: Ich habe jetzt MagicYUV 1.0rc5 auch mal unter Dxtory getestet und er läuft recht gut. Riesige Sprünge merke ich nicht


      Evtl halt auch mal bisschen die Einstellungen durchprobieren, falls noch nicht getan :) Kann auch noch helfen :)





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • MagicYUV - Ein neuer Lossless Codec!

      Ich bleib erstmal bei der vorigen Version. Hier wurde ja scheinbar eher an der Kompatibilität zu AB gearbeitet.

      Nach der Erfahrung mit den aktuellen DxTory Versionen bin ich nicht mehr ganz so Updatefreudig ;)

      Aber nur für den Fall dass ich Update. Kann ich den Codec einfach drüber installieren oder muss der vorher deinstalliert werden?