Super Mario 64 speichert nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Mario 64 speichert nicht mehr

      Anzeige
      Guten Morgen,

      Tut mir Leid, wenn ich den Thread, wenn es unpassend ist, hier eröffne, ich habe bei meiner Suche, nicht den passenden gefunden. Also zu meinem Problem. Seit paar Wochen nehme ich das Let's Play Super Mario 64 auf, konnte auch immer speichern. Aber seit gestern ist die Datei verschwunden. Bei neuerlichem Speicherversuch, war die Datei wieder weg, also man kann sagen, Super Mario 64 speichert nichts mehr ab, obwohl ich es nach Erhalt von Power-Sterne tue. Jetzt frage ich mich, was kann das sein, ich kann das Let's Play bis zu den Credits aufnehmen, aber dann fehlt die Szene mit Yoshi, weil ja dann die Datei wieder weg wäre.
      Kann es sein, dass vielleicht die Batterie in dem Modul nach 17 Jahren leer sein kann, wenn ja, wie wechsel ich die?

      Danke im Voraus für Eure Hilfe

      Mit freundlichen Grüßen
      MrFrederik87
    • N64 Module haben keine Batterien mehr. Die haben einen Flashspeicher.

      Bei SNES Spielen sind noch Batterien verbaut, die sollte man so langsam auch tauschen, bevor die Batterien auslaufen und die Platinen zerstören.

      Hier gibt es eine super Anleitung: forum.wii-homebrew.com/index.p…cherstaende-zu-verlieren/

      Was dein Mario 64 angeht. Da wirst du wohl nie wieder speichern können. Den Speicher kann man nicht austauschen und genau der scheint defekt zu sein.


      Aktuelle Projekte
      Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword