Mikrofon Lautstärke verändert sich, Pegel bleibt aber gleich.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mikrofon Lautstärke verändert sich, Pegel bleibt aber gleich.

    Anzeige
    Moin,
    wie ihr vllt, in den Nachrichten mitbekommen habt, ist gestern eine Firma explodiert.
    Ich wohne nicht all zuweit von dieser Firma entfernt, zum Glück sind bei uns alle Türen und Fenster heile geblieben, doch mein Mikrofon (t.bone SC440 USB) verändert selbstständig die Aufnahmelautstärke, doch der Pegel bleibt in Windows (8) gleich. Meint ihr, dass es durch die Druckwelle ö. Ä. kaputt gegangen ist?

    Oder liegt es an was Anderem und es ist nur Zufall?
  • Nein, das wird garantiert nicht an der Druckwelle liegen. Wenn die Fenster ganz geblieben sind, entsteht auch in einem geschlossenen Raum nicht so ein großer Luftstoß, dass man damit die Membran ernsthaft beschädigen könnte. Wie so oft schiebe ich Windows 8 die Schuld in die Schuhe, oder aber einem Programm wie Skype, Teamviewer oder vielleicht sogar einem Spiel, das an der Mikrofonlautstärke rumspielt.
  • Also in letzter Zeit spielen ich eig. nur Counter Strike:Global Offensiv. Allerdings habe ich in der config.cfg eingestellt, dass der Pegel auf 85% sein soll, so wie der Pegel in Windows.
    Was mich verwirrt ist, dass es sich zufällig verändert.

    Hier meine Mikrofoneinstellungen:


    Skype und Teamviewer habe ich nicht installiert.
    Die TeamSpeak-Einstellungen müssten auch alle richtig sein:


    P.S. ich muss mich berichtigen, es ist Windows 8.1, falls das was zur Sache tut.
  • Kannst du davon vielleicht mal eine kleine Testaufnahme machen und als WAV-Datei auf einen Filehoster hochladen? Vielleicht sieht man was in der Waveform.

    Mal eine kleine Randnotiz: Wenn tatsächlich die Membran beschädigt sein sollte, dann würde sich das nicht nur in einem Lautstärkeunterschied äußern, sondern auch ganz deutlich verfälscht klingen und sogar Störgeräusche produzieren. ;) Ich gehe also nach wie vor nicht davon aus, dass da was passiert ist.