Bremen und Umgebung - Wieviele Let's Player gibt es?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremen und Umgebung - Wieviele Let's Player gibt es?

      Ich... 2
      1.  
        finde dich doof (2) 100%
      2.  
        bin Let's Player aus Bremen + Umgebung (1) 50%
      3.  
        will Let's Player werden und bin aus Bremen + Umgebung (0) 0%
      4.  
        würde in ein solches "HighSpeed-Internetcafe" gehen (0) 0%
      Anzeige
      Moin moin,

      ich würde gerne mal wissen wieviele Let's Player es in Bremen und Umgebung gibt, aber auch wieviele mit dem Gedanken spielen einerzu werden.
      Interessant wäre außerdem, wer sein Equipment Mieten würde, bzw seine Aufnahmezeit.
      Sprich: Wenn es eine Art Highspeed-Internetcafe mit sämtlichem Equipment gäbe, wer würde sowas nutzen wollen?
      Wenn möglich mit Ortsangabe.


      Ich spiele mit dem Gedanken solch "Mini-Studios" zu eröffnen, wo Let's Player, oder auch Streamer, in Schalldichten Räumen Ihr Ding im Internet machen können. Gerätschafften wie Rechner, Mikrofon, Video- und Audiobearbeitungsprogramme inklusive.
      Ich weiß nur echt nicht ob es für sowas überhaupt ein Publikum gibt, also haut mal rein in die Tasten ;)

      Liebe Grüße
      Wynillo :)

      PS: Sorry wenn es solch Anfragen bereits hundert mal gab :<

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Wynillo ()

    • Mir wäre das auf Dauer sicherlich zu teuer. Für 50 Cent die Stunde kannst du das ja vermutlich nicht anbieten, denn es muss ja erstmal ordentlich Equipment her, das du auch aktuell halten musst. Da tu ich besser daran, zu Hause direkt Geld in gutes Equipment zu stecken. Tut ein Mal weh, aber wenn ich dran bleibe, lohnt sich die Anschaffung ja.
      Vor allem, wenn ich den Raum für eine bestimmte Menge an Tagen / Wochen mieten würde. Das müsste recht teuer werden, weil ich ja immer exklusiven Zugriff auf den Raum haben möchte. Folglich brauche ich entweder einen Schlüssel, oder es muss immer jemand zugegen sein, der mir die Tür öffnet (Personalkosten). Wenn das nicht gegeben ist, bin ich zu Hause viel flexibler (zumal ich nicht extra irgendwo hin fahren muss, um aufzunehmen).
      Würde ich den Raum hingegen nur für eine Stunde mieten, müsste ich danach fertig mit der Aufnahme sein. Oder mehr zahlen. Wenn nicht jemand anders die Kabine schon für nach mir gemietet hat. Wäre mir zu unflexibel.

      Würde ich mit Let's Plays anfangen wollen, hätte ich an sowas vielleicht Interesse. Einfach, um es mal auszuprobieren, ohne direkt Geld in Mikrofone und so zu stecken. Dann wäre ich aber nur Laufkundschaft, die nach ein paar Wochen abspringt.
      Also auf Basis der Infos, die ich jetzt habe, und meiner Überlegungen dazu, würde ich den Laden nicht nutzen.
      Nach Bremen würd ich auch nicht dafür fahren, das ist mir doch zu weit weg.^^
      It doesn't really matter if there is no hope
      As the madness of the system grows
    • In erster Linie ginge es eher an die Leute, die nicht genügend Bandbreite haben um 1080p streamen zu können und wie du bereits angemerkt hast, Kundschaft, welche noch unentschlossen ist, ob das LPen sich lohnt und sich kein Equipment zulegen will.
      Es wäre möglich sich einen solchen "Raum" mit exklusiven Zugang zu mieten, da dies relativ simple Schalldichte Kammern wären.
      Die Rechner vor Ort wären "Thin-Clients" welche über einen gut bestückten Gaming-Server gespeist werden, das größte theoretische Problem wäre eine Vernünftige Internetanbindung, selbst 20mbit Upload wäre ja relativ wenig, je nachdem wieviele Clients bedient werden müssten.
      Für die Spieleverwaltung gibt es bereits ein Projekt von Valve "Cyber-Cafe" welches sich um die Lizenzverwaltung von Steamspielen auseinandersetzt.

      Derzeit ist das gesamte Vorhaben, sowieso eher ne Art Kopfspielerrei, da die Deutschen Gesetzgebungen dort so gar kein Bock drauf haben (Spielhallen-Lizenz, GEMA und GEZ und ähnliches machen dem den Gar aus ;))
      Da müsste sich einiges an Gesetzen ändern.

      Aber danke dir für deine ehrliche Meinung :)