Papo & Yo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Spielname: Papo & Yo
      Angefangen am: 04.10.13
      Fertiggestellt am: 20.10.13

      Genre: Adventure/Puzzle
      Plattform/System: PC
      Story/Aufgabe im Spiel: Auf der Flucht vor seinem gewalttätigen, alkoholkranken Vater versteckt sich der Junge Quico in einem Schrank. Dort entdeckt er eine merkwürdige Kreidezeichnung. Als er sie berührt, findet er sich in einer traumartigen Favela wieder. Er trifft das Mädchen Alejandra und seinen zum Leben erwachten Spielzeugroboter Lula, die ihm beide helfen, sich in der Traumwelt zu orientieren und sie zu durchqueren. Im weiteren Verlauf des Spiels trifft Quico auf ein schlicht "Monster" genanntes Wesen, vor dem ihn Alejandra und Lula eindringlich warnen. Quico aber freundet sich mit Monster an und erkundet gemeinsam mit ihm weitere Bereiche der Favela.
      Zusätzliche Informationen: Papo & Yo ist das Erstlingswerk des Studios aus dem kanadischen Montreal. Federführend für das Design zeichnete der in Bogota aufgewachsene Minority-Geschäftsführer Vander Caballero, ehemals Design Director bei EA Montreal. Zur Finanzierung des Projekts wurde der Sony Pub Fund genutzt, ein Programm des PlayStation-Herstellers Sony.

      Audio-Kommentar: Ja

      Videos: Playlist: youtube.com/playlist?list=PLubgx_t-wPgfnZNnDfdC-C80K56QHFf07

      Screenshot:
      Moin, ihr geilen Schlabbermäulchen :P
      Der wahre FreaK on