FRAPS-Probleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Im Normalfall nimmt Fraps AVI-Dateien mit einer Größe von 3.98GB auf. Zurzeit kommt es jetzt aber ca. alle 70 Dateien zu Dateien, welche eine Größe von 4GB aufweisen. Diese Dateien kann man weder öffnen noch bearbeiten. Was kann man dagegen machen? Wieso tritt so etwas auf?
    Zocken mit dem Quäntchen Politik!
    Bleibt immer auf dem Laufenden und schaut vorbei ;)

    Kanal:
    youtube.com/user/redgamingarea
  • Ariakus schrieb:

    Vielleicht auch mal ne Mediainfo einer solchen Datei?
    Wenn wir wieder mal eine solche Datei vorliegen haben, können wir das gerne hier reinstellen. Wir haben mal gehört, dass das System nicht mehr als 4GB verarbeiten/lesen kann, kann das sein?
    Zocken mit dem Quäntchen Politik!
    Bleibt immer auf dem Laufenden und schaut vorbei ;)

    Kanal:
    youtube.com/user/redgamingarea
  • Ein AVI Container ist eines der Container die am größten werden dürfen. Sprich diese Container haben kein Limit an sich was die Dateigröße angeht. Daher sind sie vom Dateiformat der Festplatte ledeglich begrenzt.
    Auf FAT32 Festplatten unterliegen sie dann logischerweise der 4GB Grenze. (Dafür auch in Fraps die 4GB Split Funktion)
    Auf NTFS formatierten Festplatten können sie rein von der Logik 16TiB annehmen. Erst ab dort ist die Grenze gesetzt. Und bis jetzt hab ich solche großen Datein noch nicht gesehen ^^
  • Eigentlich ein recht idiotischer Vorschlag, der aber gerne mal übersehen wird: Hast du Fraps mal komplett deinstalliert, den Rechner neu gestartet und wieder installiert?
    Ggfs. könnte man nach der Deinstallation mal ein Tool zur Registry-Säuberung (z.B. CCleaner) laufen lassen.
    Evtl. hat es bei Fraps irgend eine DLL oder einen Registry-Eintrag zerschossen (ist bei Windows ja nicht wirklich eine Seltenheit).
  • TheGoonie666 schrieb:

    Ggfs. könnte man nach der Deinstallation mal ein Tool zur Registry-Säuberung (z.B. CCleaner) laufen lassen.


    Nein. Bitte sein lassen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Oder einfach dem betriebssystem machen lassen?

    Das rumpfuschen in der registry bringt mehr probleme mit sich als es hilft. Und bis man sowas merkt, hat man wahrscheinlich schon 3 backups gelöscht, weil das problem erst nen monat später auftrat, weil du erst nen monat später das jeweilige programm wieder gebraucht hast.

    Ne von solchen tools kann ich nru abraten. Sie tun letztendlich mehr schaden als alles andere..

    Mein Windows läuft so mega stabil und schnell und seit Jahren - und auch schon vorgängerwindows - einfach weil ich solche pseudooptimierer weglasse :P
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Ne von solchen tools kann ich nru abraten. Sie tun letztendlich mehr schaden als alles andere..

    Kann ich nur bestätigen. TuneUp hat mir mal meinen PC zerschossen, zwei Jahre später hab ich Idiot CCleaner laufen lassen und seitdem nur Probleme gehabt bis zur Neuinstallation. Diese Tools sind ein Graus und absolut nicht empfehlenswert.
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor