Aufnehmen , schneiden und rendern , encodieren usw.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufnehmen , schneiden und rendern , encodieren usw.

    Anzeige
    Hallo liebe Comnunity,Ich habe viel Spaß Leute zu unterhalten und ebenfalls sehr viel Spaß am spielen.Darum habe ich mich entschieden mit Let's Plays anzufangen.Ich habe PC mit Zubehör schon ausgewählt und suche noch nach den richtigen Programmen zum aufnehmen, rendern und encodieren.Folgende Programme habe ich mir herausgesucht: MSI Afterburner , SSM + MeGUI. Brauche ich noch mehr Programme ? Ich möchte z.B. auch irgendwelche Bilder ,Text einfügen und Musik im Hintergrund laufen lassen. Brauch ich dafür Sony Vegas oder Adobe Premiere ? Oder gibt es für meine Ansprüche günstigere alternativen? Ich möchte möglichst gute Qualität für meine Zuschauer liefern können . Ich bin extrem unerfahren in diesem Bereich ... Liebe Grüße :)
  • Soweit alles richtig :D

    MSI Arschbrenner ;), SSM und MEGUI brauchst auf jeden fall !

    Was noch brauchst ist der passende Code zu aufzeichen (Fraps is müll), kann dir nur dem MagicYUV ans herz legen, brauch sehr viel Leistung und macht ein super Bild.

    Dann kann es auch schon los gehen, was die thumbnails an geht da gibt es ein schönes Tool Names skate's Thumbnail Tool.
  • 3LaF schrieb:

    eine Frage zu SSM , gibt es dort Möglichkeiten Effekte hinzuzufügen?
    Direkt im SSM kannst du neben den Filtern für's ganze Video noch Schneiden und Übergänge machen, ansonsten kannst du den Skript auch selbst bearbeiten - AVISynth erlaubt da relativ viel. Hier im Forum gibt's auch ein paar Tutorials und Beispielskripte zu dem Thema - erfordert aber, dass du dich etwas mit dem Thema beschäftigst.

    Falls du das geskripte nicht leiden kannst lässt sich Movie Studio auch in Kombination mit SSM und meGUI nutzen, sofern man's richtig einstellt und das Plug-In Debugmode Frameserver nachinstalliert. Wäre ebenfalls eine brauchbare Lösung.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Also After Effects ist zum ersten nicht zum schneiden.
    Zweitens für deine Ansprüche zu teuer und somit quatsch.

    Ich kann Vegas nur empfehlen, das gibts auch in etlichen Light Versionen für den kleinen Geldbeutel, oder man geht ein paar besondere Wege. Mehr sag ich dazu nicht ^^
    Playin two chords on Piano is kinda boring...u could probs get away with dat on Guitar tho...