LPF Programmer Task Force

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LPF Programmer Task Force

    Anzeige
    Hey du da: Du hast Programmierkenntnisse, oder willst sie dir zumindest aneignen und einen wertvollen Beitrag für die Community leisten?

    Dann bist du hier genau richtig. Die Idee, dass das Forum einmal ein vernünftiges Technikteam braucht habe ich eigentlich schon, seit Beginn meiner Aktivität hier im Forum und durch den Bugtracker weiß mittlerweile auch die Öffentlichkeit genau, welche Vorschläge häufig genannt werden und was vielen Menschen wichtig ist. Aus diesem Grund möchte ich ein kleines Helferteam organisieren, dass einige Vorschläge umsetzen kann um das Forum noch besser zu machen. Sollte mal ein Plugin nicht angenommen wird, dann haben zumindest Besitzer von WoltLab-Produkten immer noch etwas davon. ;)

    Was sollte ich mitbringen?

    Hauptsache du bist motiviert und testet dein Plugin auch sorgfältig. Falls du keine Möglichkeit dazu hast, kannst du es z. B. auch mir schicken, damit ich es testen kann.
    Beim Fragen zum WoltLab Community Framework 2, kann man sich gerne an mich wenden, ein paar Plugins habe ich schon veröffentlicht und damit einen guten Überblick über bestimmte Funktionen, Paketmanagment etc.

    Was steht an?

    Die folgende Liste ist nach Priorität sortiert und zeigt, was noch ansteht.

    Premium System

    Nicht wird häufiger bemängelt, als das derzeit noch fehlende Premium System. Eine Umsetzung muss nicht unbedingt schwierig sein, sofern man Kenntnisse über Benutzergruppen und Datenbanken hat.
    Ein Cronjob, der die verbleibenden Tage abrechnet und die Gruppen anpasst, sowie ein paar versteckte Benutzerfelder, die nur administrativ geändert werden können, sollten mindestens das grundlegende System zurückbringen.

    Projekte-Bereich anpassen

    Zum Projekte Bereich gibt es diverse Vorschläge, wie z. B. ein Button um Projekte automatisch als abgeschlossen zu markieren. Von mir gab es vor dem Bugtracker bereits einen Vorschlag, um den gesamten Bereich vom Forum abzutrennen. Dort könnte man dann einfach Playlisten angeben und durch Blacklisten und einigen andere automatische Prozesse auch die Moderation stark entlasten.

    Livstream-Verlinkung anpassen

    Momentan gibt es nur die Verlinkungen zu Twitch, allerdings sind Dienste wie Hitbox unglaublich populär geworden. Man könnte sogar noch weitergehen und den Status des Streams abfragen und diese im Profil anzeigen, da ich selbst mit der Hitbox API arbeite und ein Integrationsplugin für WBB4 geschrieben habe, wäre dieser Schritt nicht weiter schwer.

    Tabmenüs wiedereinführen

    Eine der wichtigsten Funktionen um z. B. Tutorials schöner zu gestalten. Es gibt bereits ein Plugin, dass damals wohl fehlerhaft war.
    Da der Changelog mittlerweile gewachsen ist, schlage ich eine Überprüfung vor, alternativ könnte man natürlich selbst so einen BB-Code schreiben.

    Was ist fertig?

    Benutzerdefinierte Videoeinbindung

    Da das integrieren von Video-Playern sehr viele Ressourcen verbrauchen kann, habe ich ein Plugin geschrieben, bei dem der User selbst wählen kann, ob er Videoplayer sehen möchte, oder nicht.
    Die Option ist standardmäßig aus und kann dann in den Benutzereinstellungen aktiviert werden.


    Das Plugin wurde noch nicht angenommen.
    Download


    -

    Wer Interesse hat mitzuwirken kann sich gerne hier im Thread melden, per PN oder auch per Skype. Ich denke, das wird sich für alle Seiten auszahlen. :)
  • Ist ja cool dass es hier jemanden gibt der sich mit dem WCF auskennt :) Ich habe vor ein paar Monaten mal ein kleineres Plugin geschrieben (Ausgabe von Spielern eines Gameservers unter der Forenauflistung), aber mich hat mächtig gestört dass es keine anständige Doku fürs WCF 2 gab (ist vermutlich mittlerweile nicht anders, oder?).

    Dann wäre doch zumindest das Premium-Plugin für Dich auch nicht besonders zeitaufwändig oder? Allerdings kann es vermutlich etwas dauern, bis k4 sich dann damit befassen würde (genau wie jetzt bei dem Videoplayer-Plugin), auch wenn er sicher erfreut über eine Lösung wäre.
  • Die Dokumentation zum WCF2 ist stellenweise wirklich spärlich, wobei man sich stark auf das klassische WCF berufen kann.
    Ein Premium-Plugin ist rein funktionsmäßig nicht so schwer zu realisieren, nur die Bezahlmöglichkeit könnte sich als schwierig erweisen.
  • Anzeige

    Chrisblue schrieb:

    *snip*
    Ein Premium-Plugin ist rein funktionsmäßig nicht so schwer zu realisieren, nur die Bezahlmöglichkeit könnte sich als schwierig erweisen.


    Wenn man als Bezahlmöglichkeit nur PayPal anbietet, dürfte das kein Problem darstellen. Deren Rest-Api ist recht einfach aufgebaut und sollte sich schnell in das System einbinden lassen.
    Und wenn eine abgeschlossene Zahlung eingeht, kann man dem User ja direkt die erforderlichen Rechte im der Datenbank geben.
  • AW: LPF Programmer Task Force

    DerPum schrieb:


    Wenn man als Bezahlmöglichkeit nur PayPal anbietet, dürfte das kein Problem darstellen. Deren Rest-Api ist recht einfach aufgebaut und sollte sich schnell in das System einbinden lassen.


    Ich denke die Integration von Paysafe wäre auch schon fast Pflicht. Bedenkt wie viele User noch nicht volljährig sind! Die api scheint auf dem ersten Blick auch brauchbar zu sein.
  • Die Paypal-API werde ich mir genauer ansehen. Man kann wahrscheinlich den gesamten Prozess recht gut automatisieren, so dass die Codes automatisch vergeben werden können, sobald ein Kauf abgeschlossen ist. Einfach einen temporären Hashwert erzeugen und einen neuen Premium-Code ausgeben, sobald der Prozess getätigt wurde ist nicht schwer.

    In dem Fall müsste man auch nur eine Tabelle für Codes + Einlösedatum erstellen, dass dann mit dem entsprechenden Cronjob jeden Tag verechnet wird.
    Beim Erreichen des Wertes 0 wird der Code einfach aus der Datenbank gelöscht und die Benutzergruppe wird wieder entzogen.
    Das ließe sich auch mit Hinweisen wie "In 3 Tagen läuft ihre Premium-Mitgliedschaft ab" koppeln.