Allgemeine Tipps und gutes Headset zum LPen mit PS4?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Allgemeine Tipps und gutes Headset zum LPen mit PS4?

    Anzeige
    Hallo liebe Community!

    ich möchte mich demnächst gerne an Let's Plays versuchen. Ich habe kein großes Ziel oder eine Karriere vor Augen, aber ich möchte es zumindest versuchen, schließlich haben die großen auch mal klein angefangen und es wäre schön, wenn andere auch an meiner Freude an den Games teilhaben könnten :D. Auf jeden Fall möchte ich mir vorher ein paar Ratschläge allgemein für das LPen einolen und dann speziell für die Technik.

    Zunächst zur Technik:
    Ein bisschen habe ich schon recherchiert und mir Audacity geladen zum aufnehmen der Stimme. Ich zocke ausschließlich auf Konsolen (PS3, PS4), demnächst vielleicht auf dem PC, sobald ich Geld für gute Hardware habe. Zum aufnehmen benutze ich die Hauppauge HDPVR2 Gaming Edition. Die nimmt alle Auflösungen bis einschließlich Full HD auf. Da Sony ja netterweise HDCP für die PS4 ausgeschaltet hat geht das recht einfach. Bei der PS3 geht es etwas kniffeliger, aber trotzdem genau so gut. Habe auch schon alles getestet - Aufnahmen sind echt super. Zum Schneiden benutze ich Adobe's Premiere Pro. Nur habe ich von der Technik her Probleme mit dem Audiozeug. Mein altes Headset ist aufgrund des Rauschens nicht zum Aufnehmen geeignet, und auch der eingehende Ton ist ziemlich übel. Ich suche schon länger nach einem Headset welches kompatibel mit der PS4 ist und auch hier Dolby Sorrund (7.1) bietet für eine gute Atmosphere. Bei den meisten geht dies nämlich wohl nur mit einer Software und dann nur auf dem PC.
    Aber das Problem ist: Wie kann ich gleichzeitig das Spiel hören und die Stimme am PC aufzeichnen und das alles über das Headset? Tut mir leid, ich bin in Thema Audio leider ein totaler Anfänger, und ich möchte ja, dass die Sounds angenehm sind und alles richtig aufgenommen wird...

    Kurze erklärung wie die HDPVR2 Game Edition funtioniert:
    Spoiler anzeigen
    Die HD Box bekommt das Signal von der PS4 über HDMI und gibt es auf gleichem Wege wieder aus in den Fernseher. Desweiteren ist die Box per USB mit meinem PC verbunden und nimmt dort das Video und Audio des Spiels und wahlweise auch direkt über das angeschlossene Mikro das Gelaber auf.

    Also was würdet ihr mir für ein Hedaset empfehlen? Auf Amazon gibt es so viele schlechte Rezensionen bei denen die ich mir ausgeguckt hatte. elbst bei den guten Marken wie Razor oder Logitech. Wenn möglich sollte das Headset nicht (viel) teurer als 100€ sein.
    Ich hoffe es ist ungefähr klar geworden was mein Problem ist mir jemand helfen kann. :)

    Und dann würde ich gerne so nebenbei wissen, ob ihr vielleicht ein paar kleinere Tipps für einen Einsteiger habt :) Ich habe die wichtigesten Punkte die zu beachten sind natürlich schon recherchiert wie z.B. die Auswahl der Games, die Stimmung und Persönlichkeit, und so weiter.

    Schonmal vielen lieben Dank für alle Antworten und Ratschläge und viele Grüße,
    Justin

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkBlaze ()

  • Das Sennheiser PC 360 soll wohl angeblich an Kondensator-Mikrofon Qualität kommen, aber ob es PS4 Kompatibel ist weis ich nicht und dein Budget wird es Mit 170€ auch sprengen. Ansonsten guck dir doch mal die Logitech G-Reihe an (G430, G35 oder G930).
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • @Gnampf14: Gerade die Logitech Serie ist nicht 7.1 Kompatibel mit der PS4...

    Trotzdem danke für die Antworten.
    Edit: Vielleicht habe ich es nicht so verständlich rüber gebracht: Mein Problem ist, dass ich nicht weiß wie ich das Mikrofon des Headsets am PC aufnehmen soll, wenn das Headset im USB Slot der PS4 steckt...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DarkBlaze ()

  • Anzeige
    Danny Burnage hat zwei headsets eins hängt er sich um den hals das damit nimmt er auf und das andere hat er auf damit kommuniziert er... ne andere lösung würde mir jetzt spontan auch nicht einfallen
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos