Suche Gaming-Headset bis 50-80€

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche Gaming-Headset bis 50-80€

    Anzeige
    Hallo,

    ich suche ein 5.1 oder 7.1 Gaming-Headset, da ich bei Counter-Strike: Global Offensive jeden Schritt hören muss, wären gute Kopfhörer von Vorteil. Das Headset sollte eine gute Qualität für TeamSpeak haben. Das ganze sollte nicht mehr als 50€ bis 80€ kosten. Ich habe eben das Logitech-G430-Gaming-Headset gefunden. Der Klang soll gut sein, aber das Mikrofon soll nicht der Brüller sein.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Colo
  • Kann ich nur von abraten! Meiner meinung nach bekommt man für 70€ echt besseres. Ich bin ebenfalls auf der suche nach einem Headset in dieser Preisklasse allerdings reicht mir der Stereo Sound vollkommen aus.
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Also ich besitze selber keins aber alle schwärmen nur so vom Logitech G35. Musst mal im richtigen Shop gucken da bekommt man das sicherlich für ~80€. Ich gucke selber mal und gebe bescheid wenn ich was finde :D

    EDIT: Hier wie verspochen -> ebay.de/itm/Logitech-G35-Kopfh…media&hash=item5ae7cf211a
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Stimmt es das bei allen Logitech Headsets das gleiche mikro verbaut ist?? :D
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos
  • Hey,
    Ich persönlich finde Headsets total unnötig gute Kopfhörer und ein anständiges Mikro reichen aus.
    Kannst ja mal rumschauen was ein guter Kopfhörer in deiner Preisklasse ist ansonsten kann ich dir dann dazu noch das "modmic" ein ansteck Mikrofon.
    Falls dies dann doch zu umständlich ist dann ist das Steelseries Siberia v2 wohl eine der besten wahlen auch wenn man hört das einige CS:GO Spieler und auch Youtuber dieses Headset nur empfehlen können sollte dies für dich ausreichen (gehe mal davon aus das diese empfehlungen nicht gekauft wurden).
  • Blendet man das Mikrofon mal aus - und mal ehrlich, für TS reicht ein Mikrofon Level "Hauptsache verständlich" - wäre das G35 zwar überteuert, aber klanglich nicht unbrauchbar. Wie es da mit dem billigeren G-430 steht weiß ich allerdings nicht. Ich habe spontan die Auswahl an Kopfhörern nicht im Kopf, würde aber u.A. mal eher einen Blick zu der Superlux HD 681 - Serie raten (<30 Euro) und dazu ein Ansteckmikrofon (5 Euro, ZM-MIC1) nehmen. Das sollte den meisten Headsets klanglich ebenbürtig sein. Zum Thema Ortung - nun, du hast 2 Ohren und je einen Lautsprecher in den Ohrmuscheln, bei fast jedem Headset. Das bedeutet, dass Surround auch bei "Surround"-Headsets nur emuliert wird, und ob das jetzt wirklich besser ist als die Headphones-Einstellung im Spiel ... meh.. - ich bezweifle das mal, habe aber in dem Bereich selbst keine praktischen Erfahrungen.

    AqUa schrieb:

    Kannst ja mal rumschauen was ein guter Kopfhörer in deiner Preisklasse ist ansonsten kann ich dir dann dazu noch das "modmic" ein ansteck Mikrofon.
    Wenn dann die alte Version - die neuen hören sich nicht sonderlich überzeugend an. Da würde ich mir die Kosten und die Wartezeit sparen und stattdessen eher zum ZM-MIC1 greifen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    nun, du hast 2 Ohren und je einen Lautsprecher in den Ohrmuscheln, bei fast jedem Headset. Das bedeutet, dass Surround auch bei "Surround"-Headsets nur emuliert wird, und ob das jetzt wirklich besser ist als die Headphones-Einstellung im Spiel ... meh.. - ich bezweifle das mal, habe aber in dem Bereich selbst keine praktischen Erfahrungen.


    Es gibt etliche Headsets wo tatsächlich mehrere Treiber(=Lautsprecher) drin stecken. Das ist so selten dämlich das so zu lösen, da es einfach kein Effekt erzielt und klanglich ziemlich schlecht ist, wenn dich viele mini Treiber anquarken^^ (selbiges Spiel auch bei Lautsprechern).

    Zudem sollten LP aufnahmen sowieso in Stereo geschehen, damit auch anständiges Stereo vorhanden ist und kein runtergerechneter Mehrkanal. Das klingt dann nämlich alles zentral und somit fast wie mono und zudem sind dann gerne charaktere leiser als die effekte des spiels. Daher sollte bei Aufnahmen Windows, Spiel und Aufnahme auf Stereo stehen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Okay Danke erstmal für die vielen Antworten. Aber ich suche einfach ein Headset für 60€ bis 80€, dass unkompliziert ist, nen gutes preisleistungsverhältniss hat, nen anständige quali sowohl verarbeitung als auch mikrofon und kopfhörer sound. Aufnahmen will ich damit nicht mehr machen.
    ASRock Z97 Pro4 | Intel Core i5 4690K | EKL Alpenföhn Brocken Eco | 2x 4GB Crucial Ballistix Sport | 2048MB Gigabyte GeForce GTX770 Windforce 3x | ASUS Xonar DGX 5.1 | CoolerMaster G550M | 500GB Samsung 850 EVO | 1TB Seagate SSHD | LG DVD-RW | Bitfenix Neos