Fraps Aufnahme nimmt defektes Video auf!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps Aufnahme nimmt defektes Video auf!

    Anzeige
    Hi ich bins wieder,

    da ich auf mein letztes Thema nochmal hinzuweisen möchte, welches noch keine Lösung gefunden hat will ich jetzt noch einmal nachfragen.
    Um es kutz zu fassen:
    Fraps nimmt bei Minecraft immer ein visuelles Rauschen auf. Dies passiert nur bei Minecraft (und einem Spiel namens Mutant Factions/Subvein) und auch bei Bandicam. Nach dem Window Neuinstall hast es sich auch nicht gebessert. Bilder und eine Testaufnahme findet ihr im vorherigem Thread:
    Minecraft Aufnahme defekt!

    Ich verstehe wirklich nicht was da los ist. Ich wollte es auch mal mit einem ganz anderen Aufnahmeprogramm probieren, aber deswegen frag ich auch mal nach ob ihr Erfahrung mit Video Debut habt, oder ein Anderes vorschlagen könnt.
  • Hab mir mal deinen anderen Thread angeschaut.... hast du das Problem nur bei Minecraft oder auch bei anderen Spielen? Bei welchen Versionen von Minecraft tritt das auf? Könntest du den MSI Afterburner runterladen und den (magicyuv.com/index.php/download/magicyuv/magicyuv-1-0) Codec hier und noch eine Aufnahme machen? abload.de/gallery.php?key=jRBPGPYE (=Einstellungen für den Afterburner)
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • @greatjulius
    Die Frage die sich hier stellt: Wurden Codec Packs installiert? Wenn nein, welches Codec System wird genutzt? FFDShow vllt.?

    Wir wissen nicht was du nach der Neuinstallation alles wieder raufgeknallt hast. Vllt. wieder irgendwelche Sachen die vllt. so ein beschissenes Codec Pack enthalten. Weiß ich nicht. Musst du uns sagen ^^
  • Anzeige
    @GrandFiredust
    Mit MSI Afterburn ist mir der fehler noch nicht vorgekommen, aber damit MC aufzunehmen würde ich nicht, da es einfach viel mehr Performance als Fraps braucht. Aber erstmal eine Alternative für andere Games.
    Und zu deiner Frage: Bei mir ist es bisher nur bei Minecraft und Mutant Factions vorgekommen.
    Den Codec von dir habe ich noch nicht installiert. Falls er noch nötig ist sag bescheid.

    @Sagaras
    Ein Codec Pack wurde nicht installiert und benutze als System SoundmaxDigital.
    Ich denke auch nicht das etwas unabsichtilch in Form eines Codec-Packs auf den Computer gezogen wurde, denn das wäre mir aufgefallen. (Vlt. nicht beim Install aber definitiv wenn es rumfummelt.)
  • greatjulius schrieb:

    da es einfach viel mehr Performance als Fraps braucht

    Da kann ich dir nur empfehlen den MagicYUV Codec zu nehmen, dann belastet der Afterburner deine CPU noch weniger als FRAPS ;) Hier ist noch ein ausführlicher Tread darüber: MagicYUV - Ein neuer Lossless Codec!
    Ich glaub das ist ein Problem zwischen den beiden Spielen und FRAPS, da würde ich dann auf den Afterburner umsteigen :)
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • greatjulius schrieb:

    Mit MSI Afterburn ist mir der fehler noch nicht vorgekommen, aber damit MC aufzunehmen würde ich nicht, da es einfach viel mehr Performance als Fraps braucht.

    Nein. Bzw. - jein. Diese Aussage ist pauschal einfach nichts wert.

    Die Belastung des PCs hängt vom verwendeten (Lossless-) Codec ab. Fraps nimmt auch lossless auf.
    Du musst da einfach mal ausprobieren. Wäre nett, wenn du mal dein System posten könntest ^^

    Codecs am besten MagicYUV (oder auch Lagarith bzw. UtVideo - MagicYUV müsste aber eigentlich das Optimum sein), Einstellungen wie im Thread von De-M-oN.
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • Hier hab ich die Zusammenfassung bis auf die Optischen Laufwerke und Audio gelistet.

    Betriebssystem: Windows XP Professional 32-bit SP3
    CPU: Intel Pentium 4 540
    Prescott 90nm Technologie
    RAM: 2,00GB Dual Kanal DDR2 @ 199MHz (3-3-3-8)
    Motherboard: Dell Inc. 0C7195 (Microprocessor)
    Grafik: Hanns.G HX191 (1280x1024@60Hz)
    256 MBATI Radeon X1650 GTO (Sapphire/PCPartner)
    256 MBATI Radeon X1650 GTO Secondary (Sapphire/PCPartner)
    CrossFire deaktiviert
    Speicher: 74GB Seagate ST380013AS (SATA)
  • Na auf dem neusten Stand der Technik bist du mit der Hardware ja nicht ;) Ich frag mich grade wie man es schafft mit 2GB RAM Minecraft aufzunehmen... Das ist schon sehr RAM-lastig + noch die Aufnahme.... 74 GB HDD ....wäre also nach 2 lossless Videos voll xD Über YUV 4:2:0 darf du also als Farbraum nie gehen. Und die gute alte Pentium 4 Generation ist wahrscheinlich mit Mincraft an sich schon ausgelastet bis zum geht nicht mehr. Wenn du dir schon ein neuen Prozessor bestellst, kannst du RAM-Sticks gleich mitbestellen, sonst kann auch der beste Codec da nicht mehr viel helfen. Der Prozessor und der jetzige Arbeitsspeicher werden dir sonst viele Probleme bereiten beim Aufnehmen und späteren Encodieren. Mir fällt gerade auf, dass der Monitor nicht mehr als 720p zulässt...also hält sich der verbrauchte Speicher für dein Video noch in Grenzen. Trotzdem wäre die Schreibgeschwindigkeit deiner Festplatte noch wichtig! :)
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D
  • Ich weiß dies was da eingebaut ist is ziemlich mager, aber das sind ja zum Teil noch die Teile die am Amfang drin waren, jedoch hat dieser PC bessere Aufrüstungschancen als mein Älterer. Danke, dass du mich nochmal an RAM erinnert hast. Ich hatte meinen Fokus hauptsächlich auf die CPU gesetzt da die wirklich gewechselt werden muss. Wegen Festplatte muss ich mir eher wenig Sorgen machen. Falls ich wirklich mal lange Videos mache kann ich meine 400GB Festplatte einbauen , die ist aber langsamer und wenn ich noch der Aufnahme gleich umkonvertiere passt das auch schon. Beim Monitor ist mir garnicht aufgefallen das der nur 720p kann. Den hab ich damals angeschlossen weil ich keinen anderen mehr hatte. Da werd ich wohl den hier mit den meines Bruders tauschen. Der brauch kein 1080p+.

    Das Hauptproblem ist hier wirklich nur CPU und RAM. Den CrystelDiskMark Test werde ich gleich noch editen.

    EDIT:
    * MB/s = 1,000,000 byte/s [SATA/300 = 300,000,000 byte/s]
    Sequential Read : 49.771 MB/s
    Sequential Write : 49.417 MB/s
    Random Read 512KB : 23.206 MB/s
    Random Write 512KB : 24.998 MB/s
    Random Read 4KB (QD=1) : 0.336 MB/s [ 82.1 IOPS]
    Random Write 4KB (QD=1) : 0.627 MB/s [ 153.0 IOPS]
    Random Read 4KB (QD=32) : 0.560 MB/s [ 136.8 IOPS]
    Random Write 4KB (QD=32) : 0.655 MB/s [ 159.8 IOPS]

    Test : 1000 MB [C: 26.7% (19.9/74.5 GB)] (x5) <0Fill>
    Date : 2014/10/21 14:32:15
    OS : Windows XP Professional SP3 [5.1 Build 2600] (x86)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von greatjulius ()

  • HDD ist auch sehr langsam.
    Und Aufrüstchancen? Bei dem alten Ding ist es nicht mit ner neuen CPU und RAM getan.
    Bedenke außerdem, dass du in deinem Fall für eine bessere CPU auch ein anderes Board benötigst - da lohnt sich Aufrüsten nicht mehr.
    Beziehungsweise schon, aber da reicht es nicht, nur einzelne Komponenten auszutauschen.
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • Ich würde auch noch mal bei der Grafikkarte nachschauen. 2 Radeon X1000-Serie ...von denen gibt es glaub ich schon 9 Nachfolgegenerationen. Die GPU wird wahrscheinlich sehr belastet sein bei den Spielen und noch mehr belastet, wenn die CPU mehr Rechenleistung für die Aufnahme freigeben muss.
    ~ Let's plays, Animes, Cinematics, Zeichnungen ~ :D