Der große Feedback-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige

      LOOTBuerger schrieb:

      Ich habe mir jetzt nur "Weltraum Arschpiraten" angeguckt, da ich direkt an Schweine im Weltall denken musste:

      Als Let's Play würde ich das nicht werten, eher so als Best Of Team Brrt spielt und witzelt rum. Ihr kommt dabei definitiv sympathisch rüber, denn gerade weil ihr euch anflucht wirkt es authentisch. Wer drückt seinen Zock-Kameraden nicht mal nen dummen Spruch? Da findet man sich irgendwo wieder.

      Technisch ist der Schnitt einwandfrei, weil es auch recht einfach gehalten ist. Ist natürlich ärgerlich, dass das Material nur in 480p vorliegt (ich konnte zumindest nicht höher wählen). 720p ist mittlerweile leider Pflicht. :)
      Cool, danke für die Rückmeldung. Ja, an der Quali kann ich ohne Weiteres drehen. Merke ich mir für die Zukunft. Qualität ist in erster Linie natürlich eher zweitrangig, weil es eben meist um die Dialoge geht. In späteren Videos beziehen sich die Lacher mehr und mehr auf das Spielgeschehen.
      Wir kommen leider "bloss" alle 1-2 Monate auf ein neues 10min Video, weil nunja, das Material muss erst gesammelt werden und wir sind eigentlich die Meisten voll berufstätig.
    • LOOTBuerger schrieb:

      Idee finde ich super, Execution auch, aber die verzerrte Stimme ist nicht so stark. Kann natürlich ein subjektiver Eindruck sein, aber ich hätte da lieber eine Kino-Sprecher Stimme gehabt. Wenn sich das technisch und mit deinen Stimmbändern realisieren lässt.
      Yeah.. danke für dein Feedback... ja beim nächsten Trailer versuche ich das mal, danke super Tipps :thumbsup:
    • TeamBrrrrt schrieb:

      LOOTBuerger schrieb:

      Ich habe mir jetzt nur "Weltraum Arschpiraten" angeguckt, da ich direkt an Schweine im Weltall denken musste:

      Als Let's Play würde ich das nicht werten, eher so als Best Of Team Brrt spielt und witzelt rum. Ihr kommt dabei definitiv sympathisch rüber, denn gerade weil ihr euch anflucht wirkt es authentisch. Wer drückt seinen Zock-Kameraden nicht mal nen dummen Spruch? Da findet man sich irgendwo wieder.

      Technisch ist der Schnitt einwandfrei, weil es auch recht einfach gehalten ist. Ist natürlich ärgerlich, dass das Material nur in 480p vorliegt (ich konnte zumindest nicht höher wählen). 720p ist mittlerweile leider Pflicht. :)
      Cool, danke für die Rückmeldung. Ja, an der Quali kann ich ohne Weiteres drehen. Merke ich mir für die Zukunft. Qualität ist in erster Linie natürlich eher zweitrangig, weil es eben meist um die Dialoge geht. In späteren Videos beziehen sich die Lacher mehr und mehr auf das Spielgeschehen.Wir kommen leider "bloss" alle 1-2 Monate auf ein neues 10min Video, weil nunja, das Material muss erst gesammelt werden und wir sind eigentlich die Meisten voll berufstätig.
      Ist dann ein bisschen so, wie ein persönliches Fotoalbum für euch. Da könnter euch in Jahren noch bei nem Bier drüber kaputt lachen. Gewinnbringend wäre das Format vllt, wenn ihr euch überlegt eure Gamingsessions und das Gelaber mal zu streamen. Dann wären diese Videos quasi einfach auch ein Best of eurer Eskapaden, die sich eure Fans reinziehen können.

      Bock dich über unser Lieblingshobby auszutauschen? Dann komm mich doch mal besuchen.
      Youtube - Kommentare, Guides, Let's Play [RPG/Strategie/Survival]
    • DrAgony schrieb:

      Ich hätte ganz gern mal Rückmeldung zu meinem aktuellen Video


      Wie mein Vorschreiber schon sagte, du hast wirklich eine sehr angenehme Stimme, da kann man gut zuhören.
      Und auch das Intro fand ich gut, das Spiel und sein Konzept kurz knackig erläutert ohne allzu weit auszuholen. Das Spiel selbst ist natürlich etwas behäbig und auch nicht von Action oder Unterhaltsamkeit geprägt, aber du machst eigentlich schon das Beste draus, gerade auch mit der Einbindung der Zuschauer. Ich finde da jetzt nichts Störendes dran, das kann man definitiv so machen.


      itsCheesus schrieb:

      Hätte gern feed back zum ersten video von mir:
      Da ist noch sehr viel Luft nach oben, aber ist ja auch deine erstes Video. ;)

      1. Deine Stimme ist viel zu leise. Damit man deine Stimme halbwegs verstehen kann, muss ich so laut aufdrehen, dass mir bei dem Video von DrAgony bei gleicher Lautstärke die Ohren wegfliegen. Einfach das nächste mal höher pegeln.
      2. Aber bitte nur die Stimme, die Hintergrundmusik muss da bleiben wo sie hingehört, nämlich im Hintergrund, also deutlich leiser als deine Stimme. Das ist hier leider gar nicht der Fall. Während ich dich bei entsprechender Lautstärke ohne Musik noch einigermaßen verstehe, geht das mit Musik fast gar nicht. Da müssen die Verhältnisse das nächste Mal besser stimmen.
      3. Das Hintergrundbild/-video ist zwar ansich cool, aber wirkt auf Dauer eher störend und ablenkend. Da es ja sowieso um Pokemon geht, hättest du z.B. vielleicht eher ein bisschen Pokemon-Gameplay nehmen sollen. Das passt besser zum Thema und ist unauffälliger.
      4. Die Nummer mit Bidiza ging viel zu lange. Grundidee ist nicht schlecht, aber das musst du dann kürzer und knackiger halten, gerade wenn alle anderen Platzierungen viel weniger Zeit bekommen. Auch passiert in dem von dir gezeigten Ingame-Ausschnitt extrem wenig und er ist auch nicht aufschlussreich bezüglich der Dummheit des Pokemons. Der Wise Guys-Song hilft da leider auch nichts. ;)
      Da du hier aber Gameplay hast, mal eine Idee: Nimm für jedes Pokemon Ingame-Material als Hintergrund und sprich dann über sie. Oder bau im Falle von Mauzi, Szenen aus der Serie ein.
      5. Schau dir das Video immer noch mal vorsichtshalber an bevor du es veröffentlichst. So lassen sich Fehler wie das abgehackte "für eu-" (0:44) oder das doppelte "mit dem ersten Video" (3:17) ziemlich einfach vermeiden.
      6. Überprüfe ob die Elemente die du in das Video einsetzt von der Auflösung her passen. Das ganze Video ist Auflösungstechnisch trotz 720p sehr rauschig und einige Elemente sind doch sehr unscharf und eckig an den Rändern.
      7. Klarere Übergänge zwischen den einzelnen Platzierungen wären schön.

      So, das wären die Sachen die mir aufgefallen sind. Wie gesagt, da ist noch viel Luft nach oben, aber jeder hat mal klein angefangen. Guck dir die Punkte einfach mal an und schau, ob du die Sachen verbessert bekommst. Am allerwichtigsten ist erstmal die Lautstärke. Da solltest du als erstes dran schrauben. Denn wenn man dich nicht versteht, dann will man auch nicht weitergucken.
      Du redest schön frei von der Leber weg, das ist schonmal eine gute Voraussetzung für's Videos machen, auch sind deine Grundideen nicht schlecht. Wenn du sie dann passend und qualitativ gut umsetzen kannst ist das ein großer Schritt in die richtige RIchtung.
      Hier geht's zu meinem Let's Play Kanal. Schaut mal vorbei. :)

      Meine aktuellen Projekte:
      Montag & Donnerstag 19:00 Uhr: »Nioh«
      Dienstag & Freitag 19:00 Uhr: »Mittelerde: Schatten des Krieges«
      Mittwoch & Samstag 19:00 Uhr: »Dragon's Dogma«
    • AngusLB schrieb:

      itsCheesus schrieb:

      Hätte gern feed back zum ersten video von mir:
      Da ist noch sehr viel Luft nach oben, aber ist ja auch deine erstes Video. ;)
      1. Deine Stimme ist viel zu leise. Damit man deine Stimme halbwegs verstehen kann, muss ich so laut aufdrehen, dass mir bei dem Video von DrAgony bei gleicher Lautstärke die Ohren wegfliegen. Einfach das nächste mal höher pegeln.
      2. Aber bitte nur die Stimme, die Hintergrundmusik muss da bleiben wo sie hingehört, nämlich im Hintergrund, also deutlich leiser als deine Stimme. Das ist hier leider gar nicht der Fall. Während ich dich bei entsprechender Lautstärke ohne Musik noch einigermaßen verstehe, geht das mit Musik fast gar nicht. Da müssen die Verhältnisse das nächste Mal besser stimmen.
      3. Das Hintergrundbild/-video ist zwar ansich cool, aber wirkt auf Dauer eher störend und ablenkend. Da es ja sowieso um Pokemon geht, hättest du z.B. vielleicht eher ein bisschen Pokemon-Gameplay nehmen sollen. Das passt besser zum Thema und ist unauffälliger.
      4. Die Nummer mit Bidiza ging viel zu lange. Grundidee ist nicht schlecht, aber das musst du dann kürzer und knackiger halten, gerade wenn alle anderen Platzierungen viel weniger Zeit bekommen. Auch passiert in dem von dir gezeigten Ingame-Ausschnitt extrem wenig und er ist auch nicht aufschlussreich bezüglich der Dummheit des Pokemons. Der Wise Guys-Song hilft da leider auch nichts. ;)
      Da du hier aber Gameplay hast, mal eine Idee: Nimm für jedes Pokemon Ingame-Material als Hintergrund und sprich dann über sie. Oder bau im Falle von Mauzi, Szenen aus der Serie ein.
      5. Schau dir das Video immer noch mal vorsichtshalber an bevor du es veröffentlichst. So lassen sich Fehler wie das abgehackte "für eu-" (0:44) oder das doppelte "mit dem ersten Video" (3:17) ziemlich einfach vermeiden.
      6. Überprüfe ob die Elemente die du in das Video einsetzt von der Auflösung her passen. Das ganze Video ist Auflösungstechnisch trotz 720p sehr rauschig und einige Elemente sind doch sehr unscharf und eckig an den Rändern.
      7. Klarere Übergänge zwischen den einzelnen Platzierungen wären schön.

      So, das wären die Sachen die mir aufgefallen sind. Wie gesagt, da ist noch viel Luft nach oben, aber jeder hat mal klein angefangen. Guck dir die Punkte einfach mal an und schau, ob du die Sachen verbessert bekommst. Am allerwichtigsten ist erstmal die Lautstärke. Da solltest du als erstes dran schrauben. Denn wenn man dich nicht versteht, dann will man auch nicht weitergucken.
      Du redest schön frei von der Leber weg, das ist schonmal eine gute Voraussetzung für's Videos machen, auch sind deine Grundideen nicht schlecht. Wenn du sie dann passend und qualitativ gut umsetzen kannst ist das ein großer Schritt in die richtige RIchtung.
      Danke für diese vielen und ausführlichen Punkte! ich guck nach was sich machen lässt
    • Phuindrad schrieb:

      Was haltet ihr davon:



      Besseres Mikrofon wird bald besorgt.
      Schnittprogramm wird auch bald ausgetauscht.
      Sprache wird auch geübt, bin halt ein alter Nuschelkopp.
      Nimm's mir bitte nicht übel, aber ich finde es ein wenig langweilig. Irgendwie wirkst du von der Stimmlage her so, als h#ttest du eigentlich gar keine Lust und das Spiel würde dich total nerven. zumindest kommt es mir so vor.
      An sich ist Masterbuilders ja ne lustige Sache, aber hier kommt es irgendwie so trocken und ernst rüber. als ob man dabei keinen Spaß haben dürfte. Ein bisschen mehr Emotionen, bitte.
      Commentaries und Random Stuff
      Bei mir gibt's alles!