Der große Feedback-Thread

    • DrAgony schrieb:

      Higashi no Doitsu schrieb:

      Die Thumbnails vermitteln mir, dass du eher kinder und Jugendliche ansprechen willst, weswegen ich das schlimmste erwartet habe.
      Was die Thumbnails angeht: ich hab mir den Kanal vorhin auf dem Handy angesehen und bei mir Waren die Thumbnail in der Desktop ansicht oben und unten abgeschnitten und hatten in der mobilen Ansicht schwarze Ränder... Kanns sein, dass die nicht das richtige Format haben? Oder liegt das an mir?
      Stimmt.
      Bei mir auch.
      Ich benutze immer 1280x720.
      Das passt eigentlich (mal abgesehen von der Anzeige bei Twitter und Facebook).
      Meine Social Media-Links: YouTube, Facebook, Instagram, Twitch und Twitter :D
    • Hey
      Shrimpi gerne lasse ich dir mal meinen Eindruck zu deinem neusten Video zu Dark Souls III hier.

      Diese ich weiß gerade nicht den korrekten Begriff für diesen Stimme im Video finde ich ich nicht sehr gut, habe das momentan schön öfters in Videos gesehen.
      Deine Video Performance für diese Unterkategorie Funny Moments ist dafür aber wieder sehr gut gelungen, und schön und lustige Bilder in den sieben Minuten gibt es reichliche top!!!!
      Dein Thumbnail sieht so lieblos und wie hingeklatscht aus und hat mir nicht so ganz gefallen..
      Da war das von Fortnite etwas besser.
      Gerne kann ich dir starke Thumbnails natürlich kostenlos machen damit deine Videos noch besser werden.


      Fazit :

      Mehr gibt es nicht zu sagen, Dark Souls ist ein cooles Spiel das Video hat mit der Stimme Potenzial verschenkt
      und dein Thumbnail ist Ausbaufähig. Immer weiter machen homes !

      70 % :)

      Ganz liebe Grüße
    • Looter dein Video zu Fortnite habe ich mir auch gerade angesehen

      das Game scheint ja gerade sehr stark im Hype zu sein ich kann nichts damit anfangen..

      Du bist noch ein sehr junger wie das von deiner Stimme hören kann und musst dich noch ein wenig orientieren ganz normal
      Das Video ist wirklich nicht gut, aber lass den Kopf nicht hängen ich sage dir jetzt genau was du verbessern kannst damit deine Videos
      sich in Zukunft in eine bessere Richtung hin entwickeln werden, also nicht traurig oder verletzt sein ist nur Feedback jeder fängt mal klein an.

      Also mein lieber deine Video Einleitung ist mir ein wenig zu kurz geraten du musst mehr über dich und ganz wichtig auf das Spiel eingehen, nicht direkt loslegen, dass kommt nicht so gut.
      ...

      Mein Tipp versuche dir mindestens 2-3 Minuten Zeit für die Einleitung zu lassen wo du dich selber in das Spiel mit einbringst und auch kurz etwas zu dem Spiel erzählst. Sätze in der Art wie "Ich werde in dem Video nicht so viel reden" kannst du bitte weglassen, das kann man mal machen wenn es sich um ein paar Minuten handelt, aber wenn du das direkt am Anfang sagst will man sofort wegschalten, da es einen Zuschauer demotiviert weiter zu schauen.

      Kommen wir zu deiner Mikrofon Qualität : Ich weiß du bist noch sehr jung und hast wahrscheinlich auch nicht die Knete, dir ein teures Kodensator Mikrofon für richtige Aufnahmen zuzulegen, meine Frage mit was hast du deine Stimme aufgenommen? Mit einem Headset? Man hört eine leichte distanz von dir zu Mikrofon und dadurch erweitert sich dieser unangenehme Schall Effekt von dem Raum von du aufgenommen hast, daran solltest du arbeiten.
      ...

      Mein Tipp : Wenn das Geld für ein gutes Mikrofon nicht reicht, gehe mal in den nächsten Gamestop in deiner Stadt die haben gerade super Angebote preiswertigen Mikrofon Headsets von Turtel Beach die haben für den Anfang eine recht gute Qualität ich betone für den Anfang.

      Dein Thumbnail ist im falschen Format, aber ich kann es dir auch nicht übel nehmen weil du echt jung bist und es falsch wäre davon auszugehen das jeder schon direkt Fit in Photoshop oder Gimp ist sehr unrealistisch, allein weil man ja für ersteres auch wieder Geld monatlich bezahlen und nicht jeder bereit ist Geld dafür auszugeben. Ansonsten ist das Thumbail einfach zu "langweilig" als das es auch der Masse herausstechen kann.

      Kommen wir jetzt mal zu den Dingen dir du sehr gut gemacht hast :
      ...

      Mir gefällt deine Selbstreflexion am Ende das du dir bewusst bist nicht der beste zu sein und dich langsam und mit jedem Video verbessern möchtest TOP!! Bleib jedenfalls dran und lass dich nicht unterkriegen wegen Disslikes! Ich sehe es leider viel zu oft das die meisten ihren Kanal mit der Zeit löschen ich war selber als Kind früher so völlig Bananne wenn du mich fragst, denn es ist immer gut zu sehen wie du dich mit der Zeit entwickelst. Außerdem war die Videoqualität auch gut zwar nicht das stand art "1080p", aber doch ganz gut da gibt es weitaus schlechtere :)

      Niemand kommt mit der Einsicht auf die Welt sofort zu wissen wie man es am besten macht Und das sollte eigentlich deine/euer wahres bestreben sein euch selbst zu entdecken, und nicht dem Fame hinterherlaufen. Selbst Größen wie Sarazar oder Gronkh sind nicht die besten Youtuber da gehört auch eine menge Glück und entsprechende Kontakte dazu um aufzusteigen. Diese Leute machen ihre Thumbnails und das ganze Marketing auch nicht selber das solltet ihr alle immer im Hinterkopf behalten die haben ein ganzes Team was hinter ihnen steht und dadurch auch wieder mehr Möglichkeiten gehabt um aus der Masse an Menschen herausstechen, was in Youtube damals noch viel leichter war als heute. Also messt du dich falls du es tust und jeder andere nicht an anderen Videos sondern wachst an euch selbst und macht es aus Spaß an der Freude.

      Liebe Grüße
      euer Marvin
    • van_der_zwille schrieb:

      Project Popculture schrieb:

      Hallo liebe Let´s Play Community,

      jetzt wird´s kurz und knackig: 9 Minuten Hunt Showdown. Daniel´s dritter Versuch! Wird er es in neun Minuten schaffen das Monster zu besiegen??
      Macht dieses Let´s Play in 9 Minuten überhaupt Sinn? Ist es unterhaltsam? Macht es euch trotzdem Spaß?
      Wir würden uns sehr über eure Meinung zu all diese für uns spannende Fragen freuen!

      Hier geht´s zum Lets Play!



      Danke für eure Zeit und habt viel Spaß!
      Project Popculture

      Das sind die Project Popculture Let´s Plays:
      Daniel, (der gar keine Ahnung vom zocken hat, dafür aber eine
      analysierende Labertasche ist), wird von Mentor Lasse (der ganz viel
      Ahnung hat) in die Welt der Games entführt! Dabei entstehen spannende,
      ganz neue Blickwinkel auf die Welt von HUNT:SHOWDOWN!
      Ich konnte mir das Video gut anschauen und war auch gut unterhalten. Was mich allerdings gestört hat, war die "Werbung" mitten im Gameplay, für zum Beispiel euren Podcast. Das sollte mMn am Anfang oder am Ende des Videos passieren. Es hat ein wenig die Atmosphäre des Spiels genommen.
      Hallo
      Van der Zwille,

      Herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast unser Video anzuschauen! Dein Kritikpunkt können wir natürlich verstehen und werden dies in zukünftigen Lets Plays berücksichtigen! Solche Kritik hilft unheimlich weiter!
      Beste Grüße!
      Project Popculture Podcast & Let´s Play
      Nerd Talks, Filmreviews, Games, Monster Talks, Science und Fun!
      -> Auch auf ITunes und allen Android Podcast-Apps :)

      youtube.com/channel/UCEB09XlxGBg7hPrhFRHP6_w

      itunes.apple.com/us/podcast/id1360399492
    • Unser neuestes Werk ist im fertig!

      Link zum Werk

      Im Stil gleich oder ähnlich geblieben, haben wir doch eine kleine Reise hinter uns. Je länger je mehr bin ich mit dem Thumbnail unzufrieden (Siehe Channel), jedoch fällt mir für unseren Stil nichts gescheites ein, da wir schliesslich nicht bloss ein Spiel spielen. Was wir produzieren ist halt schon sehr eigen.

      Auch sonst stehen die Spiele halt eher im Hintergrund, da sich die Gespräche eher aus dem Spiel ergeben und sich irgendwann ins Lächerliche hochschaukeln.

      Was haltet ihr davon?
      Ist dies für Aussenstehende über unterhaltsam?
      Habt ihr gelacht?
      Würdet ihr jetzt gerne mehr davon sehen wollen?
      Was für ein Thumbnail eignet sich hierfür?
    • nintendoandme schrieb:

      Bitte Feedback für:

      Bean Boozled Challenge

      Könnt ihr mir bitte zu dem Video ein Feedback geben?
      Gefallen euch solche Challenges?
      Passt es zu meinem Kanal?
      Wir hatten wirklich jede Menge Spaß dabei, hoffe, dass dieser auch bei den Zuschauern ankommt. ;)
      Dann versuche ich mal mein bestes um dir ein geeignetes Feedback zu geben.

      Das Bild ist relativ körnig, was aber nicht schlimm ist, da es sich hier um eine Webcam mit evtl. nicht optimaler Beleuchtung handelt (das Fenster auf der rechten Seite deutet an, dass es schon Abend oder Nacht ist, als das Video aufgenommen wurde. Was ich aber nicht ganz verstehe, warum das Video dann in 60FPS auf Youtube hochladen. Ist das Video nativ in 60FPS aufgenommen wurden oder hast du das nachträglich auf 60FPS gerendert. Durch das 60FPS hat ich zum Beispiel Probleme das Video flüssig ohne Buffering abzuspielen (Liegt aber ehr an dem bei uns im Büro verwendeten Proxy).
      Dich hört man in dem Video sehr gut, leider sind sowohl Royale Paul als auch Aura sehr schlecht zu hören, da sie nicht über ein Mikro verfügt habe, sondern nur indirekt über dein Mikro sprechen konnten.
      Ich persönlich bin jetzt nicht der große Freund von Challenges, glaube aber, soweit ich deinen Kanal überflogen habe, könnte diese Art von Challenges gut auf deinen Kanal funktionieren, da du doch häufiger Volgs mit deiner Webcam machst und damit deine Bean Boozled Challenge nicht zu stark aus dem Rahmen fällt.
      Was man direkt bei dieser Gruppenzusammenstellung wie in diesen Video optimieren könnte, wäre die Position deiner Mitchallenger. AurA mit seinen dunklen T-Shirt geht fast verloren hinter dem dunklen Hintergrund (vermutlich ein Schrank). Wenn er mit Royale Paul (welcher ein weises T-Shirt vor einem weisen Hintergrund trägt) wechseln würde, würden die beiden optisch besser zur Geltung kommen. Oder gab es einen Grund wie die beiden gesessen haben?
      Das Thumbnail an sich verrät zwar um was es geht, lässt aber tatsächlich den persönlichen Touch fehlen. Wäre mir das Video in der freien Youtube-Laufbahn über den Weg gelaufen, hätte ich gedacht, dahinter verbirgt sich ein Werbevideo von Jelly Beans.
      Aber das wichtigste ist, dass man gesehen hat, dass euch dass Video als auch die Challenge viel Spaß gemacht hat und dass hat dem Video zusätzlichen Charm verliehen.