Neue GeForce kaufen .. Verwirrung!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue GeForce kaufen .. Verwirrung!

    Anzeige
    Hi Leute,

    ich wollte mir eine neue Grafikkarte kaufen und zwar die GeForce GTX 770 (2GB). Bin jedoch durch die vielen Versionen dieser GraKa etwas verwirrt (wird von mehreren "Herstellern" vertrieben).
    Ist es egal welche GTX 770 man kauft (von der Leistung her)? Und lohnt diese sich (sorry bin darin ein totel Noob):

    CPU: Intel Core i7-3770 CPU @ 3.40GHz
    OS: Microsoft Windows 8.1 x64
    Ram: 8GB
    GraKa: NVIDIA GeForce GT 640

    Will hauptsächlich WoW auf Ultra haben - neue Games sollten auch auf hoher Stufe laufen. Nehme LPs auf und werde bald auch Streamen.

    Bitte nicht flamen :)

    Danke schonmal!
    10-Finger-Schreiben bringt gerne Rechtschreibfehler mit.

    youtube.com/user/KazzanLP
  • KazzanLP schrieb:

    Und lohnt diese sich (sorry bin darin ein totel Noob):
    Du würdest zufrieden sein - deine alte Karte hat mehr mit einem .. was weiß ich, Toaster gemeinsam als mit einer Grafikkarte - da liegen durchaus Welten dazwischen.

    Ich sehe aber die GTX 770 ziemlich .. schwierig im Markt mit hoher Konkurrenz. Zum einen ist die R9 280X mindestens ebenso flink, hätte 1GB VRAM mehr, der leider recht wichtig werden wird, und ist billiger. Wenn man die GTX 770 4GB betrachtet kommst preislich in Regionen der R9 290 - die hätte ebenfalls die 4GB VRAM, aber eine deutlich höhere Leistung. Von dem her ... meh.

    KazzanLP schrieb:

    Ist es egal welche GTX 770 man kauft (von der Leistung her)?
    Ja und nein - es gibt durchaus schnellere, unterschiedlich stark übertaktete Varianten, allerdings sind die Unterschiede zwischen den übertakteten Varianten meist überschaubar und das größte Auswahlkriterium zwischen den Herstellern bleibt i.d.R. der Kühler.

    Netzteilangabe (Wattzahl genügt NICHT, Bezeichnung, Foto vom Aufkleber etc.) wäre noch hilfreich.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • RealLiVe schrieb:

    deine alte Karte hat mehr mit einem .. was weiß ich, Toaster gemeinsam als mit einer Grafikkarte

    XD Alter...das war das erste mal dass ich heute echt mal Lachen musste...danke dafür XD

    zu der Karte. Sieh dir mal das Modell von Asus an goo.gl/fim6GE Deren DirectCU II sind Leise und Effizient. hatte selber eine GTX 660 mit dem Kühler und jetzt eine 780 mit dem Ding oben drauf. Selbst unter Vollast hörst du die nicht. Und mein Rechner ist schon leise :D Das einzige was ich höre unter Last ist mein Shadowrock Top Flow auf der CPU. Wirklich warm wird die Karte auch nicht.

    Ansonsten gibt es die R9 280X ebenfalls mit dem DirectCU II Kühler...würde dir also aus eigener Erfahrung zu einer Karte mit dem Kühler raten :)