Geforce 760 phantom hat nur Probleme :/(Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geforce 760 phantom hat nur Probleme :/(Hilfe

    Anzeige
    Habe seit 6 Monaten meine geforce 760 phantom 4 gb video Ram .
    davor hatte ich ne Radeon HD 5850 die lief sehr gut von MSI .
    anfangs war ich mit der geforce 760 phantom sehr zufrieden dan nach 1 monat fing es an manche spiele sind immer eingefroren und es hat ale 3 sek gehängt wen ich die maus bewegt habe. Habe .dan den alten Treiber drauf gemacht und es ging wieder.Seit neusten gibt die arte keine maximale Leistung mehr sehe das in den spielen wo vorher 60- 100 Fps waren sind nur noch 15-40 fps oft im 25 bereich und das nur weil die garte keine 100% Leistung gibt. Maximal geht die auf 50% Auslastung manchmal auf 60% :/
    bin auf Nvidia gewechselt weil die Treiber so gut sein sollten und die ganzen Technologien die Nvidia anbietet .
    So 1 Frage Ist das bei Nvidia allgemein so oder nur bei der 760 Serie oder nur speziell auf Gainward beschränkt gibt ja auch eine von MSI.
    und die 2 Frage wehre wie ich das weg kriegen kann oder ist die karte kaputt .
    Habe einen I7 4077
    und 8 Gb ram
    alles läuft auf ner 250 Gb ssd


    Hoffe ihr könnt mir helfen .
    danke im Voraus :)
  • Hallo Block22,

    hm, klingt ja sehr mysteriös ^^
    Gibt es im Treiber sowas wie "Energie sparen"? Das gab es jedenfalls mal, ich hab allerdings nicht die Möglichkeit nachzusehen.
    Sind die FPS-Werte während der Aufnahme angegeben?

    Hier kannst du auch noch mal nachlesen: tomshardware.de/geforce-gtx-ti…estberichte-241211-4.html

    Eventuell sind einfach irgendwelche Einstellungen dafür verantwortlich, dass die Karte auf Sparflamme läuft (Stichwort GPU Boost, von dem ich gehört, aber keine Ahnung habe ^^).

    Gruß,
    Mottek
    Let's Plays - nicht perfekt, aber ehrlich :)
    youtube.com/DaddelStream