WhatsApp - NSA für jedermann!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WhatsApp - NSA für jedermann!

      Anzeige


      Wir hatten das mit WhatsApp heute in der Schule auch als Thema, als sich heute morgen plötzlich Leute wunderten, dass die Häckchen Blau werden. Das ist nämlich ein neues Feature und wenn die Häkchen jetzt blau werden wurden die Nachrichten "gesehen". Also ähnlich der Facebook Nachrichten Funktion.

      Abstellen wollte es aber dann niemand, weil es nämlich dazu führt dass man SELBER auch nichts mehr von anderen sehen kann. Das wollte dann wieder keiner :D

      Aber fakt ist jetzt, dass ich Leuten einfach Nachrichten schicken kann und ich ein sofortiges Feedback habe ob der jenige gerade ansprechbar ist oder nicht. Das könnte für so einige Streiterein sorgen.
      Fraglich ist immer noch ob Nachrichten auch als "gesehen" erkannt werden, wenn man sie nur vom Lockscreen oder der Notificationbar anschaut. Da ist die NSA doch stolz.

      Aber niemand hat es was zu verstecken, ne? ;)

      Achja: Das Feature ist noch nicht überall verfügbar. Es ist Serverseitig und wird nach und nach an alle ausgerollt.

      Was haltet ihr davon?

      Quelle: spiegel.de/netzwelt/apps/whats…esen-wurde-a-1001311.html
    • Was ich davon halten soll? Ändert doch nichts an der Situation, wenn du WhatsApp nutzt, musst du bei dieser Ebene des Zugriffs sowieso wissen, dass absolut alle Daten bei Facebook landen und durch die Informationshandel-Wirtschaft liebend gerne weiterverkauft werden. Wenn gesehene Nachrichten nicht beantwortet werden, ist das ein persönliches Problem und wenn ich es abstellen kann - Who cares? Ist mir Wumpe. Wenn jemand sich beteiligen möchte, dann antwortet er halt, ansonsten nicht. Das ist das Brot meines Kommunikationspartners, oder nicht? Aber ich kann schon verstehen, dass Toleranz manchen Jugendlichen ein Fremdwort ist. ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Chrisblue ()

    • Anzeige
      Hab mich gestern auch etwas über die blauen Häkchen gewundert, aber das ist doch mMn eh nichts besonderes mehr, schließlich kann man doch auch sehen, wann der Kontakt zuletzt online war.
      Wenn die Person, nachdem man die Nachricht geschickt hat, später online war, muss sie wohl auch die Nachricht gelesen haben. Bei Facebook hat man diese Funktion mit dem "gelesen" doch auch schon seit längerem. Das kann auch mal praktisch sein, wenn man eine wichtige Nachricht hat, wegen einer Verabredung oder so, dann weiß man direkt, dass die Person dies zumindest gelesen hat.
      Meine Freunde wissen eh, dass ich manchmal was gelesen habe, aber keine Lust habe zurückzuschreiben :P .
      [Nur Reviews , keine Lets Plays]
    • Ich als semi-professioneller Stalker finde die Einführung der blauen Häkchen ganz gut.
      So kann man dann gleich auf weitaus leichterem Wege feststellen, wie unwichtig man für die anderen Leute ist.

      Jetzt mal im Ernst:
      Inzwischen ist diese "gesehen"-Funktion ja schon gegenwärtig. Wie schon oben erwähnt in Facebook, oder auch in iMessage, oder wo auch immer. Wirklich was dagegen tun, kann man ja eh nicht. Ich find sie jetzt nicht so schlimm, wie das im Moment gehyped wird. Ich dachte sogar auch immer, dass der normale Doppelhaken "gesehen" anstatt "angekommen" bedeutet hat. Kann sein, dass davon jetzt irgendwelche oberflächlichen Beziehungen von 13-jährigen draufgehen, aber das kann mir ja egal sein. ;)
      Eröffner der Spammkneipe IV: Reloaded und Veranstalter der LPFSMWRC 1-6. Quasi ein alter Hase.
    • Keine Ahnung, warum deshalb wieder Alarm gemacht wird. Wenn mir jemand eine Nachricht schickt und ich lese sie, kann es trotzdem sein dass ich nicht sofort antworte. Deshalb ist mir doch keiner böse. Was ein Schwachsinn. Und ich bin natürlich auch keinem böse. Warum auch? Wenn man sich wegen so einem Quatsch in die Haare kriegt, dann hat man offensichtlich ganz andere Probleme.
    • Performer schrieb:

      Das Problem ist, dass es auf deinem Smartphone ist. Das du überall dabei hast. Und das du damit überall erreichbar ist.


      Gibt genug Alternativen. Telegram für deine wichtigen Kontakte, oder SMS, als ob WhatsApp die große Pflicht ist. Ich verstehe die Diskussion auch nicht so wirklich, wenn man es ausschalten kann, hat man ja die Entscheidungsfreiheit. ?(
    • Performer schrieb:

      Shynarja schrieb:

      Keine Ahnung, warum deshalb wieder Alarm gemacht wird.

      Das Problem ist, dass es auf deinem Smartphone ist. Das du überall dabei hast. Und das du damit überall erreichbar ist.



      War ich das vorher nicht? Ändert das blaue Häkchen nun etwas an meiner Erreichbarkeit? Wie viele Vorredner schon bemerkt haben, muss man schon wenig anderes zu tun haben, wenn man sich über Leute im Bekanntenkreis ärgern möchte, die nicht in den nächsten drei-achtel-Sekunden zurückschreiben, nach dem sie deine Nachricht gelesen haben.
      Mir persönlich ist es Schnuppe, ob ein anderer sieht, dass ich seine Nachricht gelesen habe oder nicht. Er kann sich ja gern die Platze über verspätete Antworten ärgern, das ist dann ebenfalls nicht mein Bier.

      Aktuelle Projekte: Dragon Age Origins, Dead Space 2
      Kommst'e rein, kannst'e rausgucken
    • Performer schrieb:

      Shynarja schrieb:

      Keine Ahnung, warum deshalb wieder Alarm gemacht wird.

      Das Problem ist, dass es auf deinem Smartphone ist. Das du überall dabei hast. Und das du damit überall erreichbar ist.
      Ich versteh jetzt gerade den Zusammenhang nicht. Wer sein Handy (Smartphone) STÄNDIG dabei hat und 24/7 erreichbar sein will, brauch sich doch wegen zwei Häkchen nicht beschweren.
    • GameFunClub schrieb:

      schließlich kann man doch auch sehen, wann der Kontakt zuletzt online war.

      Die Person muss dann aber nicht zwangsweise auch deine Nachricht gelesen haben, kenne ich zB. von Leuten die mit mehreren Chatten, die sehen meine Nachrichten auch nicht immer sofort und sind trotzdem die ganze Zeit sogar "Online" laut Status.

      .

      Performer schrieb:

      Das Problem ist, dass es auf deinem Smartphone ist. Das du überall dabei hast. Und das du damit überall erreichbar ist.

      Das ist auch eigentlich der Sinn eines solchen Geräts... jedoch entscheidest du als Benutzer noch ob du es einfach Stumm stellst und die Vibration deaktivierst, dann merkst auch du nicht ob jemand gerade etwas von dir will, gibt sogar Apps dafür die dein Handy automatisch zu bestimmten Zeiten auf Stumm stellen und auch wieder "reaktivieren"... praktisch wenn man zB. von 0-6 schläft, dann weckt einen nur der Wecker aber keine sonstigen Benachrichtigungen.
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
    • Shynarja schrieb:

      Keine Ahnung, warum deshalb wieder Alarm gemacht wird. Wenn mir jemand eine Nachricht schickt und ich lese sie, kann es trotzdem sein dass ich nicht sofort antworte. Deshalb ist mir doch keiner böse. Was ein Schwachsinn. Und ich bin natürlich auch keinem böse. Warum auch? Wenn man sich wegen so einem Quatsch in die Haare kriegt, dann hat man offensichtlich ganz andere Probleme.

      Tja die Probleme einiger versteh ich eh nicht^^

      Die Funktion gibts - wer das nich haben will, darfs gern deinstallieren. Mein Handy lässt mich whatsapp nichtmal updaten, weil ich zuwenig (noch 30MB freien) Speicher habe. Also ka was dann passiert wenn whatsapp in 5tagen geupdated werden muss. Dann werd ich facebook mal anschreiben das die mir gefälligst n neues Handy kaufen müssen, wenn ich ihre Software weiter nutzen soll :P

      Meinetwegen soll derjenige sehen das ich sie gelesen hab - ist mir schnuppe. Leute bekommen meist nie direkt ne antwort von mir, hab auch andere Dinge zu tun. Aber ihr kinder müsst dann mami antworten wenn sie euch geschrieben hat :)
    • DarkHunterRPGx schrieb:

      Mein Handy lässt mich whatsapp nichtmal updaten, weil ich zuwenig (noch 30MB freien) Speicher habe.

      Mein S4 hat noch 500MB freien Speicher bei über 100 installierten Apps und Spielen... und ich lager nicht mal was auf die SD-Karte aus...

      Was fürn Handy hast du und wieso lagerst nichts auf die SD-Karte aus, das geht AFAIK seit Android 2 problemlos mit ner App.
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—