MMX2 schweres rausch Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MMX2 schweres rausch Problem

    Anzeige
    Hallo zusammen,
    hoffe bin im richtigen Bereich.
    Ich hab ein MMX2 Headset und betreibe es über die mitgelieferte Usb Soundkarte.
    Allerdings habe ich dort ein so lautes Grund rauschen das ich nicht mehr weiß was ich noch tun soll. Hab schon viel versucht und überlegt aber ohne erfolg.
    Onboard Karte ist schrott...viel zu leise und ekliger Sound.
    Das rauschen kann in dem Maße nicht normal sein sonst wäre es nicht so hoch gelobt. Anfangs war es auch da aber ich hab das Gefühl nicht so stark.
    es ist wirklich penetrant und auch kaum trotz ingamesound zu überhören.
    Jetzt überlege ich eine neue soundkarte ob die helfen könnte?
    Oder die 70 euro doch in was anderes investieren?
    Wo könnte denn die ursache für rauschen liegen? Kabel kaputt? Masse Problem?

    Über ein paar Tips wäre ich wirklich dankbar.
    Youtube : https://www.youtube.com/channel/UCO5juGtwD6Bi4-_jZY_V4Nw/feed
  • Mal einen anderen USB-Port versuchen, die sind nicht alle gleich.
    Das merkt man auch wenn man ein Mikro über USB betreibt. ^^

    Und sonst die Stimme mit zb. Audacity seperat aufnehmen, und dann mit der Rauschentfernung nachbearbeiten.
    Let's Plays für Geniesser. ^^
    Heisenberch zockt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heisenberch zockt! ()

  • Ok das mit den Ports werde ich heute mal durch probieren und auch mal alles abklemmen was noch dran hängt.
    Mit audacity hab ich versucht aber weiß nicht wie ich die Sounddatei dann wieder einbinde. Encode zur zeit mit handbrake weil es bisher die beste Quali mit geringstem Zeitaufwand hergibt.

    Könnte mir nur noch vorstellen das es irgendwelche Störsignal Quellen wie Netzteile in der nähe gibt...
    Kann man das irgendwie rausfinden oder abschirmen?
    Youtube : https://www.youtube.com/channel/UCO5juGtwD6Bi4-_jZY_V4Nw/feed

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leeeroy zockt ()

  • Mit Handbrake kannst du den Sound nicht separat einbinden, das encodiert "nur".
    Dafür brauchst du ein Programm zum schneiden, zb. den kostenlosen und bei Windows integrierten (und eher schlechten) Windows Moviemaker.

    Wie man Störquellen orten könnte wüsste ich jetzt auf Anhieb auch nicht, aber steck die Soundkarte doch eben einfach komplett woanders ein (wenn erst vorne dann jetzt hinten, oder umgekehrt).
    Let's Plays für Geniesser. ^^
    Heisenberch zockt
  • Anzeige
    Hab vorne und hinten schon durch probiert.
    Das selbe.
    Versuche dann heute nach der arbeit einfach alle Ports durch.
    Mir wurde noch zu einem externen Hub mit eigener Stromversorgung geraten.
    Könnte das helfen?
    Youtube : https://www.youtube.com/channel/UCO5juGtwD6Bi4-_jZY_V4Nw/feed
  • Da würde ich für 30€ lieber gleich eine Soundkarte holen: amazon.de/interne-Soundkarte-D…nik-Profile/dp/B002BZL42K

    Per USB klingt das MMX2 eh mind. 80% schlechter als über Klinke. Das übliche "reinatmen-Problem" tritt auch gerne auf und kann umgangen werden indem das Mikro auf Kinnhöhe platziert wird.

    Leeeroy zockt schrieb:

    Onboard Karte ist schrott...viel zu leise und ekliger Sound.

    Dann wird es sowieso Zeit für eine Soundkarte.
  • Ich musste jetzt leider feststellen, dass es mit einer Soundkarte auch nicht unbedingt besser wird. Zum einen war das Mikro vom MMX 2 selbst auf höchstem Pegel noch leise und dann hatte ich auch noch ein Brummen in der Spur, sobald die Grafikkarte beansprucht wurde. Daher hab ich die dann wieder zurückgeschickt und bin auf eine externe USB-Soundkarte gewechselt, die doch noch mal Besserung im Vergleich zu der USB-Soundkarte des MMX 2 gebracht hat. Das mit dem Brummen schien aber nur bei den Xonar-Karten aufzutreten und wohl auch nur bei einigen Hardwarekomponenten. Vielleicht wäre es mit einer Creative-Karte besser gegangen, allerdings habe ich keinen PCIe-Steckplatz am Mainboard mehr frei, daher konnte ich die nicht probieren. Und die gab es leider nicht als PCI-Version.
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Portal 2 [BLIND]
    15 Uhr: ELEX [BLIND]
    18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



  • sam schrieb:

    @Peacemaker 666
    Das klingt, als hättest du ungewöhnliches Pech gehabt.


    Meine Xonar nimmt meine Grafikkarte auch durchs Mikrofon. Selbst wenn die Grafikkarte nicht beansprucht ist^^

    Mit der vorigen hardware hat die xonar jedoch kein problem gehabt.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7