Neuer Prozessor fällig?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Prozessor fällig?

    Anzeige
    Hallo, unten in der Signatur sieht man ja meine Hardware ;)
    Nun mal eine Frage :

    Lohnt es sich den i5 rauszuschmeissen und einen i7 4770K einzubauen ????

    Von Games her läut der PC sehr gut und flüssig, wenn ich Pinnacle Studio starte un Render ist der Prozessor an seine grenzen.
    Was kann der i7 besser wie mein i5 ? Der i7 hat ja nur 100mHz mehr. Kann mich da jemand aufklären????
    Mein Kanal : youtube.com/troijaa

    PC: Intel i5 4670K@4,2GHz | Alpenföhn Brocken 2 | ASRock Z87 Pro3 | 16 GB DDR3 1600MHz Corsair Vengeance Black |Sapphire HD7850 2GB OC
    SSD Samsung 840 120GB | HDD WD Black 1TB | Win 7.1 pro 64-Bit
  • Heyho.

    Ich bin kein Informatiker, aber kenne mich doch halbwegs gut aus ;)
    In deinem Falle würde ich nicht tauschen. Außer du kriegst den i5 gebraucht sehr gut verkauft und nur wenig Verlust zum i7. Den i7 4770K nutze ich selbst, kann rendern, zugleich spielen UND auch zugleich Aufnehmen. Evtl. liegt das bei dir aber auch eher am Renderprogramm? Ich nutze Avidemux was sich sehr easy einstellen lässt, zwar immer 99% den Prozessor beansprucht ich aber einstellen kann ob der Prozess auf Low / High ist, sodass andere Sachen vorgezogen werden.

    Der i5 ist ja auch aus der 4 Genereation und mit K Übertakter. Wenn gute Kühlung, versuche dich da bei zu machen. Der i7 ist natürlich etwas schneller, aber soviel Geld dafür ausgeben würde ich an deiner Stelle nicht. Eher wirklich Renderprogramm mal wechsen / testen, ob dann der Prozessor immernoch so pumpt.

    Bei mir ist Sony Vegas z.B. sehr harmlos dabei. Selbst bei 4k rendern bei 75% so ca.


    Liebe Grüße
    Der übliche Spam:

    youtube.com/KingsplayLP
  • Troijaa schrieb:

    Von Games her läut der PC sehr gut und flüssig, wenn ich Pinnacle Studio starte un Render ist der Prozessor an seine grenzen.


    Der Prozessor soll auch an seinen Grenzen laufen...
    Unterschied vom I5 zum I7
    I5 hat nur echte Kerne, also zum Beispiel 4 Kerne = 4 Threads
    I7 hat die echten Kerne plus Hypertratering, also zum Beispiel 4 Kerne = 8 Threads
    Das heißt ein i7 hat bei gleicher Taktrate und gleicher Kern Anzahl die doppelte Leistung...
    Für Spiele eher uninteressant aber gerade beim Encoding Gold Wert...
    Ich selber habe einen I7-3930k @4,2 Ghz...
    Diese CPU hat 6 echte Kerne und läuft beim Encooding gerade mal mit 7 Fps

    Aber das ist alles eine frage der Einstellung und so weiter und so fort...
    Dazu würde ich dir auch einmal raten Megui und denn Sagaras Skriptmaker anzugucken
  • Anzeige

    Troijaa schrieb:

    Was kann der i7 besser wie mein i5 ? Der i7 hat ja nur 100mHz mehr
    Der i7 unterstützt Hyper Threading, der i5 nicht - das war's. Wie stark sich das Ganze auswirkt kommt auf's Programm an, bei den Videogeschichten kann es sich aber durchaus sehr lohnen. Da ich Pinnacle nicht genauer kenne kann ich dir aber keine genaue Auskunft geben. Wäre eine Überlegung wert - den i5 kriegst ja auch noch recht gut los denke ich.

    Nebenbei - 4790K wär auch ganz nett :P
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Troijaa schrieb:

    Hallo, unten in der Signatur sieht man ja meine Hardware ;)
    Nun mal eine Frage :

    Lohnt es sich den i5 rauszuschmeissen und einen i7 4770K einzubauen ????

    Von Games her läut der PC sehr gut und flüssig, wenn ich Pinnacle Studio starte un Render ist der Prozessor an seine grenzen.
    Was kann der i7 besser wie mein i5 ? Der i7 hat ja nur 100mHz mehr. Kann mich da jemand aufklären????


    Wenn schon ein Upgrade, dann auf den i7 4790k. Das Upgrade wird dir allerdings nur etwas bringen, wenn du schneller rendern willst bzw. wenn du mit OBS streamst und im Spiel noch genügend CPU Reserven haben willst.
  • Kingsplayer schrieb:

    Bei mir ist Sony Vegas z.B. sehr harmlos dabei. Selbst bei 4k rendern bei 75% so ca.


    Was schön aufzeigt wie ineffizient doch der Encoder von Vegas ist xD (ausgehend davon das es jetzt nicht an angewendete Filter liegt, aber 100% Nutzung wird mit mainconcept tatsächlich schwer)

    RealLiVe schrieb:

    bei den Videogeschichten kann es sich aber durchaus sehr lohnen


    Also x264 kann HT sehr effizient nutzen.

    Aber der i7 hat doch auch mehr Takt wenn ich mich recht entsinne?^^
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Hier ist die Rede vom 4770k, der nur ein geringes Taktplus hätte - nicht mehr als Peanuts. Noch dazu ist der bestehende i5 übertaktet und die Resultate eines neuen Prozessors wären ungewiss.

    Sinniger wäre es, statt des 4770k den 4790k im Erwägung zu ziehen, weil er @Stock deutlich höher taktet und dank der besseren WLP etwas weniger hitzig ist.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Der i7 4770K war nur ein Beispiel (weil er fast den gleichen Takt hat wie mein i5). Dann werde ich es mir doch noch mal überlegen ;)
    Im moment läuft mein i5 auf 4Ghz , um in ein wenig zu schonen :rolleyes: aber 4.2 Ghz sind für ihn sonst auch kein problem , merke den Unterschied in Games aber nicht.
    Mein Kanal : youtube.com/troijaa

    PC: Intel i5 4670K@4,2GHz | Alpenföhn Brocken 2 | ASRock Z87 Pro3 | 16 GB DDR3 1600MHz Corsair Vengeance Black |Sapphire HD7850 2GB OC
    SSD Samsung 840 120GB | HDD WD Black 1TB | Win 7.1 pro 64-Bit
  • GelberDrache92 schrieb:

    Troijaa schrieb:

    Von Games her läut der PC sehr gut und flüssig, wenn ich Pinnacle Studio starte un Render ist der Prozessor an seine grenzen.


    Der Prozessor soll auch an seinen Grenzen laufen...
    Unterschied vom I5 zum I7
    I5 hat nur echte Kerne, also zum Beispiel 4 Kerne = 4 Threads
    I7 hat die echten Kerne plus Hypertratering, also zum Beispiel 4 Kerne = 8 Threads
    Das heißt ein i7 hat bei gleicher Taktrate und gleicher Kern Anzahl die doppelte Leistung...
    Für Spiele eher uninteressant aber gerade beim Encoding Gold Wert...



    Nicht irritieren lassen. Da es nur simulierte Kerne sind wird der 4770K nie so viel Leistung haben wie ein echter 8-Kerner. Der Unterschied liegt eher bei +40% bei optimierter Software, +20% bei optimierten Spielen und teils schlechter, wenn die Anwendung nicht angepasst ist. Ich habe selber einen i5 3570K und weiß nicht so genau, auf welchen neuen Prozzi in greifbarer Preislage ich wechseln soll. An sich lohnt für mich nur ein Upgrade auf einen i7 5820, aber da ist der Unterbau noch so schweineteuer. Noch ist es glücklicherweise nicht akut, in 2 Jahren wird aber wohl auch der 3570K langsam aber sicher zu langsam sein.
  • DAIBO schrieb:

    Ich habe selber einen i5 3570K und weiß nicht so genau, auf welchen neuen Prozzi in greifbarer Preislage ich wechseln soll. An sich lohnt für mich nur ein Upgrade auf einen i7 5820, aber da ist der Unterbau noch so schweineteuer.


    Das Upgrade von dem 3570k auf den 4790k habe ich vor kurzem selbst durch gemacht. Klar kostet ein 4790k+einem neuen MB gut 400 Euro, aber es hat sich mMn gelohnt. Mit der neuen CPU kann ich ohne Probleme streamen und hab immer noch genügend CPU Power für das Spiel selbst. Beim Wandeln über MeGUI ist die Mehrleistung zwar nicht so deutlich zu merken, aber gerade bei der Mischung aus aufnehmen/streamen haben die Spiele doch deutlich mehr Reserven als vorher.
    Ob einem das Ganze 400 Euro wert ist, muss man halt selbst bzw. das Budget entscheiden ;)