Lords of the Fallen [Blind/PS4/PlatinRun]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lords of the Fallen [Blind/PS4/PlatinRun]

      Anzeige
      Spielname: Lords of the Fallen
      Angefangen am: 14.11.2014
      Fertiggestellt am: noch laufend

      Genre: Action-RPG
      Plattform/System: PS4, Xbox One, PC
      Story/Aufgabe im Spiel: Im neuesten Action-RPG von Deck13 und CI Games, übernimmst du die Kontrolle über Harkyn, einem verurteilten Verbrecher. Verstoßen und gebrandmarkt, kämpfst du für eine Welt, in der nichts vergeben und vergessen wird. Du bist die letzte Hoffnung der Menschen, um die Welt vor den zurückkehrenden Lords zu retten. Aber Hoffnung auf deine Erlösung gibt es nicht.

      Lords of the Fallen bietet eine packende Story und ein anspruchsvolles Kampfsystem. Jeder Kampf stellt dabei eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Denn für jeden Feind musst du eine individuelle Kampftaktik anwenden. Wähle aus über 100 verschiedenen und kraftvollen Waffen, unterteilt in neun Klassen, Rüstungen und Fertigkeiten sowie mächtigen und spektakulären Zaubersprüchen. Entscheide selbst, welchen Weg du gehen möchtest: ob Krieger, Magier oder Schurke, stelle dich Heerscharen von Dämonen und bezwinge die furchteinflößenden Lords. Wirf in diesen spektakulären Bosskämpfen all dein Können in die Waagschale, um die Lords mit der richtigen Taktik zu besiegen. Jeder Fehler wird bestraft und die Macht der Lords scheint grenzenlos.

      Lords of the Fallen nutzt die Stärken und Möglichkeiten der neuen Konsolengeneration und PCs, um das Spiel in einer atemberaubenden Optik darzustellen. Physikalisch korrekt dargestellte Animationen der Kleidung, detailreiche Partikeleffekte und realistische Beleuchtung sorgen für eine epische Rollenspielerfahrung der nächsten Generation.


      Zusätzliche Informationen: Ohne DLC, Platin-Run (100%)
      Updates: jeden Montag, Mittwoch und Freitag


      Audio-Kommentar: Ja

      Playlist: goo.gl/XauVoB