Betriebszeit stellt sich nicht zurück

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Betriebszeit stellt sich nicht zurück

    Anzeige
    Guten Tag,

    ich bin normal einer, der sein PC nie aus macht. Nun habe ich aber angefangen, mir dies anzugewöhnen und fahre ihn zum schlafen gehen brav runter. So, normal muss ja die Betriebszeit dabei sich zurückstellen, doch dies tut sie nicht.
    Mein Rechner läuft jetzt knapp eine Stunde, doch der Taskmanager zeigt mir 4 Tage, 3 Stunden, 5 Minuten an.

    Wieso?

    Grüße,
    Nico
    Intel i7 5960X | Asus Rampage V Extreme | 32GB Corsair Dominator Platinum DDR-4 | 2x GTX 980 | Asus Xonar Phoebus
    Dota Content on YouTube
  • RaZiiandStuff schrieb:

    und fahre ihn zum schlafen gehen brav runter

    Wirklich? Der geht nicht zufällig in den Ruhezustand oder den Hybriden Standby?
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Dann fährt dein PC nicht herunter, wenn du herunterfahren anklickst. Er fährt in eine Art Ruhezustand, aus dem er schneller wieder aufwacht, als wenn er vollständig herunterfährt. Bei einem Neustart jedoch fährt er einmal komplett herunter und startet dann wieder.
    Das vollständige Herunterfahren kannst du jedoch auch erzwingen, wie es geht, steht z. B. hier.
    Anschließend wird dein PC jedesmal wirklich komplett "klassisch" heruntergefahren, wenn du ihn per "Herunterfahren" beendest.
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor