Yo!Joe! [Amiga]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yo!Joe! [Amiga]

      Anzeige
      Spielname: Yo!Joe!
      Angefangen am: 01.12.14
      Fertiggestellt am: 05.12.14

      Genre: Jump & Run
      Plattform/System: Amiga500
      Story/Aufgabe im Spiel: Unserere Aufgabe wird es sein, uns in 5 immer schwerer werdenen Abschnitten einen Weg durch hinterhältige Gegner zu bahnen, jeweils 2 Zwischenbosse zu besiegen und im Anschluss einen Endboss.

      Audio-Kommentar: Japp

      Videos:


      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #01
      In diesem Video begeben wir uns in das erste Level und durchqueren ein Schloss, das von einem Zauberer bewohnt wird. Und nein, er hat keinen Blitz auf der Stirn, aber blitzdingsen kann der trotzdem.

      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #02
      In diesem Video begeben wir uns in das zweite Level und durchqueren ein Labyrinth voller fieser Fallen, in dem uns am Ende ein brutaler Stier erwartet. Wenn es nur die einzige Hürde an Ende wäre.

      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #03
      In diesem Video begeben wir uns in das dritte Level und durchqueren einen Tempel voller noch fieserer Fallen, hinter denen sich ein gemeiner Schamane verbirgt. Aber vielleicht ist es gar kein Schamane, sondern Manuel Neuer.

      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #04
      In diesem Video begeben wir uns in das vierte Level und durchqueren einen Dojo (zumindest nehme ich das an :D), voller hinterhältiger Ninjas und noch hinterhältigeren Fledermäusen. Der krönende Abschluss ist eine 6-armige Hexe. Naja, lieber Arm(e) dran als Arm ab.

      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #05
      In diesem Video begeben wir uns in das fünfte und finale Level und durchqueren zunächst eine saumäßig dreckige und beschmierte U-Bahn voller schwer bewaffneter Gangster (nein, wir sind nicht in Berlin) und später durchqueren wir sowohl eine Polizeiwache (mit noch mehr brutalen Gangstern) als auch ein Drogennest (mit umso mehr brutaler Gangster). Am Ende erwartet uns der Cyborg-Endgegner, der diese Drogendealer-Bande anführt.

      Playlist

      Screenshot:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Hidden Evil ()

    • Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #02
      In diesem Video begeben wir uns in das zweite Level und durchqueren ein Labyrinth voller fieser Fallen, in dem uns am Ende ein brutaler Stier erwartet. Wenn es nur die einzige Hürde an Ende wäre.

      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #03
      In diesem Video begeben wir uns in das dritte Level und durchqueren einen Tempel voller noch fieserer Fallen, hinter denen sich ein gemeiner Schamane verbirgt. Aber vielleicht ist es gar kein Schamane, sondern Manuel Neuer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hidden Evil ()

    • Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #04
      In diesem Video begeben wir uns in das vierte Level und durchqueren einen Dojo (zumindest nehme ich das an :D), voller hinterhältiger Ninjas und noch hinterhältigeren Fledermäusen. Der krönende Abschluss ist eine 6-armige Hexe. Naja, lieber Arm(e) dran als Arm ab.


      Hidden zockt Retro - Yo!Joe! #05
      In diesem Video begeben wir uns in das fünfte und finale Level und durchqueren zunächst eine saumäßig dreckige und beschmierte U-Bahn voller schwer bewaffneter Gangster (nein, wir sind nicht in Berlin) und später durchqueren wir sowohl eine Polizeiwache (mit noch mehr brutalen Gangstern) als auch ein Drogennest (mit umso mehr brutaler Gangster). Am Ende erwartet uns der Cyborg-Endgegner, der diese Drogendealer-Bande anführt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Hidden Evil ()