Frisches Win 8.1 hängt ohne Ende

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frisches Win 8.1 hängt ohne Ende

    Anzeige
    Hallo.

    Ich habe mir vor kurzem Windows 8.1 (64 bit) gekauft.
    Davor hatte ich das 7er drauf was ich nicht aktivieren konnte weil die DVD für Dell PCs war
    (hab natürlich einen selber zusammengebauten).

    Habe es also installiert und da mir diese App Fenster auf die nerven geht und ich gerne wie beim 7er den ganz normalen Explorer und Arbeitsplatz +
    normalen Startbutton bzw das Menü beim Startbutton nutzen möchte, habe ich mir "Classic Shell" installiert.

    Allerdings hängt Windows beim Explorer und bei fast allen Programmen sehr und der Explorer stürzt fast immer regelmäßig ab.
    Liegt das an Classic Shell ?

    Ist ganz frisch installiert und hab kaum Programme drauf.

    Oder ist da was anderes dran schuld ?
    Habt ihr schonmal Classic Shell benutzt ?
    Bzw wenn es dran liegt, gibt es eine Alternative ?
  • Hab kein Classic Shell und bei mir läuft der Explorer und der Rest problemlos. Hast du Windows 8 denn vorher benutzt oder hast du dieses Classic Shell direkt aufgespielt? Im Übrigen kann man den Explorer etc. doch auch problemlos ohne Classic Shell nutzen und wenn dir die Verknüpfungen dazu fehlen, kannst du die doch auch einfach erstellen o.o
  • Habs jetzt runtegeschmissen und neugestartet läuft deutlich besser, aber irgendwie langsamer als mein vollgestopftes Win 7 >.>
    Wäre halt schön ein klassisches Startmenü zu haben. Na dann eben mit Windowstaste + E den Explorer aufrufen :/

    Classic Shell hat auf Dauer den Arbeitsspeicher mit 2,7 GB belastet und ist fast regelmäßig gecrasht ...
  • Anzeige
    Ich nutze Classic Shell seid Windoof 8.0 und hatte nie Probleme. Und ich habe eben mal per Taskmanager nachgesehen, der Prozess Classic Start Menu belegt bei mir 1.4 MB im Arbeitsspeicher. Keine Ahnung was du da an Gigabyte geladen hast.

  • OverDev schrieb:

    Habs jetzt runtegeschmissen und neugestartet läuft deutlich besser, aber irgendwie langsamer als mein vollgestopftes Win 7 >.>
    Wäre halt schön ein klassisches Startmenü zu haben. Na dann eben mit Windowstaste + E den Explorer aufrufen

    Classic Shell hat auf Dauer den Arbeitsspeicher mit 2,7 GB belastet und ist fast regelmäßig gecrasht ...

    Windows neu aufsetzen. Das klingt so dermaßen nach Schadsoftware, das würde mich wundern, wenn das jetzt wirklich vollständig weg ist.
    Wo hast du das runtergeladen?
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor
  • Hier unter Win7 belegt ClassicShell aktuell sogar nur 200kb RAM und laut TaskManager maximal 9MB... weiß nicht was du da gemacht hast aber das klingt nicht nach dem Programm was ich seit Jahren nutze.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—