Wie sieht die Garantie beim Selbstzusammenbau eines PC's aus?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie sieht die Garantie beim Selbstzusammenbau eines PC's aus?

    Anzeige
    Moin,
    ich habe zwar schon Google benutzt, aber es kamen leider keine Ergebnisse.
    Da ich nächstes Jahr um den Januar herum einen neuen Rechner bekommen soll, meinte mein Vater, dass er Garantie auf dem Rechner haben möchte.
    Wie sieht das denn bei dem Selbstzusammenbau eines Rechners mit der Garantie aus? Was passiert wenn ein Teil durch den Selbstzusammenbau zerstört wird, hat man dann noch Garantie?
    Ich hoffe auf gute Antworten :)
    Grüße,
    Marc
  • Ähm... du hast doch Garantie auf jedes einzelne Teil, geht der RAM innerhalb der Garantiezeit kaputt, tauscht der Händler den aus, geht die Festplatte kaputt schickst die an den Hersteller und bekommst ne Neue.

    Komplett-PCs darfst auch komplett zurückschicken, vorher Daten sichern weil der Händler die einfach mit 'nem Standard-Image überschreibt und deine Persönlichen Daten dann weg sind, zudem wenn du Aufrüstest (neue Grafikkarte, mehr RAM) darfst das wieder zurückbauen weil der Händler natürlich den PC erwartet den du damals gekauft hast.

    M4rciZockt schrieb:

    meinte mein Vater, dass er Garantie auf dem Rechner haben möchte.

    Dein Vater hat sich mit dem Thema nie wirklich beschäftigt oder? Innerhalb der ersten 6 Monate muss der Händler dir beweisen das du es absichtlich kaputt gemacht hast, danach bist du in der Pflicht nachzuweisen das du das Teil nicht absichtlich zerstört hast (Beweislastumkehr), auch ist der Händler (Verkäufer) verpflichtet das ganze umzutauschen und nicht der Hersteller.


    de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%A4hrleistung
    In der Europäischen Union bestimmt die Richtlinie 1999/44/EG Mindeststandards für die Gewährleistung beim gewerblichen Verkauf an private Endverbraucher. Insbesondere darf die Verjährungsfrist zwei Jahre ab Lieferung nicht unterschreiten und innerhalb der ersten sechs Monate muss die Beweislast in der Regel beim Verkäufer liegen. Die Gewährleistungsansprüche bestehen gegenüber dem Verkäufer, nicht dem Hersteller der Ware.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TbMzockt ()

  • Wenn du einen Rechner zusammen bauen lässt, haben die Einzelteile ja immer noch Garantie im Falle das etwas kaputt geht.

    Wenn ein Teil, beim Zusammenbau beschädigt wird, ist das nicht dein Problem. Mindfactory bietet zum Beispiel nach Zusammenbau einen Funktionstest an. So wird es wohl auch bei anderen Anbietern sein. Spätestens da sehen die ja ob alles läuft.
    Schreibfehler besser ich morgen aus. Versprochen. Denn irgendwann ist immer morgen.
  • Anzeige
    Obacht!

    Bevor hier Aussagen getätigt werden, sollte vielleicht geklärt werden, ob du Garantie oder Gewährleistung meinst. Das ist ein sehr wichtiger und großer Unterschied!

    An sich leicht zu unterscheiden, aber Kunden kommen mit den Begriffen häufig durcheinander und sind dann enttäuscht.

    Wenn es dir darum geht, dass ein kaputtes Teil nach bis zu 2 Jahren ausgetauscht werden soll, dann geht das auch bei einem selbst zusammengebastelten PC recht gut über die Bühne, weil dafür die normale gesetzlich geregelte Gewährleistung greift.
    Je nachdem was kaputt geht, musst du dich beim Hersteller oder Lieferanten erkundigen.

    Ich habe jetzt nur mal auf die Schnelle gegoogelt und hier findest du für PC-Hardware eine kurze Info: pcspezialist.de/garantie-und-gewaehrleistung/

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)