Screen Cloning 144hz 60hz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Screen Cloning 144hz 60hz

    Anzeige
    Moin Moin,

    weiß einer wie es mittlerweile mit Screen Cloning mit unterschiedlichen Refresh Rates (Hz) aussieht?

    Habe folgendes geplant:
    # möchte mir eine GTX 980 kaufen
    # 3 physikalische Monitor benutzen (1 x Hauptmonitor 144hz 27zoll, 2 x nebenmonitor 24zoll)
    # + elgato als "4. Monitor" aschließen
    # Die Elgato (60hz) soll dann mit dem hauptmonitor (144hz) gecloned werden

    Bei älteren Grafikkarten ist mir bekannt, dass dann automatisch beim clonen der 144hz monitor ebenfalls auf 60 hz runtergestuft wurde.

    Weiß jemand, wie das mittlerweile aussieht?
    Kann ich mit der GTX 980 Screens clonen und trotzdem zwei unterschiedliche Refresh rates auf den beiden geklonten Ausgaben benutzen?


    Gruß,
    Puddi
    YouTube: Puddi - klick mich!

    Lasst doch bitte eine Bewertung, ein Kommentar, oder sogar ein Abo da :P
  • Es gibt Leute die haben Probleme mit dem Energiesparmodus, der soll in neueren nVidia-Karten nämlich bei mehreren Monitoren mit unterschiedlichen Refreshrates automatisch deaktiviert werden, das klingt für mich so, als könnte das funktionieren mit den unterschiedlichen Frequenzen.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—