Zwei Videoschnittprogramme nebeneinander laufen lassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zwei Videoschnittprogramme nebeneinander laufen lassen

    Anzeige
    Hallo liebes Lets play forum folgende frage, da ich nicht nur Lets plays auf youtube mache sondern auch reguäre Unterhaltungsvideos hab ich mir Überlegt ein Zweites videobearbeitungsprogramm zu kaufen Sprich eines ist immer damit beschäftigt LPs zu rändern wärend ich auf dem anderen normale videos machen kann. Nur bin ich mir nicht sicher ob mein PC dieser technischen leistung standhalten kann hat da jemand ein Paar erfahrungen oder vermutungen?

    Hier ein paar infos zu meinem PC

    Prozessor AMD Phenom(tm) II X4 955 Processor 3200 MHz

    Systemmodell GA- MA78LMT-US2H

    systemhersteller Gigabyte Technology Co, Ltd

    systemtyp 64 Bit-Betriebssystem

    Grafikkarte ATI Radeon HD 5700 Serie

    Danke Im vorraus.
  • Julien schrieb:

    da ein guter Encoder


    Aber die sind ja in 99% der Fälle in NLEs ja nicht "gut" :D
    _
    Naja es kann evtl was bringen wenn Filter eingesetzt werden die nicht gut MT fähig sind.
    Aber 2 NLEs kosten auch ressourcen. Da wären 2 Encodingprogramme sparsamer^^, wobei man in der Regel dafür keine 2 offenen programme braucht nur um 2 gleichzeitige Encodes zu machen, bzw x264 schafft die CPU auszunutzen, sofern nicht auf Filter gewartet werden muss.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Ja das Problem ist das sich mein Programm nicht zweimal Öffnen lässt ohne das dabei das erste Fenster geschlossen wird. Gelberdrache hat es schon richtig erfasst ich möchte lediglich meine anderen videos schneiden wärend das andere im hintergrund gerändert wird weiß aber nur nicht ob dadurch probleme auftreten die das arbeiten an besagten Video unmöglich machen würden. Ich weiß das mein Gesamtes Internet anfägt zu laggen wie sau da ja wie bereits richtig gesagt wurde das Probem alle CPU auf sich selbst zieht.
  • Dernostalgischetyp schrieb:

    ich möchte lediglich meine anderen videos schneiden wärend das andere im hintergrund gerändert wird weiß aber nur nicht ob dadurch probleme auftreten die das arbeiten an besagten Video unmöglich machen würden.

    Dieses Problem haben aber selbst hochwertigste Schnittrechner in Filmproduktionen, die darauf ausgelegt sind, dass gleichzeitig gerendert, kodiert und trotzdem noch bearbeitet werden kann. CPU-Last ist eben kostbar bei Videoschnitt und entweder musst du dich mit geteilter Leistung zufriedengeben oder eben deinen Zeitplan so umstellen, dass du erst alles bearbeitest und eben danach alles in einem Rutsch kodierst.

    Es geht übrigens mit Premiere sehr gut, den Media Encoder im Hintergrund laufen zu lassen und im Vordergrund noch flüssig zu schneiden - solange man einen neuen Mac Pro hat. Auf Windows kann ich das leider nicht so gut beurteilen.
  • Hat das kein Batch-Encoding? Ich weiß das Vegas sowas hat und auch Premiere, da packt man einfach alle Videos in eine Liste und die Software rendert die dann alle nacheinander durch während man den Rechner normal weiternutzen kann, bei Premiere eben sogar weiterhin Videos schneiden kann weils dort eine extra Software namens "Media Encoder" macht.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—