Gamekeys oder CD-Roms?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gamekeys oder CD-Roms?

      Anzeige
      Hallo Community.

      Ich weiss nicht, ob ich hier am richtigen Ort bin. Aber meine Frage lautet, sind Gamekeys für gewöhnlich immer günstiger als die CD-Roms oder nur manchmal. Und zweite Frage: wo bekommt man günstige Gamekeys? Kennt ihr gute Seiten. Am besten gerade noch in der Schweiz ;) Aber nicht tragisch, wenn nicht.

      Vielen Dank.
      Yea. Just Awesome.
    • Gamekeys sind in der Regel günstiger, aber auch eben Risky. Kenne einige die am Ende leer dastehen, weil sie nichts bekommen haben oder der KEy schon verwendet wurde. Das kann sogar bei "großen" Seiten passieren. Da sollte man auf jeden Fall vorher doppelt und dreifach prüfen ob die Seite was taugt.

      Da sie risky sind kenne ich keine einzige Seite die Keys verteilt abgesehen vom Humble Store.
    • Ja, normalerweise sind die digitalen Versionen günstiger, aber ich habe auch schon im Saturn Spiele für 10€ gekriegt, die bei Steam zu der Zeit 20€ gekostet haben. Aber da ich generell die DVD-Versionen bevorzuge, bin ich da gerne bereit, mehr zu bezahlen. Digital kaufe ich nur noch Serien, die ich bereits digital angefangen habe.

      Ich persönlich hatte übrigens noch nie irgendwelche Probleme mit gekauften Gamekeys, die paar Mal, wo ich die Angebote genutzt habe. Mein Kumpel hatte allerdings bei MMOGA auch schon den Fall, dass die da von ihm jede Menge Kontodaten haben wollten, angeblich aus "Sicherheitsgründen" obwohl er über Paypal bezahlen wollte.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Portal 2 [BLIND]
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
      21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



    • Auf jeden Fall kannst du mit Steam nichts falsch machen. Von MMOGA würd ich lieber die Finger lassen, die Webseite wird als Betrug und nicht vertrauenswürdig markiert. Ich habe auch einige Berichte über schlechte Erfahrungen gelesen, die Andere machen mussten, es waren oftmals die selben Erfahrungen. Ich selbst hab mir da Playstation Plus Abo gekauft das Geld überwiesen, danach bekam ich eine seriöse E-Mail mit einer Anleitung drin, wie man bei ihnen das Alter verifiziert. Man muss dafür ein Bild von sich mit der ID-Karte in der Hand machen. So musste ich mein Alter noch nie verifizieren. Die Bestellung hab ich dann storniert. Also lieber Finger weg davon, auch wenn es euch jeder Youtuber andreht "Kauft über den Link ein damit unterstützt ihr mich" *hust* Youtube Hartz 4 *hust*. Komischerweise sind das meistens die Nicht-PC-Spieler, denn mir fällt auf, dass PC-Spieler öfters gk4.me oder noch so ne andere mit Rabatt drin haben.
    • BleedingWolf schrieb:

      on MMOGA würd ich lieber die Finger lassen, die Webseite wird als Betrug und nicht vertrauenswürdig markiert.

      Und trotzdem verlinken Youtuber immer diese Seite? Das ist ja wohl unverschämt hoch zehn!

      BleedingWolf schrieb:

      Man muss dafür ein Bild von sich mit der ID-Karte in der Hand machen. So musste ich mein Alter noch nie verifizieren.

      Das ist aber normal ^^ Muss man bei Dating-Seiten auch machen - Also hab ich zumindest gehört... :D
    • MrJonasTheJay schrieb:

      Und trotzdem verlinken Youtuber immer diese Seite? Das ist ja wohl unverschämt hoch zehn!
      Ich denke, der negative Ruf hat auch viel mit der Tatsache zu tun, dass die Leute erst dann was schreiben, wenn ihnen was nicht passt oder was schiefgelaufen ist. Wenn von 100 Gamekeys 3 nicht funktionieren, werden sich diese 3 Leute ziemlich sicher (öffentlich) beschweren, von den anderen 97, bei denen alles reibungslos funktioniert hat, nur ein Bruchteil überhaupt was schreiben. Und da MMOGA wohl eine der bekanntesten Seiten ist, geht natürlich mal was schief. Ich selber habe auch aus Angst, dass ich nicht verwendbare Keys geschickt bekomme, Key-Seiten auch lange gemieden. Bisher habe ich persönlich aber noch keine negativen Erfahrungen gemacht. Das bei zwei Bestellungen auf MMOGA und bei ein paar anderen Key-Seiten. Aber auch jetzt benutze ich die nur selten.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Portal 2 [BLIND]
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
      21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



    • ElPolloDiablo schrieb:

      Da sie risky sind kenne ich keine einzige Seite die Keys verteilt

      Hab bei Kinguin das (hierzulande nicht erhältliche) Red Faction-Paket gekauft, via VPN bei Steam aktiviert und keine Probleme gehabt (ein Spiel der Reihe ist hierzulande verboten, daher bekommt man das Paket nur über Ausländische Verkäufer). Da der Shop die Preise nach aktuellem Wechselkurs umrechnet wars trotz Paypal-Aufschlag auch nicht teurer als das ganze direkt bei Steam zu kaufen (wenns denn hierzulande erhältlich gewesen wär).

      Mein Russischer Key von Anno2070 (damals für 15 statt 35€ bei einem asiatischen EBay-KeyShop) geht auch noch immer.

      Kaufe aber auch selten Keys bei solchen Shops ein, hab aber bisher 100% Erfolg gehabt, alles funktionierte.

      Ansonsten bieten manche KeyStores gegen einen geringen Aufpreis (zB. 1€) eine "Garantie" an, sprich wenn der Key nicht geht bekommst gratis einen neuen... dafür muss man dann aber per Remote-Desktop einen Mitarbeiter des Shops bei der Aktivierung des Keys zugucken lassen, geht der Key dann nicht schickt der Mitarbeiter dir einen neuen...
      ——YouTube————————————————————————————————————————————
      — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
      — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
      — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
      — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
      ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—